Kupplungswechsel t18

Diskutiere Kupplungswechsel t18 im Motor Forum im Bereich Technik; morgen hole ich mein Kupplungssatz ab und dann an die Arbeit... hat jemand schon mal die Kupplung bei der T18 (Gti) gewechselt? Irgendwelche...

  1. #1 Burn-In, 24.08.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    morgen hole ich mein Kupplungssatz ab und dann an die Arbeit...

    hat jemand schon mal die Kupplung bei der T18 (Gti) gewechselt?
    Irgendwelche (nervigen) Besonderheiten oder worauf man speziell achten sollte?

    Tipps / Erfahrungen erwünscht.... falls vorhanden :D

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo 2wd, 24.08.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    das geht eigentlich gut, vor allem wenn der Motor ausgebaut ist :D
    Halt um das Getrieba herunternehmen braucht man jemanden, der einem hilft, oder eine Stütze dann klappts auch. Das wichtigse ist dass Du dir dafür Zeit nimmst und wenn mal was nicht grad auf Anhieb klappt nicht aus der Ruhe bringen lassen...
     
  4. #3 Celmascant, 26.08.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Meld! Hab das bei meiner GTi auch schon durch. Wenn du ne Hebeühne und gutes Werkzeug hast ist das kein Hit. Wenn du die Kupplung allerdings @home in der Garage wechseln wills, ist das ein größerer Akt. Mann kommt an die Schrauben sehr schlecht ran. Und das wichtigste: Zentriere die Kupplungsscheibe ordentlich!!! Sonst bekommst du das Getriebe nicht mehr ran. Aber wie gesagt: mit viel Zeit und Geduld ist es kein Problem. Ich hab bei der Gelegenheit gleich die Kupplungsflüssigkeit gewechselt. Ist ganz normale Bremsflüssigkeit.
    Außerdem kann man das Getriebeöl auch wechseln. Musst du ja eh rauslassen. Wenn du ne etwas genauere Anleitung haben willst, sag mir bescheid. Ich müßte da noch irgendwo ne komplette Anleitung haben, mit allem Werkzeug was man braucht usw.
     
  5. #4 JeY.JeY, 29.08.2005
    JeY.JeY

    JeY.JeY Guest

    hmmmm scheisseeeee ich muss meine kupllung auch wechseln *gg*
    aber ich werd das in der wersttat machen ich arbeite ja bei ford :-)
    bin in der lehre ich werd mich dofff stellen und denn miester fragen ob er mir helfen kann dann las ich ihn aleine schrauben ja das ist ne gute idee hehehe :-)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kupplungswechsel t18

Die Seite wird geladen...

Kupplungswechsel t18 - Ähnliche Themen

  1. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  2. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...
  3. Celica T18 Cabrio - Kaufberatung

    Celica T18 Cabrio - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir im neuen Jahr eine Celica T18 Cabrio zulegen und suche hier Spezialisten, die mir mit ein paar Tipps zur...
  4. T18 Bremsleitung und Rest-Teile

    T18 Bremsleitung und Rest-Teile: Hallo, Hab noch die Bremsleitung der T18 in der Garage, von vorne bis hinten Komplett (die interen 2cm /die Anschlüsse wurde abgetrennt)....
  5. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...