Kurioses Problem beim Starlet P8

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von RomanP8, 27.07.2011.

  1. #1 RomanP8, 27.07.2011
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Bei meinem Starlet ist mir beim betätigen des Blinkers die Sicherung durchgebrannt. Austausch war vergebens, brennt wieder durch. Beim betätigen des Warnblinkers wird die Tachobeleuchtung im Takt des Blinkers heller und dunkler. Wenn man nun die Batterie kurz ab- und wieder anklemmt, dann funktioniert alles erstmal wieder ganz normal. Nach ca. einer halben Stunde tritt dann das gleiche Problem wieder auf... Habt ihr einen Tipp für mich wo das Problem evtl. liegen könnte? Dann kann ich die Fehlersuche zumindest schon mal eingrenzen.

    Gruß
    Roman
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    ich würde sagen Du hast irgendwo ein Kabel der Blinkanlage welches entweder aufgescheuert oder eingeklemmt ist und dadurch den Kurzschluss verursacht, das andere Phänomen ist sehr wahrscheinlich dann ein Masseproblem.
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hatte neulich ein ähnliches Problem am P7. Bei mir war die Hupe kaputt. Die hängt (zumindest beim P7) am gleichen Stromkreis und immer, wenn ich den Warnblinker angemacht habe, ist die Sicherung geflogen. Du kannst den Stecker von der Hupe (vorne im Motorraum) mal abziehen und schauen, ob das Problem dann weg ist.

    Gruß René
     
  5. #4 spiderpig, 05.08.2011
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Hast Du nen Rentnerhaken dran? Manchmal saufen die Dosen ab und dann wirds putzig...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kurioses Problem beim Starlet P8

Die Seite wird geladen...

Kurioses Problem beim Starlet P8 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  4. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  5. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...