Kupplungsdruckplatte für AE86

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von raki, 23.11.2007.

  1. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir jemand eine gute Druckplatte empfehlen? Habe momentan eine Zubehörkupplung drin, die einen Schleifpunkt wie ein Schwamm hat. Eine verbesserte Scheibe habe ich bereits gefunden, jetzt fehlt mir aber noch eine Druckplatte, die was taugt...

    Gruss raki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AshCampbell, 24.11.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Warum holst du dir keinen kompletten sagen wir mal Stage 2 Kupplungskit aus den USA, da haste alles dabei und kostet nicht die Welt....
     
  4. #3 Uwe AE 82, 24.11.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Hallo raki,
    ich habe eine TRD drin.
    Ist super, kostete aber 350.- €
    MfG Uwe :)
     
  5. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    @Ash: Also ein Kupplungskit, das was taugt kostet mindestens 800,-. Ich habe mich durch diverse Ami-Foren gelesen, was z.B. "Sportkupplungen", wie "XTD" angeht, welche ja sehr günstig sind, jedoch war die Resonanz durchgehend negativ.

    @Uwe: An die TRD Druckplatte hab ich auch schon gedacht, habe auch für 230$ eine Cusco gesehn, welche vermutlich für meine Zwecke auch okay ist.

    Im Endeffekt will ich was sportliches, haltbares, was aber nicht so brutal aufs Getriebe geht, deshalb kommt auch auch nur eine organische, aber ungefederte Scheibe drauf...

    Gruss raki
     
  6. #5 Uwe AE 82, 24.11.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Hallo raki,
    ich rate Dir aus Erfahrung zu einer gefederten Scheibe!
    Ist besser für Kurbelwelle und Getriebe.
    Sollte etwas brechen, dann die Scheibe.
    MfG Uwe :)
     
  7. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    ich kann die Kuplungen von OS Giken sehr empfehlen! Cusco ist auch super.. jedoch nicht sehr billig und wenn der Motor "Serie" ist bzw nicht mega die power hat reicht eigentlich auch die normale bzw andere beläge!
     
  8. #7 MikeAE86, 24.11.2007
    MikeAE86

    MikeAE86 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ja, nur habe die Kupplung kpl mitnehmer - druckplatte - lager gewechselt (Wechseln lassen gruß Janosch :-) ),
    fährt sich für mich auch in der Stadt zu schwammig, zu langer Schleifkontakt, die nächste sollte auch mal richtig "zugreifen" Empfehlung ?
     
  9. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    @kid: Wenn ich keine Probleme mit dem Serienzeugs hätte, würde ich nicht fragen ;).. Wo kann man die OS Giken ordern, was für Specs und zu welchem Preis?

    @Uwe: Ich hätte halt gerne das Zeug in D gekauft und nicht wieder in der ganzen Welt zusammenbestellt, aber wenn Du meinst ne ungefederte organische ist auch zu hart, dann glaub ich Dir das mal.. :)

    Gruss raki
     
  10. #9 Uwe AE 82, 25.11.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Hallo raki,
    organisch oder sinter ist eigentlich egal.
    Wichtig ist, dass die Scheibe gefedert ist, also Getriebe und Motor
    nicht starr verbunden sind.
    MfG Uwe
     
  11. #10 Authrion, 25.11.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    hey raki!

    was hattest denn du für eine druckplatte drin?
    eine originale vom bluetop?

    sowas such ich nämlich! :D
     
  12. #11 Uwe AE 82, 25.11.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Müsste ich noch eine haben.
    MfG Uwe :)
     
  13. #12 Authrion, 25.11.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    gab da ja zwei verschiedene...also meine schwungscheibe sieht so aus:
    klick

    grüße
     
  14. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    @Authrion: Ist glaub ich ne Nachrüstkupplung von Sachs. Ham wir Mitte des Jahres eingebaut, kostet glaub ich nicht viel, das Zeug, wenn ich die rausgeschmissen hab, kannst sie gerne haben, aber glaub nicht, dass Du damit glücklich wirst.. :D

    Gruss raki

    P.S.: Kennt jemand ACT? Die haben wohl verstärkte Druckplatten und auch verschiedene Scheiben, da könnte man sich auch was zusammenbasteln, aber scheint mir fast ein bisschen zu günstig zu sein...
     
  15. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo raki,
    ich kann dem was Uwe geschrieben hat auf jeden Fall beipflichten,hab auch ne TRD drin,war zwar teuer aber hält lange und gut (bis jetzt ~80tkm) Das Pedalgefühl ist angenehm stramm,die Serie fühlt sich ja an als würd man in nen Pisspott treten...

    Einzigster Kritikpunkt: Die organische Scheibe die ebenfalls von TRD ist kann ich net empfehlen,davon hatte ich mir mehr versprochen,im Moment fahr ich eine Sachsscheibe in Verbindung mit der TRD-Platte,kein Unterschied. Da würd ich mal ne ACT ausprobieren oder eine zu Sachs schicken,die machen Dir da auch nen Sportbelag drauf.

