Laufleistung celica st185

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Snake19888, 17.05.2009.

  1. #1 Snake19888, 17.05.2009
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Hallo,

    Habe grade eine schöne und mir scheint auch gut gepflegte Celica st185 bj.1993 vor Augen, nun da es sich hierbei ja auch um einen Turbomotor handelt scheinen mir bloß knapp 200000km etwas viel.
    Der Turbo wurde bereits instandgesetzt aber wie sieht das aus wenn der motor sonst keine verdächtigen geräusche macht und auch noch ruhig läuft, muss ich mir da irgendwelche sorgen machen das sich daran in nächster Zeit irgendwas ändert?
    Mir ist klar das man natürlich nie in einem Motor drinnen steckt aber vielleicht habt ihr ja schon Erfahrungen gesammelt damit ich mir einen eindruck der allgemeinen Haltbarkeit des 3sgte Motors verschaffen kann.
    Und genauso das Getriebe, wenn es sich noch leicht und gut schalten lässt, muss ich mir da trotzdem sorgen machen oder is dann alles eigendlich i.o.?
    Oder wisst ihr von sonstigen Schwachstellen auf welche ich beim Kauf einer St185 achten muss?
    Ich kann zwar ein wenig Schrauben, meine Sti halte ich auch selbst instand.
    Nur große Kosten wie ein Austauschmotor oder einen Neuaufbau des Alten oder ein neues Getriebe könnte ich mir sofort nich leisten, was nicht heist das ich nicht bereit bin wenn ich wieder was übrig habe dies in die st185 zu stecken.
    Nur direkt nach dem Kauf jetzt habe ich nichts mehr übrig und dann muss er bischen halten bis ich wieder was angespaart habe.

    Ich wäre sehr erfreut wenn ihr mir da weiterhelfen könntet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cadeyrn, 17.05.2009
    Cadeyrn

    Cadeyrn Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, St185
    Kommt sehr darauf an wie der Vorgänger mit dem Wagen umgegangen ist, meine het jetzt über 260'000km und läuft ohne Probleme. :)
     
  4. #3 Snake19888, 17.05.2009
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Das ging ja sehr schnell, dankeschön.

    das Problem ist das ich sie von einem Gebrauchtwagenhändler kaufe und ich denke wenn ich den frage hatte die Celica auf jedenfall einen Vorbesitzer der kaum geheizt is, wie das so is hehe

    aber kann ich das vielleicht irgendwodran feststellen wenn ich damit eine Probefahrt mache sprich Fahrverfahllten, Geräusche o.ä ?
    drinnstecken tut man ja wie gesagt nie aber naja so 20.000 - 30.000km muss er schon halten denke ich bevor ich Geld für große Reparaturen bzw Restaurierungen habe hehe
    Aber die Innenausttatung und der Lack sehen noch sehr gut aus
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hmm, nicht unbedingt das richtige Auto um sich an sein finanzielles Limit zu begeben. Da kann zu schnell mal was teures dran kaputt gehen. Am meisten Sorgen würde mir da die Kupplung machen, erst recht bei dem Kilometerstand.
    Abgesehen davon ist das Auto ne Kostenfalle was die Betriebskosten angeht. Der Verbrauch dürfte einiges höher sein als bei deiner STi, die Reifen teurer und Versicherung und Steuer schlagen auch heftiger zu.

    Meinst du wirklich daß es ne gute Idee ist sich auf so dünnes Eis zu begeben ? Sicher, gepflegte ST185 sind schon jetzt dünn gesäät, aber ich würd im Zweifelsfall noch etwas weitersparen bevor du übereilt zuschlägst.

    Schwachpunkte bei der ST185 sind sie Schwellerenden hinten unter den Kunststoffblenden (Schweller rosten darunter), der Tank (Oberseite und Leitungen gammeln durch) und dann halt die Technik wie Turbo, Kolben und die bereits erwähnte Kupplung.

    Als 93er müßte das ne Sainz sein, oder ne sehr späte Zulassung ner normalen Turbo. Darf man fragen was das Teil noch kosten soll ?

    mfg Eric
     
  6. #5 Snake19888, 18.05.2009
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    das stimmt, aber son bischen was inner rückhand hab ich schon noch, neue kupplung müsste ich auch hinbekomm aber muss ich mit dem verkäufer mal reden vielleicht wurde diese auch schonmal gemacht, bei meiner sti musste ich die auch neu machen xS

    das einzigste was mir sorgen macht ist der motor weil ein neuaufbau ja ganz schön was kostet sowas großes kann ich mir noch nicht leisten wäre aber in nächster zeit geplant.

