"Lagerschaden" behoben !

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Grizzly, 24.09.2002.

  1. #1 Grizzly, 24.09.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Ok Leute,

    (alle die am Ring waren)

    es war nur die Schraube der KW !<br />Habe Loctite (blau) gekauft und auf 200 nm <br />angezogen, wenn das nicht hält weiß ich es auch nicht :D

    Gruß Grizzly
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 24.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    wat denn?

    hat dich deine zicke geschockt? :D
     
  4. #3 Grizzly, 24.09.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Na ja, nachden ich letztens was am Auspuff gemacht habe dachte ich das klappern kommt irgendwo aus der Richtung .... <br />Aber es war anders : Ich habe auf einer Fahrt von Mainz nach Hause die dicke Schraube vorne in der KW verloren ! Es hat auf der Fahrt einmal hanz heftig geknallt .... bin ausgestiegen habe geschaut aber nichts gesehen. Hab´s auf einen Stein geschoben.<br />Zu Hause dann hat sich ein klappern eingestellt, das zum Schluß wie ein Lagerschaden klang, aber nicht wie Pleullager, sondern ehr wie Hauptlager...<br />Egal, ich damit zum Ring .... <br />Da haben wir dann festgestellt das die Riemenscheibe nicht mehr fest ist ... c´est la vie<br />Wieder nach Hause neue Schraube rein alle Bon !

    Gruß Grizzly
     
  5. #4 Roger18, 24.09.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    das KW pully war die ganze zeit lose ?!?<br />uiui
     
  6. #5 Andreas-M, 24.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Die Schraube die die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle hält, einfach lose? Oder hattest Du die mal raus gehabt, und die hat sich wieder von selbst gelockert? Also wir hatten die letztens bei mir ja auch raus. Aber ohne Kolben festsetzen und 1,5 Meter langer Gewaltverlängerung auf Knarre ging da nix los an der Schraube, fest wie sau!
     
  7. #6 Grizzly, 25.09.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Nee die war schon mal draußen !<br />Ich habe den Stirndeckel erneuert, da die Maschine aus einem Unfallschaden stammt.<br />Dazu muß auch das Pully ab ....<br />Festgezogen hatte ich es dann wohl wieder, aber wohl nicht genug ....<br />JETZT habe ich es mit 200 nm angezogen und mit Loctite festgeklebt !

    Gruß Grizzly
     
  8. #7 SupraMike, 25.09.2002
    SupraMike

    SupraMike Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    dann haste ja noch mal Glück gehabt!

    Manchmal ist es ja doch auch mit den tüchtigen, oder so war das doch......

    Ab sofort werde ich Dich auch nicht mehr mit der Frage nerven, ob Du noch ne Schraube locker hast....

    echt, versprochen.....

    Gruss
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das ist ein ziemlicher Schrott mit der Schraube. Ich hab mir damit auch schon zwei Riemenscheiben geschrottet. Habe jetzt auch Loctite und die große Dampframme verwendet zum festmachen :D
     
  10. #9 Goorooj, 27.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie ist das mit den schrauben bei der supra nicht so der hit...

    ich sag nur egr-dichtung :D

    ich glaube dass auch sonst noch irgendwo was locker ist, ich weiss nur noch nicht genau wo...
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Vielleicht beim Fahrer...?<br /> :D
     
  13. #11 Goorooj, 27.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    davon weiss ich aber, ich meinte im/am motor :D
     
Thema:

"Lagerschaden" behoben !

Die Seite wird geladen...

"Lagerschaden" behoben ! - Ähnliche Themen

  1. Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!

    Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!: Liebe Toyota Fahrer, ich bin mit meinem Latein am ende. An meinem Corolla E12 Bj, 04.04. schleift irgendwas an der Vorderachse. Ich habe folgendes...
  2. Corolla Verso 1.8 (129 PS) - Ölverlust ab welchem Baujahr behoben?

    Corolla Verso 1.8 (129 PS) - Ölverlust ab welchem Baujahr behoben?: Hallo, gestern wurde der Skoda Fabia meiner Frau zu Schrott gefahren. Jetzt sind wir am überlegen, ob wir uns statt der teuren Reparatur einen...
  3. Supra mit lagerschaden

    Supra mit lagerschaden: guckst du http://www.supra-forum.de/showthread.php?t=42169 600 Euro mindestpreis. gruß marco Preis: 600 Fix [IMG]
  4. Lagerschaden TS

    Lagerschaden TS: Gestern Abend auf einmal ein riesen Klappergeräusch vom Motor.Hab heute die Karre bei uns in die Firma abgeschleppt. Ölwanne runter..Un da kam das...
  5. Starlet Glanza EP91 Lagerschaden

    Starlet Glanza EP91 Lagerschaden: Hey Hab mal ne Frage Hat jemand von euch noch ein Pleul von nem Glanza ? :-) Lagerschalen hab ich schon bestellt und kurbelwelle passt vom 4e-fe