Kurioses Problem beim Starlet P8

Diskutiere Kurioses Problem beim Starlet P8 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Bei meinem Starlet ist mir beim betätigen des Blinkers die Sicherung durchgebrannt. Austausch war vergebens, brennt wieder durch. Beim betätigen...

  1. #1 RomanP8, 27.07.2011
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Bei meinem Starlet ist mir beim betätigen des Blinkers die Sicherung durchgebrannt. Austausch war vergebens, brennt wieder durch. Beim betätigen des Warnblinkers wird die Tachobeleuchtung im Takt des Blinkers heller und dunkler. Wenn man nun die Batterie kurz ab- und wieder anklemmt, dann funktioniert alles erstmal wieder ganz normal. Nach ca. einer halben Stunde tritt dann das gleiche Problem wieder auf... Habt ihr einen Tipp für mich wo das Problem evtl. liegen könnte? Dann kann ich die Fehlersuche zumindest schon mal eingrenzen.

    Gruß
    Roman
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    ich würde sagen Du hast irgendwo ein Kabel der Blinkanlage welches entweder aufgescheuert oder eingeklemmt ist und dadurch den Kurzschluss verursacht, das andere Phänomen ist sehr wahrscheinlich dann ein Masseproblem.
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.975
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Hatte neulich ein ähnliches Problem am P7. Bei mir war die Hupe kaputt. Die hängt (zumindest beim P7) am gleichen Stromkreis und immer, wenn ich den Warnblinker angemacht habe, ist die Sicherung geflogen. Du kannst den Stecker von der Hupe (vorne im Motorraum) mal abziehen und schauen, ob das Problem dann weg ist.

    Gruß René
     
  5. #4 spiderpig, 05.08.2011
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Hast Du nen Rentnerhaken dran? Manchmal saufen die Dosen ab und dann wirds putzig...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kurioses Problem beim Starlet P8

Die Seite wird geladen...

Kurioses Problem beim Starlet P8 - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Toyota Starlet p9

    Fahrersitz Toyota Starlet p9: Hallo, hat wer einen günstigen Fahrersitz für den Starlet p9 der nicht an der Lehne durchgescheuert ist über?
  2. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  3. Lack beim Neuwagen

    Lack beim Neuwagen: Hallo, ich wollte wissen ob es normal ist, dass der Lack bei einem neuen Aygo ab Baujahr 2014, bei den Bereichen rund um sämtlichen Türgriffen...
  4. schicker und gepflegter Starlet P9

    schicker und gepflegter Starlet P9: Hallo Zusammen, schweren Herzens gebe ich meinen Starlet P9 ab. Er ist Baujahr 1998, hatte einen Vorbesitzer und befindet sich seit 2005 in...
  5. Pedale beim Aygo

    Pedale beim Aygo: Hallo, wollte wissen ob man beim Aygo ab Baujahr 2014, sämtliche Fußpedale austauschen kann? Kann man das selbst montieren? Was soll ich beim Kauf...