lebensdauer hiacemotor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von falk1031, 31.01.2004.

  1. #1 falk1031, 31.01.2004
    falk1031

    falk1031 Guest

    Hallo,

    ich könnte günstig einen Hiace buss bekommen, Bj.´89, 2,4 l Diesel und mit 380000 km auf dem Tacho.
    Was meint ihr, lohnt es sich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schunken, 31.01.2004
    Schunken

    Schunken Guest

    Hallo!

    380.000 ist auch für nen Diesel nicht wenig....kommt auf den Preis an....

    Meine Bestleistung waren 450.000 km mit nem 190d. Allerdings gings dann ganz schnell... Kurbelwellenbruch.....

    Grüße!

    Andreas
     
  4. #3 falk1031, 31.01.2004
    falk1031

    falk1031 Guest

    Sorry Zahlendreher nicht ´89 sondern ´98
     
  5. #4 carthum, 31.01.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Motor gepflegt wurde, hält der länger, als das ganze Drumherum. In Anbetracht des Alters und der Unterhaltskosten (v. a. Euro 1 --> 2,4 Liter Diesel!) würde ich mir´s nochmal überlegen...
     
  6. #5 carthum, 31.01.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Nu mal Butter bei die Fische... Also doch erst sechs Jahre alt. Motor müßte dann ja wohl 2L oder was in der Art sein.

    Vom Prinzip her sind Dieselmotoren (ist ja ein herkömmlicher Saugdiesel) für solche Reichweiten ausgelegt. Kommt wie gesagt auf den Pflegezustand an. Wenn immer schön Öl gewechselt wurde und vor allem die ZR sollte das kein großes Problem sein.
     
  7. #6 falk1031, 31.01.2004
    falk1031

    falk1031 Guest

    Um mit der Butter anzufangen, ich wohne zur Zeit in Norwegen und die Fahrzeugpreise sind schliechtweg zum heulen, deshalb dachte ich mir - selbst wenn 380000 viel sind lohnt sich vielleicht auch ein neuer Motor / Überholung.
    Aber es ist ja nicht nur der Motor, hohe km - Zahl = höherer Verschleiß, Kupplung, Radlager usw..
     
  8. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Ich habe früher mal bei einem Kurierdienst gearbeitet, die Hiace waren ebenfalls mit den 2.4L Diesel Motoren ausgestattet.Man konnte fast die Uhr stellen, dass bei 300.000tkm die Kurbelwelle brach.

    Wußte nicht, dass es das bei Mercedes auch gegeben hat ;(

    Aber wenn die Kiste sonst gut in Schuss ist, und der Preis halbwegs stimmt, kann man den AT-Motor ja mit in die Rechnung einbeziehen.Der 2.4L D ist ja recht oft gebaut worden.

    Schöne Grüße nach Norwegen

    Jens (dessen"Schwiegereltern" ebenfalls dort leben)
     
  9. #8 carthum, 01.02.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Kommt man da nicht evtl. besser, man fährt nach D, holt einen guten Gebrauchten und nimmt den dann mit nach Norwegen?

    Von gebrochenen KW habe ich noch nichts gehört. Wird aber eher daran liegen, daß mir erst zwei Autos mit so hohen Laufleistungen untergekommen sind.

    Zu allen Verschleißteilen kann man pauschal gar nichts sagen. Müßte man sich "live" anschauen. Glaube kaum, daß dort noch viele Originalteile dran sind ;) Kupplung ist mit Sicherheit schon mind. 1x neu, ZR müßte der 5. sein, wenn ordentlich gepflegt usw.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 01.02.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wann war das ?

    Der "2L" Diesel hat 1988 zum neuen HiLux eine tiefgreifende Überholung bekommen, es waren 5 Punkte, die alleine die Kurbelwelle erfuhr:

    - FEM-Analyse umd Festigheit und Steifheit zu stärken durch die angehobene Motorleistung
    - Ausgleichsgewichte wurden geändert
    - Schwungradschrauben 8 statt 6
    - Keine Kurbelzapfenkehlungsnut mehr und Kehlung gehärtet aus hochfestem Kohlenstahl
    - Kurbel und Lagerzapfen induktionsgehärtet.

    Jetzt stellt sich die Frage bei Dir Jens, wann das war. Vor Nov1988, oder danach, denn dann würde Deine Aussage nur auf die alten "2L" zutreffen.

    Auch an Falk1031: Wenn Du Dir einen Zusatzmotor holst, denke an das richtige Alter des Motors, damit er paßt.

    380'km lassen eben auch viel an dem Fahrwerk kaputt gehen. Neue Gummibuchsen an allen Aufhängungsteilen, Stoßdämpfer, evtl. Radlager mußt auch noch in die Kalkulation einbeziehen.

    Dann: Die Einspritzdüsen, der Kraftstoffilter, Zahnriemen, geht der Viscolüfter noch ??

    Was soll die Kiste kosten ?
     
  11. #10 falk1031, 01.02.2004
    falk1031

    falk1031 Guest

    Erstmal danke für eure Meinungen, einen deutschen Hiace Importieren ist seit ´03 nicht mehr lohnenswert da, der Norwegen reagiert hat und die Einfuhrgebühren hochgeschraubt hat. Der Wagen soll 89000 Kronen kosten was rund (+)11000 Euronen sind. Ich hab aber noch einen mit 4 Radantrieb und als Langversion und der kostet (haltet euch fest) 189000 Kronen; rund 23600 Euro für ein 2000-er Modell mit 210000 km.
    Was meint ihr dazu?
     
