Kupplungsprobleme Avensis

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Avensis-RAV, 27.08.2003.

  1. #1 Avensis-RAV, 27.08.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe Probleme mit meinem 1,8er Avensis (Bj. 2001 - 34.000 Km).

    Die Kupplung macht Geräusche, die m.E. nicht sein sollten. Beim Einkuppeln (alle Gänge) ist ein klackerndes/schleifendes Geräusch zu hören. Das Geräusch wir lauter, je wärmer der Wagen ist. Das Ausrücklager wurde bereits getauscht, hat allerdings nichts gebracht. Exakt das gleiche Geräusch wie vorher. Aufgrund dieses Geräusches hat die Werkstatt halt vor ein paar Wochen das Lager getauscht, jetzt behaupten sie, das Geräusch währe normal. Hat jemand ein ähnliches Problem?

    ...und noch 'ne Frage.

    Habt Ihr bei Euren Wagen (Avensis 1,8) auch relativ starke Vibrationen beim leichten bis mittleren Beschleunigen im Bereich zwischen 1800 - 2100 U/min? Das habe ich von Anfang an. Damals wurden die Räder ausgewuchtet - Fehlanzeige. Dann wurden die Antriebswellen getauscht - Fehlanzeige. Dann wurde gesagt: "Das ist halt so! - Das kommt vom Motor und ist konstruktionsbedingt."
    Kennt das auch jemand von Euch?

    Gruß

    Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smartie-21, 27.08.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Starke Vibrationen kenne ich nur vom Bereich unter 1300 U/min. wenn man in einem hohen Gang Vollgas gibt. Fahre aber auch nur den alten 1.8er.

    Das mit der Kupplung könnte an der Hydraulik liegen. Bei mir quietscht die ganze Geschichte. Habe mich aber mittlerweile dran gewöhnt und hören tue ich das selber auch net wenn das Fenster zu ist bzw. Radio an ist. Die funktionsfähigkeit des Autos ist dadurch nicht engeschränkt.

    cYa
     
  4. #3 duntradux, 28.08.2003
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    ich hab bei meinem 1,6er das selbe problem mit dem kupplungsgeräusch. mein werkstattmeister (dem ich voll vertraue) sagt das es an so einer art anpresscheibe liegt. das auswechseln lege im bereich von ca. 350-400 euro. es würde sich vom fahrgefühl her nichts ändern,nur das geräusch wäre dann weg. kaputt gehen kann nichts. die kupplung sollte also die gleiche laufleistung erreichen wie eine ohne geräusche beim einkuppeln. mein fazit: eine reparatur kommt bei mir nicht in frage,is einfach zu teuer nur um ein geräsch zu unterdrücken. nach einer gewissen zeit gewöhnt man sich e drann ;)
     
  5. #4 Smartie-21, 28.08.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Zudem ist das quietschen nicht immer da.

    cYa
     
  6. #5 Lucas 21, 11.09.2003
    Lucas 21

    Lucas 21 Guest

    Hi schau doch mal meinen Beitrag an klingt nach dem gliechem Problem: Titel Schleifgeräusche am Celica TS.
    ist in allen 3 Foren vorhanden.

    Interessiert mich unheimlich
     
  7. #6 spiderpig, 11.09.2003
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    ;( :rolleyes: :baby: :P :)) ?( :O :D
    Das sind die Dämpfer in der Kupplungsscheibe, bei den Karren aus England sind das geräuschproduzierende Schraubenfedern, bei den guten aus Japan dagegen Gummidämpfer. Gab da vor Jahren mal ne Garantiesache diesbezüglich. Die englischen Carinas hatten ähnliches Problem.

    :] 8) :( :bounce 4
     
  8. #7 Avensis-RAV, 15.09.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Nachdem meine bisherige Werkstatt, mit der ich bisher zufreiden war nun behauptet, dass das alles normal sei, habe ich das Geräusch mal in anderen Werkstätten vorgeführt. Alle waren der Meinung, dass da etwas an der Kupplung sei.
    Ich habe nun die Werkstatt gewechselt und bekomme am Mittwoch eine neue Kupplung eingebaut (desweiteren neue Fensterdichtungen wegen Windgeräuschen und der Motor soll auf den Lagern nochmal justiert werden, da die Vibrationen evtl. von einem "verspannten" Motorlager kommen könnten).
    Ich werde berichten, ob das Geräusch dann weg ist.

    Gruß
    Avensis-RAV
     
  9. #8 Avensis-RAV, 13.11.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Die unendliche Geschichte geht weiter.

    Neue Kupplung - gleiches Geräusch.
    Meine Werkstatt sagte zwar, die alte Kupplung häte nicht gut ausgesehen und die haben mir den Wagen als heile dahingestellt, doch nach ein paar Km
    war das Geräusch wieder da.

    Zuerst hatte ich keine Lust mehr, irgendetwas zu unternehmen - totale Resignation -, aber irgendwann
    habe ich doch mit Toyota-Köln Kontakt aufgenommen. Die wollen jetzt einen Techniker zu meiner Werstatt schicken, der sich das Geräusch anhören soll. Ich warte gespannt auf den Termin.

    Ein weiterer Werkstattbesuch lohnt sich auch wieder, da diverse Klappergeräusche hinzugekommen sind.....
     
  10. Spinni

    Spinni Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kupplung

    Hi!
    Das selbe Problem habe ich auch!!!
    Corolla Bj. 2000, dieselben Geräusche und auch bei mir wurde
    (angeblich) die ganze Kupplung gewechselt. Es hat sich nix geändert. Es ist zum Ko..... sorry!
    Ich werd jetzt auch ne Beschwerde machen---wie hast Du denn Kontakt zu Toyota bekommen? Per Mail oder Brief oder telefonisch? Was geht am schnellsten? Ich bin total bedient mit dem Werkstattservice von Toyota -von wegen -nichts ist unmöglich!!!!!
    Viele Grüße von einem Leidensgenossen
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Sunnyman1982, 15.11.2003
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Man beim 2001 er hast du noch garanrie ! ! ! ! ! ! !
    Wie wärs wenn du die in anspruch nimmst ??????
     
  13. #11 Avensis-RAV, 15.11.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ Sunnyman1982: Das ich Garantie darauf habe weis ich, ich neheme sie ja auch in Anspruch. Meinst Du etwa, ich habe die ganzen Reparaturen bezahlt?
    Nur was bringt mir die Garantie, wenn die nicht in der Lage sind, das zu reparieren? Deshalb habe ich ja auch Toyota Deutschland eingeschaltet.

    @Spinni: Ich habe eine Mail geschickt. Telefonisch kann das schonmal schwierig sein durchzukommen.
    Sende denen eine Mail, bzw benutze einfach das Kontaktformular auf der TOYOTA-Seite.
    Die setzen sich dann innerhalb von ein bis zwei Tagen telefonisch mit Dir in Verbindung.
    Hier der Link zum Formular:

    http://www.toyota.de/forms/contact.asp
     
Thema: Kupplungsprobleme Avensis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis kupplungsprobleme

    ,
  2. toyota beschwerde kupplung

Die Seite wird geladen...

Kupplungsprobleme Avensis - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...