Lack - Politurproblem

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von rubia, 07.08.2006.

  1. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Hey Leutz ...

    ... hat hier schonmal jemand das Problem gehabt, dass er einen Wagen polieren wollte ... die Politur komplett aufgetragen hat, aber diese sich nicht mehr runterpolieren lässt ?(
    Und ... woher kommt sowas? Lack zu alt und zu schlecht gepflegt?



    Achja, es geht nicht um meine Kiste - da lohnt polieren sowieso nicht mehr :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    liegt net am lack, liegt an der politur

    hab den schei** auch mal auf der firma gehabt, nach 5 min is das zeug in die tonne geflogen.

    entweder andere politur oder lackreiniger, eins geht immer....

    Mfg
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Aber du hast ihn nicht emailert oder? ?(

    Also schon im Schatten poliert? ?(


    Und hast vielleicht zuviel aufgetragen und nun zuwenig Watte? ?(


    Strange. :rolleyes:


    Bei Dreckspolitur hatte ich auch schon tolle Schlieren. :]
     
  5. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Man soll ja nicht das ganze Auto auf einmal mit der Politur vollkleistern, sondern immer nur kleine Flächen, dann kurz trocknen lassen und polieren.
    Wenn die Politur aufs ganze Auto aufgetragen wird, dann bekommt mit jeder Politur Probleme sie wieder runter zu bekommen.

    Mfg
    Andreas
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Bei mir klappts. Mach ich immer so. Dann 2x Lammfell auf die Maschine und gut is. :D
     
  7. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    @ kawa
    Kann nicht sein, mit derselben Politur ist vorher ein anderer Wagen poliert worden und da gab es keine Probleme.



    @ ukhh
    Ich hab garnichts gemacht ;) Aber beim auftragen oder so gabs keinen Fehler, ist nicht das erste Mal das betreffende Person nen Auto poliert.



    @ andi47
    Wenn ich bisher nen Auto poliert habe, habe ich das immer so gehalten und hab nie Probs bekommen ?(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    hab an 2 stellen das gleiche prob. beide sind im spritzwasserbereich also nur erkennbar, wenn der wagen ganz sauber ist. ursache war hartwachs, das ein bisschen dick aufgetragen war. scheint dann wieder weich geworden und verlaufen zu sein. war direkt nach dem polieren jedenfalls net da, aber dann stand das auto ne weile (ein paar tage) in der sonne...
     
  10. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Hm ... dachte es könne vielleicht daran liegen, dass der Lack recht alt und vor allem ungepflegt ist - ist sowas auszuschließen, sprich Lackverschleiss oder sowas ?(
     
Thema:

Lack - Politurproblem

Die Seite wird geladen...

Lack - Politurproblem - Ähnliche Themen

  1. Lack weg

    Lack weg: Hallo, im Anhang ist ein Foto mit einem kleinem Lackschaden (ist die schwarze stelle, also polieren wird wohl eher nicht gehen) (2 Stellen)...
  2. [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage

    [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage: Moin Moin, am Montag konnte ich endlich meinen Avensis T25 "Team" Edition abholen. Bis jetzt begeistert mich der Wagen immer wieder auf's neue......
  3. Frage zum Lack von Corolla E10

    Frage zum Lack von Corolla E10: Hallo zusammen, da die örtlichen Fachleute mir nicht helfen können frag ich mal euch mit , hoffentlich, mehr Ahnung . Es geht um einen 94er E10 in...
  4. neuer lack...was nun?

    neuer lack...was nun?: hallöle wehrte forumsgemeinde. hab da ma ne einfache frage auf die ich gerne ne unkoplizierte anwort brächte :) und zwar,ich habe ein Fahrzeug...
  5. Lack statt Folie// Mint auf TS shoppen

    Lack statt Folie// Mint auf TS shoppen: Hallo zusammen, auf Grund des Preises für eine Folierung wird es wahrscheinlich doch lack. Kann mir jemand die Farbe des Evos auf den TS...