Kupplungsprobleme - Paseo L5

Diskutiere Kupplungsprobleme - Paseo L5 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi all, Ich glaub' in meinem Paseo ist die Kupplung im A****. Bräuchte einen kleinen Rat von den technikversierten Leuten. Die Kupplung machte...

  1. Freaxx

    Freaxx Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hi all,
    Ich glaub' in meinem Paseo ist die Kupplung im A****. Bräuchte einen kleinen Rat von den technikversierten Leuten.

    Die Kupplung machte schon seit ca. 2 Jahren nicht den besten Eindruck (ruckeln beim start), das war aber - glaub ich - im bereich des normalen Verhaltens - hat man mir auch bei Toyota-Händler gesagt...
    Letztens war ich mit'm Paseo in der Stadt unterwegs und plötzlich wollte der erste Gang nicht mehr reinspringen, als ich ihn wieder rein gekriegt habe, passierten aber ziemlich komische Sachen: beim drücken des Kupplungs-Pedals hörte man ein zischen aus der Getribe-Gegend und die Kupplung hat schon sehr früh und dann auch sofort voll gegriffen. (das hat mir sogar gefallen 8) ;) ).
    Nach ein paar km ging aber so gut wie nix mehr - konnte weder den ersten noch den rückwärtsgang reinbekommen. Irgendwie zuhause angekommen, hab ich das Auto zwei Tage stehen gelassen. Danach ging die Kupplung einigermassen wieder. Heute ging aber wieder nichts mehr - kann keinen Gang reinkriegen...

    Ein Kollege meinte, da ist was mit der Hydraulik. Was meint ihr?

    Die Kernfrage nun: wie teuer kann es 'circa' werden? Ich hab momentan wegen Uni keine Zeit in eine Werkstatt zu fahren, deshalb wollte ich mich mal quick&dirty hier informieren.

    Schon mal dank' im voraus.
    Gruss,
    Robert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 24.03.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Wie teuer das wird, hängt vom Problem ab.
    Ich vermute, das der Geber- oder Nehmerzylinder undicht ist, so das nun Luft im System ist und deswegen kriegt man keinen Gang mehr rein. Wenn das so ist, hast Du einigermaßen Glück, weil das nicht so teuer wird.
    Lass die Zylinder checken, evtl. tauschen und das System entlüften. Dann sollte alles wieder gut sein...
     
  4. Freaxx

    Freaxx Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du vllt. eine ganz grobe Schätzung der Kosten wagen?
    Ich hab überhaupt keinen Plan, was solche Zylinder kosten, wieviel Arbeit das mit sich bringt und was so ne Arbeitsstunde kostet. Als Toyota-Fahrer war ich nur in ner Werkstatt, wenn ich zum TÜV musste ;)
     
  5. #4 Holsatica, 24.03.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hmm, gute Frage....
    Das Teil kostet vielleicht 50-100€ und der Einbau dauert ca. ne Stunde.
    Rechne mit 100 bis 150€ würde ich schätzen
     
  6. Freaxx

    Freaxx Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    danke :)

    Und wieviel will so ne Werkstatt für ne genaue Diagnose und Erstellung eines Kostenplanes?

    Sorry,das ich mich so dumm anstelle, war aber wirklich noch nie dort um was zu reparieren. (ja, k... Ausser Windschutzscheibe auswechslen, da hab ich aber meine 150 SB bezahlt und alles andere war mir egal ;) )
     
  7. #6 Celica459, 24.03.2007
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Hat der vor Jahren mal so beim Anfahren "geeiert"?

    Das hatte ich auch mal.

    Dann konnte man auch nit mehr so richtig schalten immer biem Schalten die Drehzahl auf STandgas runterkommen lassen dann Gang rein und wieder kommen lassen.

    Dann Werkstatt: Joar neue Kupplung^^

    300 euro insgesamt glaub ich

    Vllt hilfts was^^
     
  8. #7 meinedicke, 24.03.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Ich selber habe es noch nie erlebt, das eine Werkstatt für solche banalen Probleme was für die Fehlersuche berechnet hat. Jeder Automechaniker wird Dir in kurzer Zeit sagen können, was am wahrscheinlichsten kaputt ist und repariert werden muss.
     
  9. Freaxx

    Freaxx Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Der hat zwar geeiert, aber hatte keine Probleme mit der Drehzahl.
    Der Kollege meinte, dass es die Kuplung an sich eigentlich nicht sein kann, da - wie beschrieben - sie manchmal sehr früh gleich voll gegriffen hat.

    Das ist mir übrigends ausgerechnet dann passiert, als mich der Kollege - ein VW-Fahrer - mit meinem nie-kaputt-toyota zum Flughaffen fahren sollte... Shit happens ;)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Freaxx

    Freaxx Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hab das Auto zum Mechaniker abgegeben.
    Erste Diagnose: "Ihre Bremsflüssigkeit ist soo schlammig, da wundert es mich, das es überhaupt funktioniert. Wir wechseln die mal, entlüften es und dann schauen wir mal weiter" 40 Euro. Ok...
    Heute: "Die Geber/Nehmer Zylinder waren schon so undicht, dass es nur deshalb funktionierte, weil die Flüssigkeit so schlammig war" :D :hat2
    Neue Zylinder müssen her 65+45+Arbeit... 200Euro ;( ;(

    Deshalb hier auch noch ein Aufruf - wer solche zu verkaufen hat, der melde sich mal. Hab auch eine entsprechende Anzeige unter "Suche" aufgegeben.
     
  12. #10 Holsatica, 28.03.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Weil anscheinend nie die Brems- und Kupplungsflüssigkeit getauscht wurde, sind jetzt die Zylinder kaputt gegangen. Die Flüssigkeit nimmt mit der Zeit Feuchtigkeit auf und die Feuchtigkeit wiederum sorgt für Korrosion in den Zylindern. Dadurch gehen dann die Dichtungen kaputt und schon kann man nicht mehr schalten...
     
Thema:

Kupplungsprobleme - Paseo L5

Die Seite wird geladen...

Kupplungsprobleme - Paseo L5 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil

    Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil: Hallo liebe Community, ich bin mit meinen Nerven langsam am Ende. Beim meinem Toyota Paseo S haben sich leider zwei Steinschläge im SIchtfeld...
  2. Spiegel / Halterung paseo

    Spiegel / Halterung paseo: Hallo zusammen Suche für einen Paseo die Spiegel, bzw die Halterung für die Tür, Scheint ein gängies Problem zu sein, das sich da wohl die Farbe...
  3. Fensterheber Sicherung beim Paseo

    Fensterheber Sicherung beim Paseo: Hallo, Bin neu hier und brauche Eure Hilfe ! Habe ein Paseo Cabrio El54 gekauft und muss einiges erneuern, mein Problem z.Z ist die Fensterheber...
  4. Kupplung Endlüften Paseo

    Kupplung Endlüften Paseo: Moin zusammen, ich möchte gerne mal die upplungsflüssigeit erneuern und entsprechend endlüften. im Gro habe ich hier im Forum schon gefunden, am...
  5. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...