LCD am Radio/Boardcomputer

Diskutiere LCD am Radio/Boardcomputer im Elektrik Forum im Bereich Technik; Kann ich beim E12 irgendwie das Radio austauschen, aber die Anzeige vom Boardcomputer trotzdem weiterverwenden? Temperatur- und...

  1. #1 ReD EaGLe, 24.01.2005
    ReD EaGLe

    ReD EaGLe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich beim E12 irgendwie das Radio austauschen, aber die Anzeige vom Boardcomputer trotzdem weiterverwenden? Temperatur- und Spritverbrauchsanzeige würden mir sehr fehlen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bobbele, 24.01.2005
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Was beim E11 Facelift geht, sollte auch beim E12 gehen :]
    Beim E11 waren die Sprizanzeige und Co. von der Radioanzeige getrennt von einander verbunden.

    Sobald man also das eigentliche Radio / Casseten - CD Teil ausgebaut hatte, waren nur noch die Spritanzeige und die Temperaturanzeige zu sehen.

    Du müsstest dir nur überlegen. Wo du dein LCD anschlissen willst.
    Also von der Theorie her. Behaupte ich mal das es klappen müsste :]
     
  4. #3 Ingolf 2, 24.01.2005
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    In der Praxis ist dieses Vorhaben nicht praktikabel. Wenn du das Radio rauswirfst, wirfst du die Anzeige des BC mit ´raus.

    Der BC zeigt ja auf dem Radiodisplay an ("6,5l" statt "SWR3").

    Die einzige Möglichkeit, die ohne große Umbauten möglich ist, ist der Einbau eines zweiten Radios (als Radio/CD/...) unter Beibehaltung des Serienradios (als BC Anzeige)
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ich bin der Meinung das dies gar nicht geht , da das Radio auch gleich der Bordcomputer ist also nicht nur das LCD davon verwendet wird.
     
  6. #5 ReD EaGLe, 25.01.2005
    ReD EaGLe

    ReD EaGLe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    hmmm Mist.

    Also entweder tolles Radio oder Boardcomputer?

    Hätte mir sonst nen eigenen Rahmen gebastelt, wo neues Radio und das LCD inkl der benötigten Knöpfe reinkommen...
     
  7. #6 Bobbele, 25.01.2005
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Also beim E11 war / Ist das nicht der Fall.

    Allerdings sind das Radio und der Bordcomputer beim E11 zwei getrennte Bauteile von einander.

    Udnd beim E12 ist ja nicht so............ stimmt ja.
    Mhmm.......

    Dann muss dich echt wohl zu einem von beiden endscheiden.
     
  8. #7 Holland Yaris, 26.01.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Beim Yaris arbeitet alles normal weiter one alladings die anzeige vom radio sender
    Verbrauch, temperatur unzw. bleibt gans normal arbeiten

    Peter
     
  9. #8 Hydropy, 25.03.2005
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    huhu

    ich bin mal so frei den alten thread nach oben zu schieben.

    welche tasten werden für die funktionen des boardcomp. beim e12 benötigt ?
    der komplette mode-ent regeler, oder reicht die druckfunktion davon?
    trip/navi taste war zum umstellen verbrauch/geschwindigkeit usw oder?


    lg Hydro
     
  10. #9 Odin-TTG, 25.03.2005
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    was vieleicht auch ne möglichkeit wär...
    funktion niert der board computer vom E11 beim E12... bzw kanne r die signale auslesen udn verarbeiten
     
  11. #10 Privateer, 25.03.2005
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Das ist auch das einzige was mich an meinem E12 richtig stört: Alles ist in diesem Mistradio drin... Hätte gern ein MP3 Radio, aber ich will mir den Stress nicht machen und den BC gleich mitverlieren....
     
  12. TobiDD

    TobiDD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    das stört mich auch an meinem rolla, es muss doch ne möglichkeit geben nen 20x2 oder 40x4 display mit nem controller zu steuern und die entsprechenden signale vorm radio abzugreifen?!?
     
  13. #12 Hydropy, 25.03.2005
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    ist ungünstig gelösst mit dem radio...wenns wenigstens eins mit besserem funktionen, klang, anschlüssen usw wär...aber nö.

    BC ist ungenau, hat wenige funktionen...mags aber zurück wenns möglich ist.
    und da das alte radio noch hier liegt> aufschrauben, versuchen den BC auszulagern...nur welche tasten ?(


    wie schaut der BC von den anschlüssen her beim e11 aus ?
     
