Kupplung "schwammig" ? Avensis T22

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von H-K-W, 10.12.2010.

  1. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ?(KUPPLUNGSPROBLEME ?(

    Hallo,

    wir haben uns einen Avensi T22 gekauft. Das Fahrzeug ist wohl Bauj.2000, hat aber original 40.850 km (wurde von einem Rentner gefahren). Das Fahrzeug wurde im letzten 1/2 Jhr sehr wenig bzw. gar nicht mehr bewegt, der Mann ist dann verstorben.

    An dem Fahrzeug ist alles in Ordnung, wurde auch NUR über die Toyota-Vertragswerkstatt gewartet.

    Nur bei der Kupplung... da stimmt was nicht.
    Zum einen lässt sie sich schwer treten, wenn ich drauftrete trette ich erstmal für ein paar cm ins Leere, die Kupplung greift auch relativ weit unten.

    Nun meine Frage an alle Experten unter euch: :P

    Was kann das sein? Das die Kupplung fertig ist, das glaube ich nicht.

    Kann man die Kupplung entlüften? Wenn ja wie funktioniert das? Bremsen entlüften ist kein Problem für mich, nur habe ich noch nie eine Kupplung entlüftet. Bremsflüssigkeit wurde durch die TOYOTA aufgefüllt (lt. letzter Rechnung), kann das ein Zeichen dafür sein?

    Bedanke mich schon jetzt für JEDE hilfreiche Information.

    Lieben Dank und eine angenehme Adventszeit wünscht euch mein Bärchen (s. Bild) und ich
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    kupplung geht beim avensis immer hart :D

    aber entlüften könnte etwas helfen, funktioniert genauso wie bei bremsen...

    der entlüftungsnippel is am nehmerzylinder und der is irgendwo beim getriebe vorn dran
     
  4. #3 diosaner, 10.12.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Warum glaubst du nicht daran, das die Kupplung fertig sein kann?

    Gerade wenn das Fzg von älteren Personen gefahren wurde, gehen die Kupplungen in der Regel schneller kaputt. Weil die meistens auf dem Kupplungspedal stehen oder auch mit viel Kupplung anfahren.

    Aber ansonsten kann natürlich das entlüften oder die Überprüfung ja nicht schaden.
    Du brauchst aber zwei Personen. Einer tritt die Kupplung und der andere öffnet und schliesst den Nippel am Nehmerzylinder. Vergleichbar mit dem Entlüften der Bremsanlage.

    Wenn man alleine ist, kann man auch über einen Bremsattel den Nehmerzylinder entlüften. Das wäre dann die Methode, von unten nach oben zu entlüften.

    Bei einer gewarteten Kupplungsanlage entsteht in der Regel aber keine Luft im System. Wenn die Bremsflüssigkeit gewechselt wurde, dann hat man auch die Kupplungsflüssigkeit gewechselt.
    Ist kein Mehraufwand, wenn das Gerät ja schon angeschlossen ist.
     
  5. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info...

    im übrigen ihr habt mir einst schonmal geantwortet... die Überschrift AVENSIS kaufen oder nicht kaufen?

    eine bzw. einige "kleine" Fragen noch zum Entlüften:
    Ich mache das genauso wie beim Bremsenenlüften, richtig... aber die Bremsanlage selbst muss ich dann nicht enlüften... auch richtig??

    Und beim Avi ist auch kein zusätzlicher Behälter für die Kupplungsflüssigkeit (Bremsflüssigkeit).... nö?

    Mir gehts ja nur darum, da dass Kupplungspedal beim niedertreten erstmal überhaupt keinen Druck aufbaut.

    Das mit dem "Kupplungsstehen" ist mir auch bekannt, hatte ich schonmal gehabt... die Kupplung sah s u p e r aus *g*.

    Aber es kann ja auch sein, dass durch das stehen und dem jetzigen Wetter sämtliche beweglichen Teile und Federn schwerer gehen und auch angerostet sind.

    Eines habe ich aber hier gelernt... man bekommt Ratz-Fatz ne gute und vor allem eine schnelle Antwort.

    VIELEN DANK DAFÜR!!! :) :)
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    nenene vorsicht :D

    kupplung und bremssystem sind 2 unterschiedliche kreisläufe...
    bei denen aber überall bremsflüssigkeit reinkommt. (DOT3)

    bremse hat also mit kupplung gar nix zu tun

    d.h. wiederrum du hast auch nen kupplungsflüssigkeitsbehälter...
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 10.12.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ist der beim Avensis noch getrennt?

