Lautsprecher geben plötzlich keinen Ton mehr von sich

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007.

  1. #1 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Mahlzeit,

    wir haben ein Problem mit der Anlage. Es geht hier nicht um den Corolla, sondern um den Civic EJ9.

    Wir haben eine Sony Headunit und direkt angeschlossen zwei Hertz Lautsprecher.

    Wir haben den Wagen letztens abgestellt, da lief noch alles wunderbar. Musik auf beiden Lautsprechern. Vorgestern sind wir zum Grillen mit dem Wagen. Die Lautsprecher haben keinen Mucks von sich gegeben. Bin dann gestern mitm Multimeter runter und habe beide Seiten mal durchgemessen. Beide Seiten haben einen Widerstand von 3,8 Ohm, also liegt schonmal kein Kurzschluss vor. Außerdem hört man von beiden Seiten ein leichtes Kratzen, wenn ich mit dem Multimeter an die Kontakte für die LS komme. Gemessen haben ich vorne am Kabelbaum hinterm Radio.

    Dann hab ich das Radio mit nach oben genommen, es an zwei andere Lautsprecher angeschlossen und mal laufen lassen. Alles wunderbar, es kommt Ton.

    Also liegt es anscheinend nicht am Radio und auch nicht an den Lautsprechern und nicht an dem Leitungsweg vom Radio zu den Lautsprechern.

    Was zum Kuckuck kann das sein und wieso ist es während einer Standzeit des Wagens aufgetreten???

    Wir hatten auch zweimal kurze Probleme mit der Wegfahrsperre, das ist allerdings nach einem erneuten Drehen der Zündung auf 0 "behoben" gewesen und danach auch irgendwie nicht mehr aufgetreten. Deshalb hab ich auch im Motorraum mal nach Marderspuren geschaut, aber auch hier nichts gefunden.
    Wahrscheinlich hat dieses "Problem" damit gar nichts zu tun, aber ich erwähne es der Vollständigkeit halber mal.

    Hab echt keine Ahnung, was ich jetzt noch machen könnte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EckigesAuge, 03.05.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Dumme Frage: Geht das Radio überhaupt an?
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Alter... ich glaub ich hab den falschen Ruf hier... :D

    Ja, also im Auto läuft das Radio natürlich auch, es zeigt auch alles wunderbar an, Radiosender und die Sekundenanzeige läuft auch wunderbar. Alles so wie es sein soll.

    Nur halt ohne Ton.
     
  5. #4 EckigesAuge, 03.05.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Spannung gecheckt?
    Vielleicht irgendeine Mute-Leitung abgeklemmt?
    Alle Sicherungen gecheckt?

    Ja, sorry. Aber du glaubst gar nicht, welche blöden Fehler ich schon (über)gesehen habe... ;)
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das Radio läuft ja richtig und dennoch hab ich mal nach der Sicherung geschaut (wenn man den Fehler nicht findet, fängt man an nach Sachen zu suchen die gar nicht die Ursache sein können).

    Muteleitung gibts, ist net angeschlossen, aber an der Fernbedienung kann man das noch aktivieren. Allerdings ändert das auch nichts. Auch ohne eingesteckte Fernbedienung ändert das ganze nichts.

    Ich bin echt am verzweifeln, weil das ganze so bescheuert ist und eigentlich gar nicht sein kann. An der Boardspannung kanns auch net liegen, immerhin geht das Radio ganz normal an und alles.

    Hab das ganze gestern auch zuerst mit einem anderen Radio probiert. Das selbe Spiel! auch kein Ton, allerdings, als ich das Ding eingesteckt hab, hats auf der linken Seite ein "Bump" gemacht, also kam irgendwie kurz dort Spannung an.
     
  7. #6 Toyota4life, 03.05.2007
    Toyota4life

    Toyota4life Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ist vielleicht der DIN-Stecker zwischen Radio und Kabelbaum nicht ok?
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Der ist leider selbst zusammen gestrickt aber den hab ich gestern nachgemessen. Der ist auch okay!

    Alles so verbunden, wie es sein sollte und auch keine Kurzen.
     
  9. #8 Toyota4life, 03.05.2007
    Toyota4life

    Toyota4life Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dann mal testweise die Lautsprecher vom Kabelbaum trennen, ne fliegende Strippe zum Radio ziehen und dann da an-Kroko-klemmen, um zu schauen, dass Radio und Lautsprecher ok sind.

    Hast Du vielleicht ne magische Masseschleife oder sowas zu den Lautsprechern? Vielleicht das die Kabel zu den Lautsprechern nen Knacks haben und die manchmal mit Masse zusammenkommen? Und Dir das beim messen nicht aufgefallen ist, weil die Kabel dann anders lagen?
     
  10. #9 EckigesAuge, 03.05.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Gibt es mehrere Versorgungsleitungen zum Radio?
    Sind die alle "besaftet"? Alle Sicherungen dafür ok?
    Oder fehlt vielleicht irgendwo eine Masse?
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich habe das Radio ja aus seinem Schacht rausholen müssen und auch da kam ja kein Ton. Sprich, daran kann es eigentlich auch nicht gelegen haben. ich hatte gestern die Beifahrertüre schon offen, da sag alles so aus, wie es ausgesehen hatte, als wir es eingebaut haben. Ich werde heute, aller Logik zum trotz auch nochmal die die Fahrertüre aufmachen.

