Ladewiderstand für Kondesator?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von schaaf, 23.11.2008.

  1. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Ich hab folgendes Problem: ich hab nen Kondesator, aber der Ladewiderstand ist net mehr dabei.
    Wie groß muss der Widerstand sein, oder gibt's ggfs. noch ne andere Möglichkeit, das Teil zu laden?
    Hab mal was gehört, man könnte die auch irgendwie über en Netzteil laden???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Nimmste irgenteinen Widerstand, den du gerade zur Hand hast. Er sollte aber nicht zu "groß" (hochohmig) sein, sonst dauert das Laden ewig.
    Laden über ein Netzteil bringt nicht wirklich was.

    bye, ylf
     
  4. #3 Ebeneezer, 23.11.2008
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    12V Glühlampe geht prima....
     
  5. #4 Deaconfrost, 23.11.2008
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    japs, einfach aus der dachhimmelbeleuchtung die sofitte rausnehmen und damit laden.
     
  6. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    ok, werde ich probieren...
    Danke!!!
     
  7. NixDa

    NixDa Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So aber nicht nur das Cap sondern auch die Stufen laden... Dann vermeidest du auch hier nen unangenehmen Funken und es tut den Kondis in der Stufe nicht so weh.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ladewiderstand für Kondesator?