Laptop bis ca 700euro gesucht

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Authrion, 17.05.2011.

  1. #1 Authrion, 17.05.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    Hallo zusammen,

    mein Benq notebook ist abgeraucht..bzw die grafikkarte ;(
    laut fachmann lohnt die reperatur nicht, da 4 jahre alt, alles onboard etc.

    ich hab gehört, dass die samsung notebooks qualitativ sehr gut sein sollen,
    lasse mir auch von meinem kleinen pc laden auch angebote machen.

    anforderungen:
    80% zu hause am netz
    80% Inet und officesachen
    15% bissl Live for speed spielen (nicht so anspruchsvoll...hab nicht viel zeit zum spielen)
    5% im auto an der ecu :D

    dh: netbook wohl eher nicht, da zu klein
    20" auch nicht, zu schwer...

    irgendwas dazwischen...

    blöderweise hab ich null plan, was aufm markt existiert, zu welchen preisen etc.
    auf was sollte ich achten hardwaremäßig?

    experten sind gefragt..lasst euch aus!

    danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hannes, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2015
    Hannes

    Hannes Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meine Laptop schon sehr lange. Er ist von TOSHIBA und ich bon sehr zufrieden damit, hatte noch keine probleme. Allerdings kenne ich auch Leute, die mit der firma nicht zufrieden sind. Ich denke man kann nicht pauschal sagen, welche Firma gut und welche schlecht ist.

    Ansonsten würde ich mir glaube ich einen 15,4" kaufen, da 17" und alles darüber viel schwerer sind und auch viel mehr Strom verbrauchen.
     
  4. #3 Dr.Hossa, 17.05.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Kann dir meinen 17" Samsung R730 empfehlen.
    In meinem Thread findest du die genaue Kennung.
     
  5. #4 XLarge, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn du es hauptsächlich zuhause nutzen willst und darauf auch zocken willst würd ich ein 17 Zoll kaufen. Zocken auf was kleinerem macht keine Laune und wenn du es nicht viel rumkarren mußt ist die Sperrigkeit eines 17" auch nicht so kritisch.

    Von den Eckdaten würd ich aktuell was mit nem Intel i3 oder i5 Prozessor kaufen mit 4 Gb Arbeitsspeicher und Windows 7 in der 64bit Version.

    Mein Favorit in deiner Preisklasse: http://www.alternate.de/html/produc...62/?tn=NOTEBOOK&l1=Notebook&l2=Alle+Notebooks

    Eine Ecke schlanker vom Preis her, dafür nur mit einem i3: http://www.alternate.de/html/produc...06/?tn=NOTEBOOK&l1=Notebook&l2=Alle+Notebooks
     
  6. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
  7. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    notebooksbilliger.de ist schon mal eine recht günstige Quelle.

    Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis haben da zur Zeit die Lenovo
     
  8. #7 Authrion, 17.05.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
  9. #8 stroke, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Authrion, 18.05.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab gehört (da fängts schon wieder an), dass die samsungteile halt qualitätsmäßig ganz vorn dabei sind. wenns zb um die scharniere des displays geht, die ja sehr gern ausleiern oder um die qualitätsanmutung generell. hab hier noch ein angebot von meinem local dealer:


    MS Windows 7 Professional 64 BIT incl. Installation
    MS Windows 7 Home Premium 64 BIT incl. Installation
    24 Monate Garantie, Service und Hotline
    CPU Intel Core i3-390M 2.67GHz 3MB Cache
    DVD-Brenner SATA
    4GB DDR3-1333 Arbeitsspeicher
    Festplatte 500GB SATA
    15.6" HD 16:9 ( 1366x768 ) MATT
    Intel HM55 Chipsatz
    VGA ATI Radeon HD4570 512MB
    GBIT LAN, HDMI, 3xUSB2.0, VGA, MIC in, Line in/out
    S/PDIF out, 1x Express card, Silent Mode, Cardreader
    Webcam, Intel WLAN n

    CPU Intel Core i5-480M 2.66GHz 3MB Cache aufpreis : 32,00
    ohne betriebssystem -40,00


    499,00 €
     
  11. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    was du da aufgelistet hats ist doch schon gut brauchbar.

