lacknummer starlet

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von berdy, 06.05.2007.

  1. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    weiß jemand wo ich die lacknummer beim p7 finde? bzw sind die starlets alle mit dem gleichen weiß lakiert wenn ja welches? damit ich mir da was anmischenlassen kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    [​IMG]

    Vermutlich isses 040...schau mal auf die Plakette im Motorraum (das müsste so ähnlich aussehen!)

    In der unteren Zeile steht C/TR/A/TM, wobei das erste "C" für Color steht- in diesem Fall ist das Auto auch weiß, nämlich "040"...

    Kann beim Starlet auch 038 oder 039 sein...
     
  4. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    und das is dann eine eindeutige farbe die ich vom lakierer anmischen lassen kann?
     
  5. #4 DanTiCaL, 07.05.2007
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    japp! allerdings musst du beachten,.. dass es vond en Farben immernoch andere Töne gibt,... bevor er das mischt, fahr mit dem auto hin oder gib ihm ein muster, damit nicht den Flaschen farbton nimmt ;)
    er müsste eigentlich sone lackierten proben haben, womit er die Farbei vergleicht,.. :))
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    so ne kartei wie beim aussuchen von farben zum streichen ? ;)
    was wird da son liter kosten? nich die welt oder?
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Nein...mit der Nummer (und manchmal mit dem Jahrgang) ist der Farbton eindeutig. Nur die Bezeichnungen sind andauernd unterschiedlich.

    Das Angleichen ist nur bei besonders verblichenem oder verwittertem Lack notwendig.
     
  8. #7 Speedsta, 08.05.2007
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    beim starlet 040er weiss kannste fast nix falsch mischen ;)
     
  9. #8 Schuttgriwler, 10.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die Farbnummern bei Toyota sind einmalig auf den bezogenen Fabrton.

    Silbermetallic 148 des KP6 gab es nur bei diesen Jahrgängen und Modellen, spätere Silbermetallic haben alle andere Nummer.

    Ist absolut sicher das System. In meiner Signatur siehst, was man alles draus lesen kann.
     
  10. #9 Starletfever, 10.05.2007
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    farben haben halt wie die anderen schon schrieben verschiedene nuancen. da is die farbe dann zb minimal rötlicher oder so und das bei gleicher farbnummer. wenn man nur ein teil lackiert sieht mans dann halt. bei nissan zb giebt es einen farbcode das is n grün und man will nich meinen das es "nur" verschiedene nuancen sind. die ehn zum teil nach ner ganz andern farbe aus. also is n abgleich immer besser!

    wenn man allerdings zu den leuten gehört die alle paar monate einmal durch die waschanlage fahrn und sons der dreck aussen egal is kommts wohl nich ganz so genau weil der dreck7stau ja eh die farbe überdeckt :D
     
  11. #10 echt_weg, 11.05.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    stimmt nicht! der farbcode UND das baujahr sind unte umständen notwendig
     
  12. #11 Schuttgriwler, 11.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Beispiel ?
     
  13. Alex

    Alex Guest

    Ja, lackierer benötigen das Baujahr- das hat aber nichts mit den Toyota Farben zu tun, sondern dient nur als Hilfe, den richtigen RAL-Farbton dem richtigen Fahrzeug zuordnen zu können.

    Das einzige, was ich mir vorstellen kann, ist, dass sich der Lackaufbau unterscheidet (z.B. gibt es bekanntermaßen mehrere "Qualitäten" von 3E5 Rot...). Der Farbton ist immer gleich, daher glaube ich das hier auch nicht:

    :(
     
  14. #13 Schuttgriwler, 11.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Habe noch nie Toyotas gesehen, die bei verschiedenen Modellen über einen großen Zeitraum auseinanderliegend die gleiche Farbnummer hatten, selbst wenn der Name der Farbe gleich war.
     
  15. #14 echt_weg, 11.05.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wenn man für 8d8 (hoffentlcih stimmt das nu ich meine das jeansblau von meinem alten p8) farbe kaufen wollte gabs Toyota 8D8 bis 93 und ab 93. die farben waren dann auch unterschiedlich.
     
  16. Alex

    Alex Guest

    3E5 habe ich sogar schon auf späten E7´er gesehen (letztes Facelift) und das wurde sogar noch auf den späten E11´ern lackiert...vielleicht sogar noch auf dem E12...?
     
  17. #16 Schuttgriwler, 11.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Müßte dann doch theoretisch die gleiche Zusammensetzung haben.... ich habe mal für den Starlet meiner Mutter, als sie sich die Heckklappe zerdeppert hatte, Farbe geholt für den Lacker. Im Buch bei Teilezubehör Krammer in Speyer standen die Modelle, Hersteller, Farbnummer, aber keine Baujahre dabei, deswegen bin ich das so stutzig und zweifle Euch an........
     
  18. Alex

    Alex Guest

    Hä? Ich habe nicht behauptet, dass das unterschiedliche Töne sind....?
     
  19. #18 echt_weg, 11.05.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ich denke auch dass im regelfall der farbcode ausreicht. nur bei 8d8 weiß ich dass es unterschiede gibt. ich hatte nen dunkleres hellblau als die p8 vor 93 trotzdem waren beides 8d8
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    nu ja dann werd ich einfach mitn auto zum lakierer fahren der macht scho des richtige
     
  22. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    stimmt 3f3 für starletrot?
     
Thema: lacknummer starlet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo steht die farbnummer beim toyota auris

    ,
  2. wo steht bei toyota t25 farbcode

    ,
  3. Farbcode Toyota Yaris silber

    ,
  4. farbton toyota corolla verso,
  5. lacknummer toyota yaris,
  6. toyota avensis t25 farbcode,
  7. wo steht der farbcode im auto yaris,
  8. toyota farbnummer,
  9. farbcode toyota yaris bj 2004,
  10. toyota yaris farbnummer 2001,
  11. t25 wo steht der farbcode,
  12. farbcode avensis t25
Die Seite wird geladen...

lacknummer starlet - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...