Lala im T25 Kombi

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Toy, 15.12.2004.

  1. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,
    ein Freund von mir hat sich einen T25 Kombi geholt- geile Kiste, nur der Sound is bissl mau.
    Er ist kein audiophiler Freak, sondern lediglich anspruchsvoller Durchschnittstyp.
    Vorgaben:
    - alles muss weitestgehend original bleiben
    - Lautsprecher ausschließlich in den dafür vom Hersteller vorgesehenen Einbauorten (demnach auch kein Sub)
    - Endstufe soll irgendwo im Kofferraum beheimatet werden, muss sich aber 1A einfügen- sowohl optisch als auch praktisch (also entweder in der Seite verstauen oder im Boden versenken- jedenfalls darf die keinen Nutzraum wegnehmen.
    - vorgesehene Geräte: eine Endstufe, alle Lautsprecher ersetzen (wieviele sind das? 6? wo sind die eingebaut? sind die alle ein Maß, oder sind da auch Hochtöner etc mit bei?)

    Wie man sieht hab ich mir den T25 noch nicht genauer angesehen.
    Ich bräuchte jetzt:
    1. Informationen wie viele Lautsprecher ich in welcher Größe kaufen muss
    2. Vorschläge bezüglich Hersteller und Modell für Boxen und Endstufe
    Preis: tja, wieviel muss man denn ausgeben um vernünftigen (auch wenn der Begriff weitläufig ist) Klang zu bekommen?

    Das Originalradio soll beibehalten werden, es sollen keine separaten Hochtöner oder sowas in A-Säule oder Armaturenbrett verbaut werden- wie gesagt nur original Einbauplätze. Dass man damit keine vorderen Plätze auf nem Soundkontest belegen kann ist bewusst, aber auch nicht nötig ;)

    So, das war Teil 1 der Aufgabe. Soweit alles noch im Rahmen des Möglichen.

    Jetzt folgt der schwierigere Teil: Einbau.
    Wie man schon an den Anforderungen sieht ist der Mann relativ pingelig was die Optik angeht. Gleiches gilt auch fürs Gehör: was nutzen mir gute Boxen, wenn dann die Türverkleidung scheppert...
    Also muss das ganze auch vernünftig eingebaut werden. Ich hab damit zu wenig Erfahrung.
    1. Was würde sowas in nem Fachgeschäft kosten?
    2. Gibts hier jemanden der sowas im Rahmen der Nachbarschaftshilfe :D übernehmen würde?

    Toy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nicht viele Informationen, aber ich kann einen Anfang machen.

    Vorne wie hinten ist ein 2-Wege-System verbaut. In den Türen sitzt jeweils ein 16er Tiefmitteltöner. Vorne befindet sich der Hochtöner im Spiegeldreieck, hinten auf Höhe des Türöffners.
    Für vorn also ein Zwei-Wege-Komponentensystem mit 16er Tief-/Mitteltonchassis. Hinten würde ich nicht mal unbedingt austauschen, glaube nicht, dass man dadurch enorme Verbesserungen erzielt.

    Der Kombi hat unter'm Kofferraumboden so'n herausnehmbares Ablagefach aus Kunststoff. Ich weiß gerade nicht wie tief das Ding ist, vielleicht lässt sich die Endstufe dort irgendwie unterbringen. Ob Platz hinter der Seitenverkleidung ist weiß ich nicht. Wenn man die Endstufe derart 'verstecken' möchte muss man selbstredend auf ausreichende Belüftung achten. Alternativ vielleicht unter Fahrer/Beifahrersitz? Wenn Toyota da Rechner für Navigationssysteme untergebracht bekommt ...

    Da das Originalradio beibehalten werden soll braucht Dein Kollege eine Endstufe mit Hochpegeleingang ('aus dem Lautsprecherausgang des Radios direkt in die Endstufe'), oder einen 'High=>Low'-Adapter.

    So ... und nun sind die Leute dran, die wirklich was wissen ;)
     
  4. #3 Smartie-21, 15.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
  5. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich das richtig das die einfach alles mit Bituinen Matten beklebt haben??

    mfg E10
     
  6. #5 Smartie-21, 16.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Keine Ahnung ... kannste dir aber sicher sein, das alles ordentlich oder genauso wie der Kunde es haben will gemacht wird, solange es nicht zu schlimm ist. :D
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Sieht schick aus, aber ich wollte ja wie gesagt nicht die audiophile Endlösung anstreben ;)
    Der Aufwand der dort betrieben wurde ist mir einen Tacken zu groß.
    Ich mag auch nicht alles auseinandernehmen. Die Erfahrung zeigt:
    Wurde ein Innenraum einmal auseinandergepflückt, bekommt man den auch mit noch so großer Präzision nicht mehr Geräuschfrei. irgendwo klappert und knistert es immer- bitte nicht bei einem Neuwagen.
    Desweiteren hab ich dort nirgendwo Informationen gefunden, welche Komponenten da verbaut wurden?!

    Toy
     
  8. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    ach ... fällt mir gerade noch ein ... evtl. mal bei www.toyota-avensis.de.vu schauen. Evtl hat ja dort der ein oder andere audiotechnisch schon was Nettes auf die Beine gestellt.
     
