Leder beziehen wie ???

Diskutiere Leder beziehen wie ??? im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo würde gerne meinen Innenraum mit Leder beziehen( Handschuhfach, Mitteltunnel, unterm Lenkrad)! Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht ??...

  1. #1 alex_tte, 03.01.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    würde gerne meinen Innenraum mit Leder beziehen( Handschuhfach, Mitteltunnel, unterm Lenkrad)!

    Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht ?? Welches Leder ??? Welcher Kleber ??

    Vielen Dank

    alex_tte
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leder beziehen wie ???. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Kommt drauf an - du kannst prinzipiell jedes Leder verwenden, solltest allerdings darauf achten ein nicht zu dickes zu benutzen. Wird dann schwierig damit Rundungen sauber hinzubekommen.
    Nächster Punkt wäre dann ob Alcantaraleder oder "einfaches" Leder - bei einfachem kannst du ruhig Kunstleder verwenden.

    Über Maserungen und ähnliches erzähl ich dir erstmal nichts, um dich nicht zu verwirren ... gibt immer nen paar Grundfragen, die du vorab für dich klären solltest.



    Zum Kleber an sich.
    Wir benutzen einen Zwei-Komponentenkleber, der per Sprühpistole verarbeitet wird ... den Hersteller hab ich allerdings grad nicht aufm Schirm. Müsste ich nachschauen.

    Aber kannst mal "Toyota-Corolla" anschreiben bzw. nach einem ihrer Themen suchen - sie hat (oder ist noch dabei) den Innenraum mit Leder aufgearbeitet und dabei nen Kleber von ebay benutzt.
     
  4. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Hier der Link klick
     
  5. #4 alex_tte, 04.01.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Das klingt so bissel als ob ihr das öfters macht oder ??
     
  6. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Nö, eigentlich nicht ...
    Ist ne Sauarbeit, wenn mans vernünftig machen möchte - aber hab nen Polsterer in der Familie und bin deswegen recht fit was Stoff-, Leder- und sonstige Verarbeitungen angeht ;)

    Also, falls du Fragen haben solltest - frag :)
    Kann sie notfalls weiterleiten ;)
     
  7. #6 alex_tte, 05.01.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    na wenn das so ist hab ich gleich mal eine Frage :))


    Und zwar wie bekomme ich große Ecken und kleine Rundungen hin, wie z. B. unterm Handbremshebel ???
    Reicht da Erwärmen ?
     
  8. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Im Normalfall sollte das ausreichen, aber ist nen Geduldsspielchen ;)
    Horch aber mal nach, obs bei Autos nen besonderen Trick gibt - bin allerdings erst heut Nacht wieder in meinem Elternhaus ...
     
  9. #8 DJBlade, 07.01.2007
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Ich ledere gerade die komplette Innenausstattung meines alten AE92 Corollas. Diesmal habe ich von einem Bodenleger einen speziellen Klebstoff vobn Bostik genannt Nibopen N 730 geholt. Das ist ein Dickflüssiger Kleber der aufgestrichen wird. Optimal für die Verklebung des Leders nach dem Umschlagen an Stellen wo man nicht Nähen, oder Tackern kann. Der Kleber ist im Endefekt nichts anderes als das was früher, (Vielleicht auch heute noch) verwendet wurde. Das sieht man schön wenn man alte Fahrzeuge zerlegt und sich die Türpappen von der Rückseite ansieht. Kann ich empfehlen.

    Leder umschlagen, mit Zwengen arretieren, nach 5min ist der Klebstoff fast ausgehärtet. Achte beim Kauf auch darauf dass das Leder nicht zu dünn ist, sonst kann es passieren dass es den Klebstoff durch läßt. Für große Flächen ist ein Sprühkleber zu empfehlen.

    Hoffe konnte dir weiterhelfen.
     
  10. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    So, hab mal nachgefragt ...

    Es gibt noch ne andere Möglichkeit außer erwärmen, aber wenn ich jetzt versuche dir das per Tastatur zu erklären sitz ich hier morgen noch und verstanden hast du trotzdem nichts :D
    Für den Laien empfiehlt sich laut Fachmann bei der bekannten Methode zu bleiben :)

    Wünsche gutes Gelingen :)
    Und zeig mal Bilder vom Endergebnis ;)
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 alex_tte, 07.01.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für euere hilfe !!
     
  13. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Büdde :) ;)
     
Thema:

Leder beziehen wie ???

Die Seite wird geladen...

Leder beziehen wie ??? - Ähnliche Themen

  1. LED Tagfahrlicht beim Yaris ab 2017...

    LED Tagfahrlicht beim Yaris ab 2017...: Ich habe meinen Yaris auf LED Tagfahrlicht umgerüstet. Das Parklicht ist natürlich auch integriert. Kein Vergleich zu den Funzeln die werkseitig...
  2. Rav4 XA1 Bj 1996 FL LED Rückleuchten Nachrüsten

    Rav4 XA1 Bj 1996 FL LED Rückleuchten Nachrüsten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage und habe leider im forum nichts passendes gefunden. Wie schon in der Überschrift geschrieben, habe ich einen...
  3. Toyota Schaltknauf NEU/orig., Avensis T25, Corolla E12, Yaris TS - perforiertes Leder

    Toyota Schaltknauf NEU/orig., Avensis T25, Corolla E12, Yaris TS - perforiertes Leder: Hallo! Ich biete Euch hier EINEN nagelneuen, originalen Toyota Schaltknauf an. Unter anderem für den Avensis T25, Corolla E12, RAV4, Corolla...
  4. Toyota Avensis T25 Automatik TÜV 2020 Leder Navi Xenon PDC Klima

    Toyota Avensis T25 Automatik TÜV 2020 Leder Navi Xenon PDC Klima: Tachchen Zusammen. Biete hier meinen T25 Facelift an. Toyota Avensis T25 Facelift. 2.0l VVTi Executive. Bj. 04/2007 163000 km 2. Hand...
  5. Blinkrelais für LED gesucht

    Blinkrelais für LED gesucht: Moin! Gesucht wird lastunabhängiger Blinkgeber/Relais, weil eben auch das Blinker-Leuchtobst gegen robuste und ausfallsichere LED getauscht wird....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden