Lastindex auf Reifen

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Blizzard, 05.03.2004.

  1. #1 Blizzard, 05.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Och Mann, jetzt hab ich endlich meine schönen neuen Sommeralus und was passiert? Ich bekomme Sie nicht eingetragen. Tja, und was ist der Grund? Die Reifen auf der Vorderachse haben einen Gewichtsindex, der genau 26 kg zu niedrig ist :( . Die maximale Zuladung wollte der Prüfer auch nicht beschränken, da der Reifen an der Vorderachse betroffen ist und sich eine Ablastung auf diese nicht auswirken würde (ausser beim Käfer, weil dieser den Kofferaum vorne hat). An der Hinterachse hats gerade noch so hingehauen.
    Was kann ich da denn jetzt machen? Muss ich mir neue Reifen zulegen, oder kennt jemanden nen guten TÜV im Mannheim oder rund um die Mosel?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. muc

    muc Guest

    Die Zuladung wirkt sich auch auf die VA aus, natürlich nicht so stark wie bei der HA; müßte man (der TÜVler) halt ausrechnen, nur dazu sind die meißt zu faul. Was auch noch gehen könnte ist das "Gegenrechnen" des Geschwindigkeitsindex gegen den Lastindex, das geht aber natürlich nur, wenn die Reifen einen deutlich höheren Geschwindigkeitsindex haben, auch das hätte der TÜVler wissen müssen...
     
  4. #3 Blizzard, 05.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Gegenrechnen funktioniert?! Da muss ich mich mal schlau machen. Das Auto ist mit 220km/h eingetragen, und der Geschw.index ist "W", also meines Wissens 270km/h. Dann wäre genug Luft da.
    Meine nächste Idee wäre auch einfach mal gewesen, beim Reifenhersteller um eine Freigabe zu betteln. Immerhin gehts nur um lächerliche 13kg je Reifen.
     
  5. muc

    muc Guest

    Kann gehen, muß abern nicht... da muß der Prüfer halt mal das Denken anfangen, bzw. nachsehen. Garantieren kann ich dir aber nicht, daß es klappt. Das mt der Freigabe vom Reifenhersteller ist einen Versuch wert...
     
  6. #5 Blizzard, 08.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute mal beim Reifenhersteller angerufen und hab denkabr schlechte Nachrichten. Die wollen mir keine Freigabe geben, das wurde vor 2 Jahren nach einer Vereinbarung aller Hersteller abgeschafft (oder um einfach nur Geld zu verdienen - meiner Meinung nach :( ). Die einzigen Reifen bei denen dass noch möglich ist sind welche, die auf Fahrzeugen montiert werden, die nicht schneller als 80 km/h fahren - also auf Anhängern.
    Jetzt sind wohl doch neue Reifen nötig. Schade drum...
     
  7. #6 Serialkiller, 08.03.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    da kann ich dir leider auch nicht helfen, aber mich wundert das eh. bei meinen felgen haben sie gar nicht erst gefragt und haben automatisch 87w aufgezogen.
     
  8. #7 Blizzard, 09.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Das hätte der Reifenhändler wohl bei mir bestimmt auch so gemacht, aber ich hab die Felgen gebraucht incl. Reifen gekauft und bin dann mal einfach dass Risiko eingegangen, dass der Prüfer das nicht so eng sieht. Naja, Pech gehabt.
     
  9. #8 peter_h, 09.03.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    pech gehabt :(
    aber andererseits: sicherheit geht vor!
     
  10. #9 Blizzard, 09.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Klar geht Sicherheit vor, aber bei einer Abweichung um nichtmal 2,5% liegt das immernoch sehr sehr weit im Sicherheitsbereich der Reifen, zumal ich mein Auto sowieso eigentlich nie voll beladen durch die Gegend fahre.
     
  11. #10 Serialkiller, 10.03.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    das ist bei ner t18 auch so gut wie unmöglich
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Blizzard, 10.03.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Tja, 470 kg Zuladung bei nem 4-Sitzer, das ist schon was 8)
     
  14. #12 Serialkiller, 10.03.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    das auto soll ja kein lastenpferd sein.
     
Thema: Lastindex auf Reifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lastindex reifen tüv

Die Seite wird geladen...

Lastindex auf Reifen - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...
  5. Warmes Reifen nach der Fahrt

    Warmes Reifen nach der Fahrt: Hi, Ich hoff, ihr könntet mir helfen. Ich war bei duzenden Werkstätten keine konnte das Problem behoben. Nach der Fahrt habe ich festgestellt das...