Lack auf Plaste (Frontspoiler)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von mdsky, 29.04.2004.

  1. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Hoi!

    Das Leben ist doch echt Kacke. Nee, so schlimm ist es nicht. Aber da nimmt man sich beim Fahren in acht und hat in den ersten 2 Monaten seines Autofahrerlebens keinen einzigen Kratzer ans Auto gemacht. Dann macht man sein Auto sauber, weil man es so liebt hat (Kärcher) und kommt dabei zu nah an den Frontspoiler. Durch den Druck ist etwa 1 - 2 cm Farbe abgesprungen, wodurch man nun wieder das Plastik sieht. Nun meine Frage:

    Wie kann ich das reperieren? Der Lackierer war mein Onkel (Autowerkstatt) also werde ich den _nicht_ verklagen oder das nochmal machen lassen :)

    Danke für die Antworten!

    Edit: Ist metallik Silber. Lack hab ich schonmal 1/4 Liter gekauft, hab ich auch noch. Falls das irgendwie hilft ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    bei plasik müsste man normal neu lakieren weil des sieht man wenn was ausgebessert wurde
     
  4. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    *heul* jemand der was Anderes sagt?
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    du könntest den kompletten Klarlack abshleifen und dann die Stelle mit Airbrusch ausbesessern.Mache ich am nächsten Wochenede kann ja berichten wie es ausgegangen ist
     
  6. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Das wäre sicher eine Idee. Ich hab keine Lust die Stoßstange schon wieder lackieren zu lassen.
     
  7. #6 catan76, 30.04.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Ausbessern ...

    meine Empfehlung ist folgende.

    1.) Stelle über die Kanten der herausgebrochenen Lackstelle hinaus naß schleifen mit Naßschleifpapier 600 und 1000.
    2.) Mit Silikonentfernen säubern.
    3.) Mit Kunsttoffhaftgrund grundieren.
    4.) Mit Farblack sprühen.
    5.) Mit Klarlack drüber.
    6.) Zwischen den Arbeitsgängen immer alles gut trocken lassen und Hecktick vermeiden.
    7.) Wenn dann alles gut trocken ist nach 5.) zum Abschluß mit Schleifpaste den Sprühnebel wegschleifen. Manche nehmen Neggerkäse. Soll besser sein. Hab ich aber noch nicht probiert.
    8.) Mit Politur Glanz in die Geschichte bringen.

    Eventuell sollte man nach dem Farblack noch mal 1000er Schleifpapier drüber gehen und dann mit Silikonentferner wieder säubern. Aufpassen, daß du den Farblack nicht durchschleifst. Grund ist, daß die Oberfläche sonst 100% matt wird. Durch das Schleifen des Farblack wird erst der anschließende Klarlack eben und damit glänzend.

    Wenn man Filler statt Haftgrund verwendet, dann sollte man die Schicht ebenfalls mit 1000er anschleifen aus gleichem Grund.

    Auf jeden Fall mußt du den Untergrund gut mit Silikonentferner reinigen und Kunsttoffhaftgrund verwenden. Sonst hält kein Lack auf Plastik lange. Und immer gut trocken lassen.

    Solltest du die Möglichkeit bis zu einer Kante oder an eingeprägten Rillen abzukleben, dann geh über alles mit Klarlack drüber und nicht nur an der ausgebesserten Stelle. Um Sprühnebelansätze zu vermeiden. Wichtig vorher reinigen.

    So das soll's erst mal gewesen sein. Bei mir hält der Lack auf Kunststoff dadurch super. Auch an exponierten Stellen, wie Außenspiegeln hält der Lack die agressiven Bürstenwaschanlagen schon lange aus.
     
  8. #7 LordNibbler, 30.04.2004
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    mit kärcher saubergemacht ;(
    das würd ich meinem wagen nie antun
     
  9. #8 catan76, 30.04.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Bei dem Vogeldreck den ich manchmal drauf hab würd ich über die Möglichkeit eventuell auch vorsichtig nachdenken.

    Da sag ich nur: "So ein beschissenes Auto." :D
     
  10. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Was isn das für 'ne dumme Äußerung? Ich mach den damit nur nass und den Staub weg und da der Kärcher ein bissl druck macht, kann ich den Dreck von vorne nach hinten schieben. Das geht mit dem Gartenschlauch nicht. Und wenn ich vorne nicht so nah dran gegangen wäre, wäre garnix passiert!


    Danke catan76! Ich werd das wohl so versuchen!

    Marc
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 LordNibbler, 30.04.2004
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    sorry, aber meiner meinung nach is handwäsche nunmal das einzig wahre
     
  13. #11 catan76, 30.04.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Ach was mir noch einfällt.

    Wenn du nen Airbrusher kennst oder selber Ahnung davon hast, dann kann's eventuell besser und schneller mit Airbrush gehen um nur die Stelle geziehlt auszubessern.

    Ich hab davon leider keine Ahnung.

    Doch bei uns gibt's so'n Dellen-Doktor, die so kleinere Lackschäden schnell und einfach ausbesser. Sieht bei denen echt Top aus.
    Aber auch hier gilt. Keine Hecktick, säubern und Haftgrund verwenden.
     
Thema:

Lack auf Plaste (Frontspoiler)

Die Seite wird geladen...

Lack auf Plaste (Frontspoiler) - Ähnliche Themen

  1. Frontspoiler Celica TA4c

    Frontspoiler Celica TA4c: Orginal GFK Frontspoiler für Celica TA4C von der Firma Vosta Schwien und Körning. Mit KBA Nummer. Siehe Bild [ATTACH] [ATTACH] Vb 150 Euro...
  2. Verso AR2 Frontspoiler/lippe und Dachspoiler

    Verso AR2 Frontspoiler/lippe und Dachspoiler: Hi, auch wenn es aussichtslos ist versuche ich mal mein Glück. Ich würde gerne meinen Verso etwas sportlicher gestalten und Suche daher den...
  3. Lack weg

    Lack weg: Hallo, im Anhang ist ein Foto mit einem kleinem Lackschaden (ist die schwarze stelle, also polieren wird wohl eher nicht gehen) (2 Stellen)...
  4. [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage

    [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage: Moin Moin, am Montag konnte ich endlich meinen Avensis T25 "Team" Edition abholen. Bis jetzt begeistert mich der Wagen immer wieder auf's neue......
  5. suche vom e12 Frontspoiler Anbau

    suche vom e12 Frontspoiler Anbau: suche (wie oben erwähnt) einen TÜV freundlichen Frontspoiler Anbau von TTE / RDX Preis sollte fair bleiben. Farbe egal, Zustand sollte i.o. sein....