  12. #11 Party-San, 13.03.2004
    Party-San

    Party-San Guest

    na das sind aber Wucherpreise!!!! :rolleyes:
    Habe mir vor zwei Wochen einen Bj. Okt. 2000 mit 77000 km Hiace für 8550 gekauft, und zwar runtergehandelt von 8900 da ich den kompletten Betrag bar bezahlt habe. :P
    Der Preis ist inkl. MwSt, als Selbständiger bekomme ich die 16 % zurück, so hat mich der Wagen 7372 € gekostet. :] Neupreis war 20669€ Brutto.

    die haben noch einen 2-ten da stehen, hier ist der Link

    http://www.autoscout24.de/home/index/detail.asp?ts=3519667&id=27262134
     
  13. #12 Schuttgriwler, 13.03.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Qualität hat eben seinen Preis. :D

    Hast Du jetzt den mit dem stärkeren D4D genommen, oder mit dem schwächeren ?
     
  14. #13 Party-San, 13.03.2004
    Party-San

    Party-San Guest

    Nix D4D :(
    Hab mir den einfachen Turbodiesel genommen, wollte zwar den mit D4D, der hätte mich aber fast das Doppelte gekostet :rolleyes:
    Mußte deswegen auf den älteren und wesenlich billigeren herkömmlichen Turbodiesel zurückgreifen :]
     
  15. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ah Klasse, das Detailwissen ist sehr viel wert!
    Normalerweise ist bei richtigem Fahren (kalten Motor nicht hochdrehen, gelegentliches Ausfahren, vorsichtiges Schalten, regelmässiger Ölwechsel usw.) anbetracht des Dieselmotors eine Laufleistung von mindestens 500 000 KM ohne grosse Motorüberholung (übermasskolben, honen usw.) möglich. Nur weiss man das natürlich bei dem Vorbesitzer oder Vorbesitzern nicht...
    Schwer zu sagen, grundsätzlich sind 380 000 KM bei einem Diesel der ja wegen der höheren Drücke auch wesentlich stabiler ausgelegt ist ohne Probleme und darüberweit hinaus möglich. Die damaligen Mercedes W 123 2 Liter Motoren mit Diesel haben bei den TAxis oft ohne Generalüberholung 600 000 KM durchgehalten.

    Thomas
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schuttgriwler, 17.03.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Suchst Du einen W123 ? Gehe nach Marokko. Dort sieht es auf den Straßen aus, wie bei uns Anfang der 80er: Lauter W123 auf den Straßen.

    Und: Als wir 2002 dort waren, nahmen wir uns ein "Grand Taxi". Der Tacho hatte gerade 589'km drauf :D
     
  18. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    HI Dennis!
    Unglaublich diese W 123. Für mich sind das die echten letzten Mercedes *wehmut*! Die Technik ist überschaubar, die Wagen fast unzerstörbar (Hinterradantrieb!) und du merkst an allen Ecken und Kanten die Solidität des alterslosen Autos. Aber...
    die Toyota Corolla und gerade die Carina sind auch nicht von schlechten Eltern.....

    PS: Die Spitze bei den W 123 war vor ca. 10 Jahren. Ich fuhr mit einem Taxi und sah, dass der Tacho gerademal 50 000 KM drauf hatte, auf Rückfrage sagte der Fahrer dass er einmal überrundete. Der W 123 war auch Bj 78 also einer der ersten Serie. Er hatte den zweiten Motor drin. Der erste hielt 850 000 KM!
    Thomas
     
Thema: lebensdauer hiacemotor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hiace saugdiesel

    ,
  2. hiace diesel laufleistung

Die Seite wird geladen...

lebensdauer hiacemotor - Ähnliche Themen

  1. Lebensdauer Ersatzteile?

    Lebensdauer Ersatzteile?: Hallo, Anhand meinem Beitrag: http://www.toyota-forum.de/threads/qualit%C3%A4t-von-nicht-original-ersatzteilen.168785/ habe ich eine weitere...
  2. Lebensdauer Yaris Diesel?

    Lebensdauer Yaris Diesel?: Hallo, ich habe eine Frage... vielleicht kann mir jemand Erfahrungswerte nennen... Mein Yaris wird jetzt im Mai 8 Jahre alt. Es ist ein Diesel mit...
  3. Lebensdauer Corolla E12 mit 1.4 D4D Motor

    Lebensdauer Corolla E12 mit 1.4 D4D Motor: Hallo, ich plane meinen Carina T19 von 1997 durch einen Corolla E12 1.4 D4D (mit 120.000 km) zu ersetzen. Beim Carina würde ich ohne weiteres...
  4. Lebensdauer von Turboladern

    Lebensdauer von Turboladern: Hallo zusammen, mal kurz eine Frage... Toyota Corolla 1,4 Liter Diesel, EZ 11/2005, hat schon 210.000 km aufm Buckel. Bisher alle Inspektionen...
  5. Platin und Iridium-Zündkerzen Lebensdauer

    Platin und Iridium-Zündkerzen Lebensdauer: Hallo zusammen, ich wollte mal nach Eurem Erfahrungen fragen und zwar wie lange halten die Platin bzw. Iridium-Zündkerzen wirklich? Ich hatte...