  14. #13 Da_boy_voodoo, 25.03.2005
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    Das problem hab ich auch X( X( und ich würde auch noch die navi verlieren das is mein problem :( aber naja was willste machen

    und zu den knöpfen wenn du keine navi hast brauchst du nur die taste "trip/navi"

    die idee mit dem anderen display is nicht schlecht aber du kannst ja auch das originale umbauen das musst du ja sowieso abmachen und dann biste sicher das es auch geht
     
  15. #14 Dalishuz, 11.04.2005
    Dalishuz

    Dalishuz Guest

    Warum nicht einfach, dass Originalradio untern Sitz bauen, dann neues Display und einen Schalter auslagern?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 jerkliner, 04.02.2006
    jerkliner

    jerkliner Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    ich würde auch gerne beide Radios behalten...

    Original Radio soll nur den Boardcomputer anzeigen..
    Mp3-CD-Radio(ist schon auf Höhe des Ablagefach eingearbeitet) soll "wirklich" als Radio dienen..

    das originale radio ist wie folgt angeschlossen:
    [​IMG]

    den rechten Stecker(Lautsprecherkabel) würd ich dann an das Mp3-Radio stecken(per ISO-adapter) ; den linken Stecker an das Original Radio...
    nun fehlt natürlich der linke Stecker zum MP3-Radio...

    reicht es wenn ich Dauerplus, Schaltplus, und Masse zum MP3-Radio ableite...

    oder anders gefragt, wofür genau werden folgende Verbindungen benötigt:
    02 Lichtplus(12V)
    04 Auto-Antenne (remote)
    06 Auto-Antenne (remote)
     
  18. #16 Flyerbo, 05.02.2006
    Flyerbo

    Flyerbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Das ist ein Thema, was mich auch brennend interressiert!
    Meine Überlegungen hierzu:

    1. Radio zerlegen, Display und Mode Taste über ein längeres Kabel anbinden und irgenwo geeignetes am Amaturenbrett anbringen. Originalradio verschwindet unsichtbar in den Tiefen des Amaturenbretts, Anstelle des Originalradios kommt jetzt das gewünschte neue MP3 Radio

    2. kpl. Eigenkreation eines Bordcomputer mit durchflußmessern in den Spritleitungen, Raddrehzahlsensor und Microcontroller mit Display - ist aber wohl ziemlich die aufwendigste idee.

    3. Mit welchem Fahrzeugbus werden die Bordcomputerdaten an das Radio weitergegeben? Wenn ich hierzu spezifikationen hätte könnte man relativ einfach mit einem Microcontroller und nem schönen Display einen eigenen Boardcomputer kreieren.

    4. Was ist mit den Bordcomputern anderer Toyota Modelle die ja nicht alle im Radio integriert sind - bestehen hier evt. Kompatiblitäten?

    Gibt es hierzu im Forum vielleicht schon erfahrungen oder evt. jemand der über Busspecifikationen verfügt die das Programmieren eines eigenen Boardcomputers ermöglichen?

    Gruß Florian
     
Thema: LCD am Radio/Boardcomputer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. coroll e12 radio sender löschen

Die Seite wird geladen...

LCD am Radio/Boardcomputer - Ähnliche Themen

  1. TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi

    TNS600 B9002 Radio / Navi ersetzen durch Din2 Radio / Navi: Hi Hat jemand Erfahung mit dem Ersetzen von einem TNS600 B9002 Radio / Navi in einem Toyota Corolla Verso 2005 durch ein Din2 Radio / Navi? AUf...
  2. T25 Radio

    T25 Radio: Hallo an alle, Wir haben uns dazu entschieden, unser Navi Auszutauschen, da wir es mittlerweile nicht mehr nutzen (also zum navigieren und so)...
  3. Klang nach Radio Wechsel schlechter

    Klang nach Radio Wechsel schlechter: Hallo, vorne weg: Es geht zwar nicht um einen Toyota, allerdings ist die Sache eher allgemeint zu halten von daher schreibe ich das dennoch hier...
  4. Radio w58802 (Tasten funktionieren nicht)

    Radio w58802 (Tasten funktionieren nicht): Hallo Community, folgendes Problem habe ich... von einen Tag auf den anderen haben die Tasten "1","2","3" & "Disc" aufgehört zu funktionieren....
  5. Toyota Starlet P9 Radio

    Toyota Starlet P9 Radio: Hallo zusammen! Diese Woche kann ich endlich meinen Toyota Starlet abholen und habe mir dafür bereits ein neues Radio bestellt. Von meinen...