Lackschäden ausbessern

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ThePit, 13.01.2007.

  1. ThePit

    ThePit Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Flogendes:

    am 34.12. hat irgendein spasst gegen mein auto getreten.

    jetzt hab ich eine kleine delle (kaum der rede werd)
    ne menge kratzer und einen Lackbruch (rocht mackiert)

    welche optionen sind zur ausbesserung am besten?
    die kratzer vielleicht dürber lakiern oder schleifen/polieren
    aber was macht man bei einem Lackbruch?

    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 el_coyotes, 13.01.2007
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    haste das jahr mal eben verlängert ? (sorry den konnte ich mir nit verkneifen)

    Also ich hab gute Erfahrungen mit den soganannten Lackdoktoren.
    je nachdem wie tief die beule ist und wieviele kratzer kommt man da mit 100 euro weg.

    oder willst du das selbst machen ?
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 13.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Die Beule kann man ziehen lassen, allerdings ist bei nicht originalem Lack oder gerissenem Lack dann die Gefahr da, dass der Lack ganz aufreißt.

    An Deiner Stelle würde ich mich an nen guten Hinterhoflackierer wenden, die machen meiner Erfahrung nach zum Teil die besten Arbeiten.
     
  5. ThePit

    ThePit Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    ich mein natürlich den 24sten *g*

    hier mal noch ein bild hab ich ganz vergessen...[​IMG]
     
  6. #5 adema87, 13.01.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    solche penner!!!

    geh mal zu atu oder so und kauf dir kratzer entferner ...is son politur kram aber
    etwas schärfer(denke mit größeren schleifsteinen) müsste eigetnlcih reichen!

    MFG

    p.s. aber vorher gut sauber machen, klar, oder?

    und mal ne frage ist mein knitter kotlügel noch zu retten, würde für ca. 75€ einen neuen bekommen, lackiert muss ja eh werden?!

    [​IMG]
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    nimm den neuen für 75 euro... an dem koti hängst du mind. 1,5-2 std dran zu hämmern, wenn nicht gar noch länger

    Mfg
     
  8. #7 Silver-Surfer, 13.01.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Sieht nicht so schlimm aus !
    Ist aber ärgerlich - solche Penner !!! :rolleyes:
    Mach es nicht selber - egal was andere hier noch schreiben . Wenn Du es noch nie gemacht hast wird auch nicht so doll .

    Es gibt genügend Anbieter die das profesionell und sehr günstig machen. Lackdoctor wurde schon erwähnt .
    Die machen das mit soner Airbrush Pistole - geht schnell und billig und gut .
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 13.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Alter, was hast du denn mit dem Kotflügel gemacht???

    Nimm auf jeden Fall den neuen, ist ja nur geschraubt.

    So schlimm sehen die Kratzerdingers ja gar net aus, ich würde mit Schleifpaste ran gehen und danach vernünftig drüber polieren. Ich hab ne gute unten liegen und damit schon so ein paar Kratzerchen weg machen können, die irgendwelche grobmotorischen Parkidioten rein gemacht haben, istn gutes Zeugs.
    Ist glaub ich von Nigrin, ich schau gleich ma nach, wenn Du es wissen magst.
     
  10. #9 *Black Devil*, 13.01.2007
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    @ThePit:

    Wenn du nicht so weit weg wohnen würdest, könnte ich das an dem Griff wegmachen.... Wäre kein Problem. Hab schon schlimmeres bei meinem wegbekommen.
     
  11. ThePit

    ThePit Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal danke für die antworten

    der griff ist nachlakier war normal platick schwarz

    hab heut gesehen das unser ATU lackschäden weg macht
    halte eigendlich nicht viel von ATU aber sowas kann man vielleicht schon mal da machen
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 adema87, 14.01.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    naja war ein opel astra, um genau zusein sein hinterer radkasten......son arschloch!und bekommt auch noch recht....

    MFG
     
  14. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Bei der tür kann man es so machen:
    Schadenstelle schleifen und spachteln. Den Rest der Tür bis zum fesnter oben anschleifen und dann bis zum fenster lackieren. Den Türgriff kann man dranlassen (billiger), wobei das nachteilhaft ist, wenn er mal demontiert werden soll....
    Man sieht danach nichts mehr, wenns gescheit gemacht wurde (spreche aus Erfahrung).

    Die größte Arbeit steckt im Abkleben des Autos. Da kann eine Werkstatt 17 AE (1h=10AE) ansetzen, was bei 90 Euro/Stunde (der Preis stand mal bei Toyota) ziemlich heftig ist. Deswegen in ne kleine freie Werkstatt gehen und mit denen reden. Ich denk mal, dass sie dir 150-200 Euro abnehmen werden. Material und Kabinenkosten dürften bei rund 80 Euro liegen, so dass es ein faires Geschäft für beide Seiten ist...
     
Thema:

Lackschäden ausbessern

Die Seite wird geladen...

Lackschäden ausbessern - Ähnliche Themen

  1. Lackschaden

    Lackschaden: Hi, erstmal ein Hallo von mir ins Forum!!!:hurra Ich hab ein Toyota Corolla D4D 2.0l Bj. 05/2007. Nun zu meinem Problem ich habe heute mein Auto...
  2. Wie am besten Lackschaden an Hardtop beseitigen?

    Wie am besten Lackschaden an Hardtop beseitigen?: Hallo zusammen, ich hab mir am Samstag ein gebrauchtes Hardtop für den Winter gekauft, welches auch eigentlich in einem echt guten Zustand ist....
  3. Unterbodenschutz ausbessern

    Unterbodenschutz ausbessern: Hallo, Hab bei meinem neuerworbenem Corolla E11 G6 den Auspuff Endtopf lackiert, da der optisch nicht mehr so schön (Rost) war.War zwar nach dem...
  4. Welche Sommerreifen??? + Alufelge ausbessern

    Welche Sommerreifen??? + Alufelge ausbessern: Hy leute, da ich beim Winterreifenwechsel gemerkt habe, das auf meinen Sommerreifen diese Profilknubbel rauskucken, dachte ich mir ..... ja eh...