    was qualität angeht, vergiss den "normalen" laptop mist.
    geh in die buisenss reihe, ein thinkpad ist immernoch das absolute referenzprodukt für qualität.

    sowas brauchst du aber nicht, wenn du 95% der zeit das dingen zu hause stehen hast.


    was du zu deinem einsatzgebiet geschrieben hast, halte ich einen laptop für fehl am platz.
    ich würd auf ebay nen gebr. gamingrechner kaufen für 250-300€ und nen 12" laptop für im auto, und unterwegs
    (für das geld von laptop bekommste gebr. ein sehr gutes gamingsystem, mit dem du noch 3 jahre lang aktuelle spielen spielen kannst.
    bei dem laptop kannst du nur hoffen, dass der in 3 jahren noch nen paar spiele packt)


    laptops sind gedacht mobil umher zu schleppen, und abstriche in allen sparten machen zu MÜSSEN.
    sei es akkukapazität bei nem überzüchteten netbook, tippgefühl, oder eine vermindertes preis leistungsverhältnis gegenüber einem desktoprechner.
    du hast kaum spielraum für erweiterungen, und wirst bei einem defekt nach nen paar jahren dir einen neuen kaufen müssen, da es entweder keine teile gibt, oder es wirtschaftlich blösinn ist.

    aber das weißt du ja:D
     
  12. #11 Authrion, 18.05.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    schon klar..aber zu hause sitz ich nicht am schreibtisch, sondern aufm sofa, esstisch oder sonstwo..

    das samsung notebook von dem link ist heut schon nicht mehr verfügbar...wo gibts denn sowas??(
     
  13. Flo

    Flo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, FZS1000
    Aber wofür 64 Bit??
    32 Bit reichen doch dicke
     
  14. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Jan hat grad ziemlich viel um die Ohren, ich schick im Deinen Thread trotzdem mal ...
     
  15. Kaki

    Kaki Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    für in etwa 700 € solltest du schon Geräte mit der zweiten Generation der Core i-Modelle bekommen, Stichwort "Sandy Bridges". Ich würde in die Richtung schauen, die Dinger sind recht nett und wenn du schon Geld in die Hand nehmen willst dann würde ich (achtung, persönliche Meinung ;)) mir ein Gerät mit aktueller CPU holen.
    Zum Thema 64Bit: Die neuen Rechner werden meist nur noch mit einem 64Bit-OEM-Windows ausgerüstet, 32Bit wird irgendwann eh wegfallen. Falls keine alte Hardware oder Programme, die keine 64Bit-Treiber besitzen, gegen den Einsatz von 64Bit sprechen würde ich generell immer eine 64Bit-Lizenz kaufen/verkaufen. Bei OEM ist es leider so, das man sich für eine Version entscheiden muss, in Volumenlizenzprogrammen ist es egal da man eh nur einen Lizenz-Schlüssel hat. Größter Vorteil für den Benutzer ist, das man mehr als 4GB RAM nutzen kann. Ob dies benötigt wird ist dann eine andere Frage, allerdings sind die meisten Geräte mittlerweile mit mindestens 2GB RAM versehen, sobald es etwas teurer/besser wird sind oft 4GB verbaut. Bei Gaming-PCs sind es mittlerweile teilweise direkt 8GB...

    Gruß, Kaki
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Authrion, 18.05.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    was is denn die zweite generation der core i-modelle?
    wie heißen die teile? is das dann der i5 etc?

    ich bekomm recht viel von microsoft über die hochschule..in 32 und 16bit.
    daran solls nicht scheitern.

    ich bin noch etwas unschlüssig, ob ich ein "markennotebook" nehmen soll...für mich samsung.
    oder mir eins bauen lasse oder was fremdes versuche..irgendwie hab ich von acer zb schon öfter mal was schlechtes gehört.. :(

    das teil sollte schon ein paar jahre halten..das letzte mal hab ich einen pc vor 10 jahren neu gekauft...
    das notebook war gebraucht von meiner schwester.
    bin nicht unbedingt einer, der sich alle 2 jahre ein neues teil anschafft!
     
  18. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Laptop bis ca 700euro gesucht

Die Seite wird geladen...

Laptop bis ca 700euro gesucht - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  3. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  4. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  5. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....