    Versicherungstechnisch hätte ich das schon geregelt da ich den eigendlich sowieso als sommerauto neben meiner Sti anmelden wollte.
    gut benzin hab ich mit gerechnet das er wol seine 12liter mind. brauch.
    Turbo wurde bereits instandgesetzt wie gesagt das einzigste was für mich noch sehr wichtig ist ob man irgendwo dran merken könnte ob motormäßig oder mit dem getriebe was nicht stimmt weil das sind dinge mit denen ich mich erst im nächsten jahr beschäftigen kann.

    ahja und kosten soll der knapp 3000€ hatte eigendlich mit mehr gerechnet, daher hab ich auch noch bischen was inner rückhand aber fürn neuaufbaun des motors oder ein neues getriebe würde es bestimmt noch nicht reichen hehe.
    und eine sainz ist es leider nicht =) aber kann sein das 1.zulassung nur 93 is muss ich nochmal schaun.

    dankeschön schonmal für die infos bisher :)
     
  7. #6 Patitwelve, 18.05.2009
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Irgendwie ist die recht günstig für den Preis. Okay viele KM aber trotzdem günstig.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Kupplung an der Turbo ist vom Kostenaufwand kein Vergleich zur STi weil es dort im Gegensatz zur STi net damit getan ist das Getriebe rauszupflücken sondern der Motor mit raus muß.
    Aber ich will dir keine Angst machen. Bei dem Kilometerstand ist es sogar recht wahrscheinlich daß die schon mal ersetzt wurde.
    Ich hab in der Hinsicht einfach Schiß weil meine Kupplung jetzt schon ab und an an der Belasungsgrenze arbeitet und dann müpfelt und die hat gerade mal 40tkm gelaufen. OK, die muß auch ne Ecke mehr Drehmoment und Last verkraften bei meinem Gen3@1,1bar :D

    Guter Plan die Turbo net als Alltagsauto in die Pflicht zu nehmen. Kostet zwar zusätzlich Steuer/Versicherung für das Alltagsauto, aber so ist man net so im Zugzwang falls mal ne Reparatur ansteht und man das Geld net greifbar hat oder auf Teile wartet und kann dann das Baustellenauto im Zweifelsfall auch mal ne Weile stehen lassen. Ausserdem muß man ne Turbo wohl spazieren tragen um mit 12 Litern/100 auszukommen. Ich hab früher schon 11 Liter mit meinem 3S-GE gebraucht ohne ihn zu quälen. Bei meiner Sainz rechne ich den Verbrauch gar net erst aus und ich merk mir auch net was ich jedes mal an Kohle an der Tanke raushau. Das Auto ist für mich reines Spaßauto und wär es sparsam wär es wohl auch spaßarm.

    OK, 3k€ sind schon ein verlockender Kurs, auch wenns "nur" ne Turbo ist. Wenn der Allgemeinzustand gut ist ist der Preis günstig.

    mfg Eric
     
  9. #8 Snake19888, 19.05.2009
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Danke für eure vielen antworten, aber die für 3000 hab ich erstmal abgehackt weil sie als ich dort war doch nicht so ganz dem entsprach was ich mir dachte, abgesehen davon das es ein import ohne deutsche papiere ist, kahm die lederausstattung welche man wol wechschmeissen hätte können auf den bildern doch besser rüber, dazu klima deffekt und mir machte da ein sehr seltsames zwar leises aber ich denke nicht übliches rasseln aus dem motor wenn man gas gibt sorgen o.O und kahm meines erachtens nicht aus dem turbo oder von irgendwelche riemen, bei dem km stand ises mir dann doch zu heiss mit einem turbomotor hehe, werd weitersuchen, was nicht heist das es mich nicht interresiert worauf ich achten muss nur eielts jetzt nicht mehr da ich so schnell wol keine in gutem zustand finden werd die ich mir leisten kann hehe denn den preisramen von 3500 sollte sie nicht überschreiten xS zumal nicht wenn ich noch viel geld und arbeit reinstecken muss :)

    joa mit benzin is natürlich sone sache aber wie schon gesagt wurde, als sommerauto wäre das nicht so schlimm, da es mit dem auto ja mehr um spaß am fahren als ums wirtschaftliche vorrankommen geht :))
    dafür hab ich ja noch meine sti von welcher ich trotz des alters manchmal sogar erstaunt bin wie weit man auf strecke mit ner tankfüllung kommt hehe
     
  10. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Augen aufhalten und weitersuchen! Es gibt garantiert welche mit weit aus weniger Kilometern, die sich dann um die 5.000 € bewegen dürfen. Einfach weitersuchen und etwas mehr ansparen...

