Lautsprecherringe/adapter?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von MBK N8tro, 15.02.2009.

  1. #1 MBK N8tro, 15.02.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Hey...

    Für meinen Toyota Carina E Bj 97 Limo habe mir als FS die Audio System MX 165 Plus gekauft. Jedoch passen sie nicht genau rein, der Korb ist etwas zu tief.

    Dann brauche ich ja einen Adapterring, jedoch wie geht sowas?

    Soll ich mir Multiplex kaufen und es dann zusägen, dann auf das Plastikschrauben von der Verkleidung und dann den LS auf den Ring? Aber dann geht denke ich mal das LS Gitter nicht mehr zu? Wie habt ihr es gemacht?



    mfg MBK N8tro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MBK N8tro, 17.02.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Weiss den keiner was?ist total wichtig!

    Werden die Ringe auf der Tuerverkleidung festgemacht?den die orginalen Ls werden ja auch nur auf der tuerverkleidung festgemacht und nicht am tuerblech!

    Gruss
     
  4. #3 AlexCorollaE11, 17.02.2009
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht was du für ein auto hast...
    bei menem frontsystem habe ich mir selber ringe aus holz gebastelt welche och dann in die tür also ins metallgeschraubt habe...also hinder der verkleidung....
    du muss aber unbedingt auf die stärke achte weil wenn sie zu klein ist dann geht das fensternicht mehr runter und wenn die zu stark sin bekommste die turverkleidung und ann auch die tür nicht mehr zu...
     
  5. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Häh?!
    Lautsprechergitter der vordern Kartentaschen ausklippen (am besten von unten greifen)
    Und da waren in meinem Carina E T19U BJ '96 so Breitbänder verbaut: Membran 130mm, Lochkreis 165mm.
    Die raus und meine 160er Eurokorb Mitteltieftöner einfach reingeschraubt, kein Loch bohren nix, einfach die 4 Schrauben der OEM-Lautsprecher raus, und damit die Visaton-Chassis wieder drann.
    Da mußte ich nix schneiden oder so.

    Der ganze Kunststoffrahmen ist sowieso nochmal mit 4 fetten Schrauben in Kunststoffdübel am Türblech befestigt, das hält bombig.

    mfg
    MBR
     
  6. #5 MBK N8tro, 17.02.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Also die neuen LS liegen nicht press an der Kunstoffverkleidung an... Weiß auch nicht genau wieso, ist aber so^^...


    Und da ich soviel lese über diese Adapter, dachte ich bräuchte ich auch so einen, jedoch kann man die ja nur auf die Kunstoff-Türverkleidung montieren und nicht so wie es alles andere machen auf dem Türblech
     
  7. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Mal hinten nasern?
    Vielleicht stehen die terminals oder die Crimpstecker innen wo an? ggF mal die Chassis verdrehen? Stecker vorsichtig umbiegen (nicht daß da Kurzschluß am Türblech!)
    Bei meinen BZ160 Blizzard passten zB die riesen Magneten nicht in die runde Öffnung im Türblech, mußte ich paar mm umbördeln (anschl Rostschutz drauf!), aber derart groß dünkt mir der Antrieb Deiner Audio System MX 165 Plus ja nicht unbeding, will's aber nicht ausschließen.
    Auch mußte ich oben in den "waagrechten" Überhang der Türverkleidung kleinen Schlitz schneiden wo der Korbrand der BZ160 reinschlüpft damit sie exakt auf den Lochkreis passten (hätte sie auch "draufquahen" können, verzieht aber womöglich das Chassis, und mit der Blechschere Korbrand die paar mm beschnibbeln war mir auch zu schade)

    So einfach plug'n'play sind so Einbauten halt selten, ein wenig Zangeln ist da immer angesagt.

    PS: die Weiche bitte nicht einfach nur in die Türe schmeißen, nicht nur daß sie da rumscheppert, liegt sie auch ständig im Wasser.
    Irgendwo innerhalb der Dampfsperre schön geschützt versorgen.

    mfg
    MBR
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 MBK N8tro, 17.02.2009
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    OK... Also braucht man beim Carina gar nicht solche Ringe und wenn die LS am Kunststoff befestigt werden reicht das auch?


    Und was ist die Dampfspeere?
     
  10. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Das ist die Folie ("Plastiksackerl") das innen auf dem Türblech geklebt...
    Schützt die Innenverkleidung vor Wasser & Feuchte...
    Bei den Seitenscheiben läuft es logischer Weise rein, vom daher entstehenden Dampf würde die Türpappe aufquellen...

    mfg
    MBR
     
Thema:

Lautsprecherringe/adapter?

Die Seite wird geladen...

Lautsprecherringe/adapter? - Ähnliche Themen

  1. Lenkradfernbedienung Adapter Corolla E12 Bj 2004

    Lenkradfernbedienung Adapter Corolla E12 Bj 2004: Hallo Schönen Guten Tag, erstmal bin ich neu im Forum, habe die Suchfunktion genutzt, muss aber zugeben durch mein Mangel an Erfahrung konnte ich...
  2. Adapter für Scheibenwischer

    Adapter für Scheibenwischer: Suche insgesamt 3 dieser Scheibenwischeradapter: [IMG] [IMG] Hat jemand welche abzugeben oder kennt eine Bezugsquelle? Danke!
  3. Corolla E12 Heckleuchte Adapter

    Corolla E12 Heckleuchte Adapter: Hallo, Ich suche für einen Toyota Corolla E12 (BJ 03) den Adapter für die Heckleuchten mit Stecker für die Lichter der Heckleuchten. Wichtig ist...
  4. Welcher Fernbedienungs-Adapter passt auf mein Lenkrad?

    Welcher Fernbedienungs-Adapter passt auf mein Lenkrad?: Hallo allerseits, ich habe seit kurzem einen Toyota Avensis 1.8 VVT-i Combi Sol. Ausserdem habe ich ein JVC-Radio, welches ich bereits eingebaut...
  5. Simulator / Adapter bei Katalysatorproblemen Corolla E12 und Andere

    Simulator / Adapter bei Katalysatorproblemen Corolla E12 und Andere: Moin ! Biete ein Bauteil das bei Katalysatorproblemen ein Erscheinen der Motorkontrolleuchte verhindern kann. Da mein Auto nach dem Katwechsel...