    An Leitungen gibts bei dem Ding nur:
    Dauer + = das ist für den Betrieb ja irrelevat aber es geht, sonst würde er seine Speicherungen ja verlieren
    Geschaltetes + = geht ja auch, sonst würd das Radio ja gar nicht an gehen.
    Masse = Muss gehen, sonst würds Radio ja net an gehen.
    Links vorne zwei Adern = durchgemessen 3,8 Ohm
    Rechts vorne zwei adern = durchgemessen 3,8 Ohm
    Lichtsignal = Dimmt nur das Display und auch diese Funktion geht. Beim Testradio war das nicht angeschlossen
    el. Antenne = angeschlossen, hat zwar keine el. Antenne, aber ich weiß nicht, ob der Wagen dadrüber auchn Antennenverstärker ansteuert.
    Antenne = sollte klappen, zumindest zeigt die Drecksau mir nen Sendernamen über RDS
    LFB = naja... ohne hats auch net funktioniert

    HIIIIILFE!!! Ich verzweifel und fange schon an im Wagen zu singen!
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 03.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Okay, Thema erledigt, hatte auf der einen Seite ein Kabel durchgescheuert und auf Masse liegen.... *grumpf*
     
  13. #12 Torsten, 04.05.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Mußte ja irgend so was dummes sein.

    Dann sei froh, dass es nur n LS Kabel war. Mir ist mal das Dauerplus Kabel zum Radio durchgescheuert. Dann hab ich nachts halb 4 am Straßenrand gestanden. Mein Auto neben mir. Das hat lichterloh gebrannt. Ich war bedient.

    Seit dem sichere ich alles doppelt ab. :]
     
  14. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Auweija, das klingt weniger schön....

    Da wars bei meinem Kollegen noch etwas weniger schlimm. Der hatte nur immer in den Kurven keinen Sound mehr aus den LS :D
    Problem war das gleiche wie hier, Massenschluss (oder Kurzschluss, weiss es nicht mehr), aber eben nur in den Kurven ;)
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 04.05.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hui! Wat geht?!

    Da hätte doch aber eigentlich ganz flott die Sicherung zum Radio knallen müssen, wenn das Kabel an die Masse kommt.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 EnT(18)husiast, 04.05.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Wenn ich das richtig gelesen hab, ist ihm das Dauerplus auf dem Weg zum Radio durchgescheuert....also noch VOR der Radio sicherung...da bringt die Sicherung im Radio dann nix....

    Aber dass er dir dann gleich abgefackelt ist is schon echt heftig.....
     
  18. #16 Torsten, 05.05.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja war n alter Golf 2. Der war ab Werk ohne Radio und einer der Vorbesitzer hat einfach n Klingeldraht vom Sicherungskasten über die Lenksäule gezogen. Natürlich nicht extra gesichert. Warum auch ging ja jahrelang gut. Bis ich die Karre hatte (übrigens ganze 4 Wochen lang).

    Ich hab n altes VW Alpha Radio angeschlossen (eigentlich nix wildes) und irgend wann in der Nacht auf dem Heimweg von der Disse hats dann halt durchgescheuert und es gab nen kurzen. Da das Kabel nicht gesichert war, kams wie es kommen mußte und erst hatte ich lecker gelben Qualm in der Hütte und dann brannte der ganze Sicherungskasten später mit samt dem Armaturenbrett.

    Als ich meine Vater dann anrief (es war der 1. April 1999 ca. halb 5 Uhr frühs) fragte er mich erst mal, ob ich ihn verarschen wollte. (Hätte ich in dem Moment wohl auch gefragt. :D ).

    Aber wie es der Zufall wollte, kam in dem Moment, wo alle aus der Karre draußen waren ein Löschwagen der Feuerwehr vorbei und hat kurz mal nen Feuerlöscher rein gehalten. Damit waren auch die Sitze versaut. Aber die hatten eh durch den Rauch gestunken wie Sau. Das Armaturenbrett hat aber durch die Wärme endlcih mal ne angenehme geschwundene Form angenommen. :D :D

    das war mir ne Lehre und nun prüfe ich alles doppelt und sichere es auch an allen möglichen Ecken ab. Zusätzlioch kommt noch an jede Durchführung n Gummipfopfen oder wenigestens ne extra Schicht Isoband. Damit sowas nicht nochmal passiert.
     
Thema: Lautsprecher geben plötzlich keinen Ton mehr von sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xomax autoradio linke seite ohne ton

    ,
  2. corolla verso radio anzeige da aber kein ton

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher geben plötzlich keinen Ton mehr von sich - Ähnliche Themen

  1. Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr

    Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr: Hi Leute, ich habe ein Problem. Wir haben bei der T23 den Kotflügel gezogen. Hat auch soweit hingehauen aber die Radhausschale passt jetzt nicht...
  2. Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk

    Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk: Guten Abend Die Fahrertür von meinem Yaris P1 TS öffnet nicht mehr per funk. Alle anderen Türen funktionieren Heckklappe auch. Manuelle ZV geht...
  3. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: 0F121A12504141 Gültig bis: 11. Januar 2017 - Dieser Rabatt kann...
  4. Mein eigentlich gar nicht mehr so neuer Neuer

    Mein eigentlich gar nicht mehr so neuer Neuer: Der Titel sagt ja eigentlich schon alles :D Viele Wege führen nach Rom, mein Weg damals führte zu einem VW-Händler und das Ergebnis fahr ich seit...
  5. Seines Namens nicht mehr würdig, Corollamark geht fremd

    Seines Namens nicht mehr würdig, Corollamark geht fremd: :D ACHTUNG FREMDFABRIKAT! :D Seit 3 Wochen bin ich meines Forumnamens "unwürdig" und habe keinen Corolla mehr. :D Da mir mein Arbeitgeber nun...