Lederpflege...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Celi - Freak, 14.07.2003.

  1. #1 Celi - Freak, 14.07.2003
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Bei meiner Mom sind schon leichte Abnutzungen auf den Sitzen sichtbar. Kann man da noch was machen außer neu abledern??

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Bild sieht doch alles noch paletti aus.....
    ?(
     
  4. #3 Goorooj, 15.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    sieht jetzt irgendwie aus als wär´s mit dem grauen leder in der supra verwandt...

    das ist leder, leder altert halt mal mit der zeit, völlig normal und kein schandfleck. jede lederjacke ist erst dann schön wenn sie mal ein paar jährchen alt ist... autoleder genauso.

    mein tip: einfach gut pflegen, sattelseife & lederfett sollte es tun.
     
  5. LAN?

    LAN? Guest

    Hab vor kurzen ert einen Bericht gesehen da genau beschrieben wurde von einem profi, war irgend eine Firma die Ledersitze herstellt, wie man seine Ledersitze im auto am besten Pflegt und da ich auch welche hab hab ich genau zugehört:

    Also man sollte sie ca 2mal im Jahr schön Pflegen, zuerst abwaschen mit wasser und ein bißchen Vollwaschmittel rein, hat der gesagt ist das beste, und dann Lederlotion drauf, nur kein Fett das ist nicht gut!

    Wenn die Farbe vom Leder an manchen stellen schon etwas ab ist gibt es extra Farbe zum kaufen mit der man es dann einschmieren kann, würd mal sagen so in etwa wie für schuhe! Und dann ist gut.
     
  6. #5 Celi - Freak, 15.07.2003
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    na dann werde ich das doch mal versuchen am WE. Danke für den Tip.
    Die Sitze sind ja auch schon 12 Jahre alt. :D
     
  7. LAN?

    LAN? Guest

    Ich hab das auch schon gemacht, un meine Sitze schaun eigendlich nch ganz gut aus!

    Immer schön im frühjahr und Herbst schn abwaschen und mit Lotion wieder eincremen
    Ansonsten absaugen oder mit nem Feuchten tuch mal drüberwischen!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    joh, 2x im jahr eine anständige pflegeprozedur sollte reichen. hat mir mein sattler auch empfohlen und er hat mir auch so ne art balsam mitgegeben, den man draufschmiert und über nacht mal einziehen lässt. am nächsten tag dann reste abwischen und gut is :]

    vermeiden würde ich die üblichen pflegemittel, die man im zubehörhandel so kriegt. zumindest alles, was man so schuhmäßig nachpolieren muss taugt nicht so viel wie eine ordentliche behandlung mit einem selbsteinziehenden mittel.
     
  10. #8 Goorooj, 17.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Lederpflege...

Die Seite wird geladen...

Lederpflege... - Ähnliche Themen

  1. Lederpflege???

    Lederpflege???: NAbend zusammen Letzte Woche habe ich meinen Camry V6 (V20) bekommen, jetzt habe ich folgende Frage... Da das Leder noch zimlich neu ist und...