    Beim E12 gibt es einen Behälter und der hat zwei Kammern. Falls der Kupplungskreislauf also undicht sein sollte, läuft die bremse nicht leer. Beim entlüften musste nur drauf achten, dass Du dir die Kammer für die Kupplung nicht leer pumpst, falls Du auch einen kombinierten Behälter hast.

    Probieren würd ichs auf jeden Fall mal mitm Entlüften, grad wenn Du zuerst ins leere trittst, kann das gut der Grund sein.
     
  8. #7 uffbasse, 10.12.2010
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    JA ! :]
     
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Gibts des scho gemeinsam? Dann würd ich mei aussage fast wieder zurücknehmen :D
    aber in endeffekt sind ja dann trozdem 2 unterschiedliche system oder?
     
  10. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ohne das ich jetzt nochmal nachgeschaut habe, glaube ich gesehen zu haben, dass der Behälter 2 Kammern hat. Nun, lieber einmal zuviel "DUMM" Fragen als einmal zu SCHLAU sein *grinsen*

    Nun, mal am Samstag schauen... wenn`s nicht zu sch... kalt ist werde ich mich mal dranmachen. Sollten Probleme auftreten, was ich bloß nicht hoffe, melde ich mich nochmal.

    Vielen Dank allen!!! :)) :)) :))
     
  11. #10 diosaner, 10.12.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Es geht nicht um zwei Kammern sondern um zwei Behälter.
    Einer für die Bremse und ein kleiner mit schwarzem Gummideckel für die Kupplung.
     
  12. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich`s nicht gesagt... lieber zweimal zu Dumm gefragt als einmal zu Schlau... ich meinte wohl den Behälter für die Bremsflüssigkeit (für die Bremsanlage)
    Den Behälter mit dem schwarzen Gummideckel habe ich gesehen. Mal überhaupt nachschauen (am Samstag) wieviel Flüssigkeit da überhapt noch drin ist.

    Lieben Dank und einen lieben Gruß in die Pfalz
    von einem Pfälzer in Sachsen


    Alle gehen in den Westen... einer muss doch wohl hier noch die Stellung halten... deswegen ging ich in den Osten *zwinckern*
     
  13. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    bei mein starlet war die tage der behälter komplett leer .. war bissl blöd zu schalten wenn die kupplung nimmer trennt :D
    und das pedal war sehr schwammig ;)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    [...] :( starlet war die tage der behälter komplett leer :([...] ?( na dolle, da bin ich ja mal bei mir gespannt.

    Dankeschön
     
  16. H-K-W

    H-K-W Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So, erledigt!! :P :P :P
    Trotzdessen, dass das Fahrzeug ja nachweislich in der TOYOTA-Vertragswerkstatt war, war die Flüssigkeit schon "dunkelschwarz". Nachdem wechsel mit Entlüften funktioniert nun die Kupplung wieder einwandfrei und geht auch wieder viel leichter. Das einzige der Ausrückhebel, der quitscht etwas... aber da was zu machen... das lasse ich dann mal lieber 8)

    Ach ja... was mir dann noch auffiel, der Ventildeckel war nicht "richtig" angezogen, will heißen, auf den Rillen stand etwas Öl, seltsam dachte ich mir, nahm nen Schraubenschlüssel und siehe da, drei von vier Schrauben waren locker. Aber warum das nur? Entweder unbeabsichtigt oder mal ganz böse überlegt -beabsichtigt?- Bekommt man so das teure Synt.-Öl besser los, oder wollte man hier vielleicht gleich nen neuen Motor einbauen?... ist schon nen bissl merkwürdig, oder?

    Na ja, wenn`s Wetter wieder einigermaßen ist, dann mache ich mal gleich ne Inspektion... mal schauen was mich da so alles überrascht.

    Danke nochmal an alle und nen angenehmen 3. Advent
     
Thema: Kupplung "schwammig" ? Avensis T22
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t22 kupplung

    ,
  2. toyota avensis t22 kupplung einstellen

    ,
  3. wie überprüfen Kupplung Toyota t22

    ,
  4. rav 4 kupplung entlüftet aber funktioniert immer noch nicht,
  5. schwammiges kupplung,
  6. toyota avensis t25 kupplungspedal nachstellen,
  7. toyota avensis t25 kupplung entlüften,
  8. kupplung pedal zu schwer was SOLLICH MACHEN? toyota avevsis verso,
  9. anleitung kupplung wechseln toyota avensis t22,
  10. Kupplung wechseln toyota avensis t25,
  11. toyota avensis kupplung entlüften,
  12. toyota avensis t22 kupplung rutscht,
  13. avensis t25 ventildeckeldichtung wechseln
Die Seite wird geladen...

Kupplung "schwammig" ? Avensis T22 - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...