    Mit meiner Ex-GTi kam ich übrigens nie unter 10 Liter :D
     
  11. #10 Patitwelve, 19.05.2009
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Gibt dich bei Mobile eine für knapp 6T€ mit 89 T KM.
    Das ist doch nen nettes Modell.
     
  12. #11 Epsonator, 19.05.2009
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Das Wichtigste wurde schon gesagt.
    Ich kann nur beisteuern, dass meine ST185 nun 287000 km runter hat und von 10 bis 03 im täglichen Einsatz ist. Sie ist wirklich in absolutem Bestzustand, aber das hat mich schon einiges gekostet.

    Die Kupplung ist echt ein Problem, weil der Motor raus muss (wie schon gesagt). Turbo ist auch teuer. Schon alleine der Zahnriemenwechsel ist eine Qual bei dem Auto. Da sollte man die Wasserpumpe auch gleich mit prüfen oder tauschen. Sollte die Servopumpe undicht werden, wirds auch teuer und umständlich.

    Und immer schön sachte warmfahren und nachlaufen lassen :)

    Im winterlichen Kurzstreckenbetrieb komme ich mit 10 l/100 km hin. Wenn ich richtig drauf trete, sinds dann 12 aber dafür bekommt man echt was geboten! :D
     
  13. #12 Patitwelve, 20.05.2009
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Also der Verbrauch kann sich aber echt sehen lassen. Hatte irgendwie mehr erwartet.
     
  14. #13 Cadeyrn, 20.05.2009
    Cadeyrn

    Cadeyrn Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, St185
    Also wenn ich richtig drauf trete komm ich auf 18 Liter.
     
  15. #14 Snake19888, 20.05.2009
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    joa weitersuchen werde ich auf jedenfall, is halt mein Traumauto und
    den werd ich dann auch nicht mehr hergeben :D
    das gute daran is natürlich um so länger ich suchen muss um so mehr spaar ich auch an, ich hoffe das ích noch einmal so ein schnäppchen finde wie mein erster versuch eine st185 in schönem schwarz zu bekommen von einem älteren herren, checkheftgepflegt, geragenfahrzeug immer schön gewartet und instandgehalten, knapp 130000km für 2500€ für ihn wie abwrackprämie.
    also ein wahres schnäppchen leider wurden daraus dann doch entweder 5000€ oder er lässt es verschrotten dank zusätzlicher abwrack von vw O.O soviel hab ich noch einfach nicht und meine sti wollte ich dafür eigendlich auch nicht verkaufen..
    tja somit hat er ein wunderschönes top gepflegtes fahrzeug welches sogar schon ne grüne plakette hatte verschrotten lassen..
    da blutet einem das herz finde ich.. vor allem wenn ich bedenke
    das sie eigendlich jetzt schon bei mir auf dem hof stehen würde X(
     
  16. #15 Celica459, 20.05.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Woah wie fahrt ihr denn mit euren celicas:D Oder habt ihr alle die Lambdas defekt :D

    Ich verbrauch momentan 8,3 - 8,6 Liter, wenn ich wirklich schnell fahr 9,5 hööchstens :D
     
  17. #16 Cadeyrn, 20.05.2009
    Cadeyrn

    Cadeyrn Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, St185
    Dir fehlt auch ein Turbinchen. :P
     
  18. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    wollts grad sagen.....
     
  19. #18 Celica459, 20.05.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ja war jetzt nicht auf dich bezogen, aber hier wurd geschrieben, dass die GTI (die ohne Turbinchen :P ) nie unter 10 Liter gefahren wurde :D

    Das mein ich :D

    Xlarge 11 Liter und Chris 10 Liter^^
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja hatte ich auch, bin aber auch immer gefahren wie Sau, geb ich ja zu.
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    3S-GE @ <10 Liter geht, macht aber keinen Spaß und da ich mit meinem 3S-GE auch immer etwas Spaß hatte hat der sich auch immer besagte 11 Liter genommen. Hart rangenommen hat der aber auch ohne Murren 14-17 Liter abgefackelt. Bei Autobahnschleicherei mit Tempo 130 waren auch mal 7,5 Liter machbar, aber das war wirklich öde.
    Meine Sainz brauchte Anfangs 16 Liter (aber bitte Super+ mangels Klopfregelung) bei mittleren Autobahntempi um die 170 km/h. Nach dem neu Mappen des Steuergeräts warens dann immerhin mal 3 Liter weniger, aber unter Last säuft das Ding immernoch wie´n Tier. Aber die Steuergeräteabstimmung passt auch schon wieder nicht mehr weil ich schon wieder zu viel weitergebastelt hab. Aber dafür geht die Kiste auch wieder besser. :]

    mfg Eric
     
Thema:

Laufleistung celica st185

Die Seite wird geladen...

Laufleistung celica st185 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...