Lautsprecher richtig befestigen und dämmen ? Toyota Carina E

Diskutiere Lautsprecher richtig befestigen und dämmen ? Toyota Carina E im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Also ich habe vor bei meinem Toyota Carina die Front Lautsprecher zu wechseln. Jetzt habe ich 2 Fragen :) also 1. Gibt es Boxen die auf die...

  1. Tstar

    Tstar Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E T19 <3
    Also ich habe vor bei meinem Toyota Carina die Front Lautsprecher zu wechseln. Jetzt habe ich 2 Fragen :)

    also 1. Gibt es Boxen die auf die vorhandenen Löcher passen also zur Befestigung ?
    ich habe hier nähmlich TS-G1723I Boxen von Pioneer und da passen die Halterungen überhaupt nicht ?

    und 2. Als ich heute die Türverkleidung offen hatte musste ich fest stellen , dass da ja nichts gedämmt ist wenn ich jetzt die neuen Boxen drinnen habe brauch ich da nicht irgendwie eine Dämmung ?

    Achja und wenn die Boxen nur mit Basteln zu befestigen gehen was ist dann die beste Lösung ? :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 .uNited, 24.08.2012
    .uNited

    .uNited Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Hallo :)

    Also der erste fehler den du schonmal begangen hast ist, dass es sich um ein Koax System handelt. Ein 2 Wege System wäre wesentlich besser gewesen. Zum einbau gibt es meist Adapterringe für das jeweilige fahrzeug, diese kannst du dir aber auch selbst aus Holz bauen ( MDF Ringe ).
    Dämmung ist immer gut, ich empfehle dir Alubutyl.
     
  4. #3 Royal-Flash, 24.08.2012
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Also bei der Rina ist es besonders tricky, wenn es sich um die Türverkleidung vom Facelift-Modell handelt. Ich musste da auch einiges modifizieren um die Speaker irgendwie zum atmen zu bekommen. Ist ganz schön eng die Plastikk****. Adapterringe müsste man sich wenn selber anfertigen (lassen). Verkehrt ist es sicher nicht. Die Nummer mit der Dämmung schieb ich auch seit Jahren vor mir her ;-). Mich scheut das Gewicht.... sind ja doch etliche Kilo, die man sich da in die Tür packt.
     
  5. #4 .uNited, 24.08.2012
    .uNited

    .uNited Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Bitumen ist wirklich schwer, aber Alubutyl ist leichter und hat eine bessere Dämmwirkung. Wenn du in jede Tür 1 qm reinhaust fährst du denke ich ganz gut. Ich selbst habe 2.5 qm in meinem e12 verbaut. Mehr würde ich den Türschanieren auch nicht zumuten. Der stabile Einbau + Dämmung machen m.M.n. ca. 70% des Klangergebnisses aus.
     
  6. #5 Tstar, 24.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2012
    Tstar

    Tstar Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E T19 <3
    Hey danke für die schnellen antworten :D

    Also so wie ich dass verstanden habe würde ich mir dann sowas kaufen :
    http://www.toms-car-hifi.de/products/ZUBEHOeR/Lautsprecher-Zubehoer/MDF-Ringe/MDF-Holzring-20cm.html

    das würde ich dann an die orginal Löcher fest bohren und anschließend setze ich den Lautsprecher darauf und bohren ihn auch nochmal fest ?

    Okay gut die boxen kann ich ja noch umtauschen war halt beim großen C :D
    Und wie schauts aus mit der Dämmung wo muss ich die überall auftragen ?

    Und ich habe glaube ich nicht dass Facelift meiner ist von 94 und ich glaube dass war 96 mit dem facelift :)
     
  7. #6 matthiomas, 24.08.2012
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    Facelift hat den "geteilten" Kühlergrill.....
    Viele Grüsse
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lautsprecher richtig befestigen und dämmen ? Toyota Carina E

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher richtig befestigen und dämmen ? Toyota Carina E - Ähnliche Themen

  1. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  2. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  3. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  4. TOYOTA Aygo TRD

    TOYOTA Aygo TRD: Link zum Angebot inkl. Beschreibung Zu verkaufen wegen Familienplanung :) Preis: Fix [IMG]
  5. Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF

    Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF: Habe noch einen original Toyota CD Wechsler incl. Kabelbaum, einen Original Toyota Navigatonsrechner incl. Kabelbaum und eine Toyota Hands Free...