    Gefedert ist fast Pflicht,keine Ahnung wie stabil die AE86er Getriebe gebaut sind aber wenn se so "bescheiden" sind wie das C52 dann würd ich unbedingt ne gefederte nehmen,oder halt no risk no fun :D

    Mfg gt16
     
  16. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    @gt16: Darum dreht sichs.. :D.. Wobei bei meinem Serien-AE86 die Druckplatte wesentlich besser ist, aber k.A. was da für ne Marke verbaut ist.
    Naja, danke auf jeden Fall mal für die Antwort, jetzt hab ich mich die letzten Tage intensiv mit dem Thema und den verschiedenen Lösungsmöglichkeiten beschäftigt und werde abwiegen, was das gescheiteste ist.
    Von TRD habe ich 2 verschiedene Ausführungen gefunden. 1x Street für 380$ und 1x Race für 520$...
    Von ACT gibts eigentlich alles. Verschieden starke Druckplatten und verschiedene Beläge, gefedert und ungefedert, da könnte man sich was passendes zusammenbasteln, das wäre im Prinzip optimal, nur hätte ich halt gerne eine Aussage, was die Qualität angeht gehabt und am liebsten ne deutsche Bezugsquelle. Von Exedy gibts auch verschiedene verstärkte Lösungen, da scheint es auch nen Deutschland Vertrieb zu geben, warte da noch auf Antwort.
    Die Getriebe sind nicht sonderlich stabil, aber habe dafür 3, trotzdem will ich sie nciht unnötig strapazieren. Die Kupplung soll einfach robust sein und nen guten Druckpunkt haben, aber trotzdem nicht reinknallen, das alles zu spät ist...

    Gruss raki
     
  17. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    so, habe dieses Wochenende nun ein stärkere Druckplatte mit gefederter Sinterscheibe von ACT eingebaut.
    Nach den ersten Probekilometern bin ich sehr zufrieden mit meiner Wahl. Die Druckplatte ist recht schwer zu tätigen, aber wiederum nicht zu schwer. Die Scheibe packt ordentlich, aber durch die Federn wird der Antriebsstrang doch nciht ganz so hart belastet und nach einigen Kilometern gelingt einem auch ein Ampelstart ohne durchdrehende Reifen.
    Näheres lässt sich dazu wohl erst sagen, wenn ich mal eine Veranstaltung gefahren bin, aber das Zeug macht zumindest mal einen guten Eindruck und der Preis (ca. 370,- inkl. Versand, Zoll und Steuer) ist in Ordnung.
    Der Hersteller bietet verschiedene Druckplatten und Scheiben an, so dass jeder ein passendes Setup für seine Karre finden würde.
    http://www.advancedclutch.com/1274880/0/0/0/1985_TOYOTA_COROLLA_SPORT_GTS_L4_1.6L_N_FI_(4AGEC).html

    Gruss raki
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 m35z, 18.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2014
    m35z

    m35z Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ae86,307cc hdi
    Warum lasst ihr die druckplatten nicht abdrehen?
    Ups war wohl ein wenig zu spät;)

    Gruß max
     
  20. #18 Twin cam 16, 19.03.2014
    Twin cam 16

    Twin cam 16 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86
    Hatte mir solche eine mal zugelegt :http://www.ebay.de/itm/F1-Racing-Sp...223879608?pt=DE_Autoteile&hash=item2589b12bb8

    Leider Kuppelte die nicht genug aus um im Stand einen gang einlegen zu Können.
    Hier wäre evtl. auch sinnvoll gewesen die Druckplatte etwas abzudrehen!
    Hab es aber denn noch geschaft eine Probefahrt zu machen.Packt sehr Hard zu das mann keinen Schlupf mehr der einen Serien Motor verhilft nicht zu stark in der Drehzahl abzufallen.

    Hab sie danach gleich gegen eine Nipparts aus dem Zubehör getauscht und mit der bin ich jetzt sehr zufrieden.Packt gut zu und gibt den nötigen Schlupf den ein Serien Motor braucht.

    Habe die andere fährt jetzt ein Kumpel in seiner Celica mit gemachten 2TG Motor und funktioniert
    Komischer weise Tadelos.
     
Thema:

Kupplungsdruckplatte für AE86

Die Seite wird geladen...

Kupplungsdruckplatte für AE86 - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  3. Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht

    Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht: Hallo, ich suche einen Karosserie Spezialisten (Firma), der einige Arbeiten an meinem AE86 machen könnte und möchte. Der Unterboden soll blank...
  4. Wischerblätter / Gummis AE86

    Wischerblätter / Gummis AE86: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. An meinem AE86 sind die Wischergummis sehr alt (ich glaube immer noch die ersten) und...
  5. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...