  9. #8 Smartie-21, 16.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    @Toy: Dazu schreibst am Besten mal an Andre hier aus dem Forum eine PN. Der kann dir alles zu dem Wagen sagen. ;)
     
  10. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also ich finde, was Toyota da Soundmäßig in den T25 gebaut hat, gehört zu den besten Anlagen die ich serienmäßig in Neuwagen gehört habe.Bassmäßig etwas lahm verstehe ich überhaupt nicht. :(
    Wenn er kein Freak ist, dann sollte das doch eigentlich reichen. ;)
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Also ich hab heute mal probegehört. So bis Zimmerlautstärke ist es ausreichend, aber darüber wirds eng. Autobahn, 180, ab Lautstärke 50 nach Anzeige verzerrt das System ordentlich.
    In dem Avensisforum hab ich mich gestern schon angemeldet, aber ich bekomme keine mail *heul*

    Toy
     
  12. #11 Smartie-21, 16.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Was du schreibst kann nur deshalb stimmen, weil du bis jetzt anscheinend nur Kleinwagen mit Kassetenspieler gefahren bist. ;)

    Die Anlage ist gerade mal ausreichend. Kaum/Kein Volumen oder Bassstärke. :(
     
  13. #12 Smartie-21, 16.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Dito ... aber erwarte nicht zuuu viel aus dem Board. Was ich da bis jetzt quer gelesen habe. :(
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Naja, Erfahrungsberichte wären mir das Wichtigste, und da können eben hauptsächlich Besitzer eines solchen Fahrzeugs mit punkten ;)
    Ich bin zwar immernoch dagegen, dass für jedes scheiss Modell n eigenes Forum aufgemacht wird- eben weil man dann für jedes Modell neu suchen muss, aber das ist eine andere Diskussion :D
    Naja- mail hab ich immer noch keine- wer weiß ob ich da überhaupt jemals posten darf :D

    Toy
     
  15. #14 Smartie-21, 17.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Bis jetzt kannste da meistens nur davon etwas lesen, dass sie sich für ihre Kaufentscheidung alle gegenseitig über den Klee loben. :hat2
     
  16. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Kann ich verstehen- absolut geile Kiste.
    Wir treffen uns heute Abend in Aachen um E10Jens Geburtstag zu feiern. Da ich Herrn Weidenbrück (Udo) mitnehmen muss, hab ich mir ein großvolumiges Auto mitgenommen ;) - einen Avensis Combi D4D Executive. Absolut geiler Wagen- ich glaub Du hattest mal gesagt Du würdest im Fall der Fälle lieber Mazda fahren, kann das sein?
    Kann ich echt nicht nachvollziehen, das ist bisher def. der beste Avensis/Carina :]

    Toy
     
  17. #16 Smartie-21, 17.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Meine Schwester hat sich vor einem halben Jahr einen neuen T25 1.8 Executive Combi mit Automatik gekauft. Ist ein tolles Auto und ich würde ihn auch kaufen. Aber irgendwie fehlt etwas die Gewisse Knackigkeit und Sportlichkeit in dem Auto die z.B. der Mazda 6 oder Accord haben. Würde den Avensis T25 aber trotzdem sofort gegen meinen eintauschen oder in die Kaufentscheidung mit einbeziehen, wenn es mal so weit ist. Der T22 ist aber auch ein tolles Auto, wenn man von der nervigen Bremsensache absieht nur ist der Unterschied T22 T25 schon enorm. ;)
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also ich schrieb SERIENMÄSSIG. Und da habe ich in normalen Autos noch nichts besseres gehört.Basteln kann man natürlich alles.Ich kenne Leute, denen hat man das Radio geklaut und das Auto dran gelassen...
    Nee ernsthaft, für den normalen Gebrauch ist die Anlage völlig ausreichend.Sicher auf dem Mc Donaldsparkplatz reichts nicht.Okay, da kommen ja auch keine Rettungswagen die eventuell durchwollen.
    Und ab 180 habe ich doch andere Sorgen, als das der Bass nicht voluminös ist.
    Versteht mich bitte nicht falsch, es soll jeder wie er will sein Auto auf seine Bedürfnisse abstimmen.Aber einerseits zu sagen das man eigentlich keine großen Ansprüche stellt, aber auf der anderen Seite reicht einem die Anlage nicht- :( :(sorry, aber das kann ich nicht verstehen.
    Was so andere Hersteller in "normalen"Fahzeugen im Angebot haben(OHNE SONDERWUNSCH ODER ALS EXTRA) ist nicht viel besser.
    Und bis jetzt habe ich mir 5 (fast)Neuwagen zugelegt und muß feststellen, das Toyota an der Anlage gut gearbeitet hat.Und für die Mehrzahl der Besitzer ist das völlig ausreichend.
    Der FIAT Bravo hatte ´95 sogar RDS drin.Das sch... Philipsradio im `97er G6 flog ziemlich schnell nach dem Kauf für ein Panasonicradio raus(mit MC).Als der Avensis T22 `98 in die Familie kam hatte der sogar CD Wechsler drin.Dann ging das Panasonic MC Radio im Corolla für eins mit CD.Der TS hat CD serienmässig in 2001 gehabt und es war okay , aber nicht überragend vom Sound her.Aber der Sound kommt da eigentlich woanders her.Denn im Vergleich zum T25(seit 2003) ist es nichts.

    Wenn ich Sound genießen will, dann mit Kopfhörer-wenn niemand zuhause ist auch über Lautsprecher.Aber im Auto solls nur ein bischen der Unterhaltung dienen.Dafür reichts da wirklich.Da genieße ich das fahren.
     
  20. #18 Smartie-21, 17.12.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP

    Keine Sorge ich kann lesen. ;)

    Zu gutem Klang gehört vor allem ein schönes Klangbild und nicht nur Bass. Und das hat der T25 nicht. :D
     
Thema:

Lala im T25 Kombi

Die Seite wird geladen...

Lala im T25 Kombi - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  3. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  4. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  5. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden