Lebensdauer Yaris Diesel?

Diskutiere Lebensdauer Yaris Diesel? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe eine Frage... vielleicht kann mir jemand Erfahrungswerte nennen... Mein Yaris wird jetzt im Mai 8 Jahre alt. Es ist ein Diesel mit...

  1. #1 Sandra123, 16.02.2016
    Sandra123

    Sandra123 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Hallo,
    ich habe eine Frage... vielleicht kann mir jemand Erfahrungswerte nennen...
    Mein Yaris wird jetzt im Mai 8 Jahre alt. Es ist ein Diesel mit 176000 km. Gestern war ich in der Werkstatt weil ein Radlager hinten rechts kaputt war. Ich war immer bei allen Inspektionen, fahre nur viel aber nicht wie irre :) Ehr normal. Hat jemande vielleicht eine Ahnung wie lange mein Auto so halten könnte? Gestern wollten die mir im Autohaus gleich ein Neues verkaufen. Aber vllt hält meins ja noch ewig? Bitte um Hilfe, Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cybexx, 16.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2016
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    124
    ist dann baujahr 2008 und ein yaris aus der zweiten baureihe.

    die frühen modelle aus dieser reihe hatten detailprobleme im vergleich zum vorgänger. die radlager konnten dazu gehören.

    eigentlich sollten aber bei deinem baujahr schon viele problemchen beseitigt gewesen sein.

    das grösste problem war beim vorgänger der dieselmotor. bei deinem ist der aber ausgereift.

    das würde in erster linie dem autohaus was bringen... ;)

    wenns mein auto wäre: ich würde den weiterfahren. ein defektes radlager bei rund 180.000 km ist doch nicht mehr als ne kleinigkeit. toyotas unterscheiden sich ja von den meisten anderen marken dadurch, dass sie ihre qualitäten auch im alter noch zeigen. da wo die konkurrenz langsam anfängt ernsthafte probleme zu bereiten, legen die reisschüsseln erst richtig los...

    schliess evtl. nen schutzbrief über deine versicherung ab, falls du wirklich mal unterwegs liegen bleiben solltest mit dem auto. darüber wird der wagen dann abgeschleppt usw. ohne dass dir kosten entstehen.

    so ein schutzbrief kostet vielleicht 30 euro/jahr.
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Wie lange er hält ist immer so eine Sache in D wird das Autoleben eher dadurch begrenzt wieviel der Autohalter ab einem bestimmten Restwert noch bereit ist zu investieren. Da deiner Relativ Jung ist ist so ein Radlager pillepalle. Aber nehmen wir als Beispiel meinen Corolla E12 BJ 2002.
    Der war total Problemfrei bis 122 da kam das Getriebelager Problem ( haben viele ) lassen wir mal aus der Wertung raus

    155tkm Kühler vorn
    160 tkm Radlager vorne

    So jetzt kommt so wie es aussieht die hinteren Schwingenlager.

    Ich mache alles selbst aber wenn einer das nicht kann dann kann es schon passieren das manch einer sagt er stösst ihn ab.
     
  5. #4 Sandra123, 16.02.2016
    Sandra123

    Sandra123 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Vielen vielen Dank!
    Ich werde ihn behalten :)
    Das Auto hat mich noch nie im Stich gelassen. Einmal darf es ja mal was haben :)
     
  6. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre zwar den Vorgänger aus Bj.2005 aber dieser hat zurzeit 369878km runter und läuft super! Immer fleißig weiter fahren
     
  7. #6 corollae11blacktop, 17.02.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Wie lange ein Wagen hält liegt vor allem am Fahrer, Wartung und ob er kurze oder lange strecken zurücklegt . Ein bisschen glück gehört natürlich dazu, meine Devise: ein Wagen der selten Macken macht, BEHALTEN.
     
    Max T. gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lebensdauer Yaris Diesel?

Die Seite wird geladen...

Lebensdauer Yaris Diesel? - Ähnliche Themen

  1. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  2. Extra Lautsprecher Yaris XP9

    Extra Lautsprecher Yaris XP9: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage bezüglich dem Einbau zusätzlicher Lautsprecher in meinen Yaris. Ist dieses mit dem Serien Radio (mit Navi...
  3. Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr

    Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr: Hallo, unser Yaris Bj 2007 ist mit uns nach Großbritannien gegangen und auch wieder zurückgekehrt, deswegen haben wir einen kompletten Satz...
  4. Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln

    Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann jemand eine Anleitung senden selber den Kraftstofffilter zu wechseln? Vielen Dank! Gruß
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...