laufunruhiger E9?!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Annie, 15.01.2005.

  1. Annie

    Annie Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe in den letzten Wochen öfters festgestellt, dass mein Rolla ab und an unruhig läuft. Meist ist es so, dass er ein ziemlich hohes Standgas hat, was sich allerdings legt, wenn er warmgelaufen ist. Jedoch ist das, wie gesagt, erst vor einer kurzen Weile aufgetreten.
    Ab und an tritt (eher selten) das aber auch auf, wenn ich an die Ampel ranfahre runterschalte... Obwohl er warm ist, läuft er zu laut und an der nächsten hat er sich wieder einbekommen...

    Herje :( ich Blondchen kann das nicht besser beschreiben...

    Liegt es vielleicht einfach nur daran, dass er alt ist ?( Und so langsam aber sicher in Rente gehen möchte ;)

    KM-Stand: 250258
    Ölkontrolle: alle zwei Wochen, regelmässig nachgefüllt
    Wasser: auch i.O.
    ?( ?( ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pingelchen, 15.01.2005
    pingelchen

    pingelchen Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    unruhig ist bei dir also der zustand, wenn man einen kalten motor im standgas laufen lässt, also erhöhtem leerlauf...

    wenn du an die ampel ranfährst und runterschaltest (also einen kleineren gang) erhöht sich natürlich die drehzahl und er hört sich wie kalt im standgas an, wäre dann eigentl. normal???
     
  4. Annie

    Annie Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das aber nicht normal! Da das vorher nie aufgetreten ist! Schon gar nicht an der Ampel....
    Ich mein, dass er ein wenig lauter ist, wenn kalt ist ok. Aber dass er hochdreht, wenn ich runterschalte, als ob ich auf dem gas stehen würde, was ja nicht der Fall ist, finde ich schon merkwürdig...

    Laufunruhig ist vielleicht auch das falsche Wort.... :(
    Aber so richtig erklären kann ich es auch nicht.
     
  5. #4 pingelchen, 15.01.2005
    pingelchen

    pingelchen Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    aso, beim auskuppeln (du trittst das kupplungspedal runter) schnellt die drehzahl plötzlich nach oben?

    da ist dann in der tat irgendwas putt gegangen, wird sicher schnell jemand genauers zu sagen können ;)

    vielleicht ist nur die gasrückholfeder ausgeleiert oder die drosselklappenfeder etc.
     
  6. #5 nphil65, 17.01.2005
    nphil65

    nphil65 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz W124 260E
    Wenn Dein Corolla schon so alt ist, hat er vielleicht noch einen Vergasermotor (so wie ich Motorkennung 4A-F).

    Der hat eine Kaltstartautomatik. Man muß wenn er kalt ist das Gaspedal kurz durchtreten und dann startet er gut, hat aber eine erhöhte Drehzahl (wenns sehr kalt ist ca. 2000 sonst so 1200 Umdrehungen). Die geht erst wieder runter, wenn er warm genug ist.

    Manchmal schaltet sich die Kaltstartautomatik aber auch im warmen Zustand zu und dann dreht der Motor (z.B. an der Ampel) nicht bei ca. 750 Umdrehungen , so wie er sollte, sondern bei 1000 Umdrehungen. Tippt man dann das Gaspedal kurz leicht an sinkt die Drehzahl wieder auf den normalen Wert.

    So ist das jedenfalls bei meinem E9 :]

    Greetz
     
  7. Annie

    Annie Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hm... ?( Danke...

    Ich hab nen 2E-E

    Drehzahl kann ich nix zu sagen... Hab keinen Drehzahlmesser.... :(

    Mit dem Kaltstart hab ich mich ja mit angefreundet... Ist halt alt der Kleine....

    Heute war es nicht, mal sehen.... Mal weiter beobachten...
    Wenn alles klappt (und der Kleine auch nicht mehr durch den TÜV kommt ;( ) hab ich eh bald einen Neuen... Hoffentlich auch wieder einen Rolla :] Aber solange muss er noch durchhalten und macht hoffentlich nicht vorher den Arsch hoch *beängstigt guck*
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

laufunruhiger E9?!

Die Seite wird geladen...

laufunruhiger E9?! - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...
  5. Corolla E9 Fernscheinwerfergrill

    Corolla E9 Fernscheinwerfergrill: Verkaufe sehr gut erhaltenen Fernscheinwerfergrill für den E9 Liftback / Tercel Allrad Kombi. Original Zubehör damals von Autoplas....