Kupplung oder Getriebe defekt?e11 G6

Diskutiere Kupplung oder Getriebe defekt?e11 G6 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo! brauche mal ein paar Meinungen. Bei meinem e11 G6, spinnt denke ich die Kupplung besser gesagt denke ich das sie sich bald verabschiedet...

  1. #1 flo9984, 03.10.2010
    flo9984

    flo9984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    brauche mal ein paar Meinungen.

    Bei meinem e11 G6, spinnt denke ich die Kupplung besser gesagt denke ich das sie sich bald verabschiedet :(

    bei mir ist es so das wenn ich anfahre, es sich so anfühlt als ob ich kein drehmoment mehr aufbaue, zudem ruckelt es beim entkuppeln immer, wie wenn man die Kupplung zu schnell kommen lässt.

    wenn ich aus dem Kreisverkehr oder bei niedrieger Drehzahl Gas gebe nimmt es das Gas zwar träge an und nach kurzer Zeit kommt dann nochmal ein Schub und alles ist normal.

    Zudem macht er knattergeräusche beim Fahren, aber nur im 1. und 2. Gang, wenn ich auskuppele ist das Geräusch weg....
    ?(
    was meint ihr?? Hoffe nur Kupplung, weiß jemand wieviel das kostet??

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Misanthropic, 03.10.2010
    Misanthropic

    Misanthropic Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Wie hoch ist die aktuelle Laufleistung und wann hat er das letzte mal neues Getriebeöl bekommen?

    Hört sich so an als ob die Kupplung nicht mehr richtig trennen würde.

    Kupplungswechsel kostet je nach Werkstatt 500-800 Taler, würde auch gleich sämtliche Simmerringe auswechseln lassen.
    Der Zahn der Zeit nagt fleißig an sämtlichen Dichtungen.
     
  4. #3 flo9984, 03.10.2010
    flo9984

    flo9984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    er hat jetzt 125000 runter, das Getriebeöl habe ich im Sommer kontrolliert sah noch gut aus.
    hab auch den Verdacht das das Ausrücklager vielleicht hängt??
    da beim klasischem Kupplungstest der Motor immer aus geht.
    wie siehts aus mit Kupplung selber wechseln?
    was braucht man alles dafür?
     
  5. #4 ToyotaCelicaT16, 03.10.2010
    ToyotaCelicaT16

    ToyotaCelicaT16 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte ich auch vor nem Monat. Riecht es denn schon verbrannt?
    habe in einer freien werkstatt 250,- für den Einbau gezahlt.8 Stunden arbeit. Kupplung habe ich über EBAY gezogen. LUK für 80Euro. bis jetzt alles Prima. wenns bei dir eine preisfrage ist,kann ich dir den verkäufer bestpriceparts empfelen. Billiger gehts nicht mehr. Teile sind OK.
     
  6. #5 flo9984, 03.10.2010
    flo9984

    flo9984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hatte mir das auch gedacht das ich da zu einem freiem Händler gehe oder bei meinem Toyota Händler nachfrage ob er von mir gekaufte teile einbaut.
    bekomme bei nem Ersatzteile-Händler 40% Rabbat, hoffe dann ist das Problem auch behoben

    Denke selber machen werd ich es nicht, habe keine bühne, nur ne "Garagenwerkstatt" :))

    weiß jemand woher dieses Knattern kommen kann??
     
  7. #6 ToyotaCelicaT16, 03.10.2010
    ToyotaCelicaT16

    ToyotaCelicaT16 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage. Meiner fuhr nur wie im Leerlauf und zog dann iwann mal an wenn die drehzahl hoch genug war.Und fing an zu stinken.
    Sollten die dann vor Ort checken,was genau erneuert werden muss. am besten halt komplett wenn sie schon mal alles abgeschraubt haben. :]
    Und solange halt am besten im 3.Gang fahren und so wenig wie möglich schalten,damit du noch von der stelle kommst ;)
     
  8. #7 flo9984, 03.10.2010
    flo9984

    flo9984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    welche Simmerringe müssen/sollten da erneuert werden?
    die vom Getriebeausgang oder?
    Stinken tut meiner nicht, oder besser gesagt noch nicht.
    werde jetzt auch mal öfters den Fußbus benutzen:)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Misanthropic, 04.10.2010
    Misanthropic

    Misanthropic Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Simmerringe die dann leicht zugänglich währen sind der Getriebeseitige Kurbelwellensimerring und die beiden Antriebswellensimmerringe.

    Neues Getriebeöl würde auf keinen Fall schaden, wenn er beim Klassischen Kupplungstest ausgeht wie du schon geschrieben hast, sollte man mal das Ausrücklager prüfen.

    Von der Laufleistung alleine würde ich noch gute 60tkm bis zum tatsächlichen Kupplungswechsel schätzen (je nachdem wie natürlich damit umgegangen wird/wurde).


    Aber das Rumgerate hilft dir nicht wirklich weiter, schau einfach mal beim Freundlichen zur Diagnose vorbei.
     
  11. #9 flo9984, 04.10.2010
    flo9984

    flo9984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also war heute bei meinem Toyota-Händler!!!echt super da.
    Zu dem Rascheln wie vermutet das Ausrücklager, mal sehen, den Leistungsverlust im niedrigen Bereich hatte ich nicht sichtbar durch einen verd..... Marderbiss der Zündaussetzer verursachte, hab ich als ich auf dem Beifahrersitz saß deutlich gehört, auf dem Fahrersitz nicht so deutlich,wegen Sportauspuff.
    mal schauen was Donnerstag rauskommt wenn die Zündkabel da sind,
     
Thema:

Kupplung oder Getriebe defekt?e11 G6

Die Seite wird geladen...

Kupplung oder Getriebe defekt?e11 G6 - Ähnliche Themen

  1. Kupplung Endlüften Paseo

    Kupplung Endlüften Paseo: Moin zusammen, ich möchte gerne mal die upplungsflüssigeit erneuern und entsprechend endlüften. im Gro habe ich hier im Forum schon gefunden, am...
  2. E11, Bj. 1998, rumpelt hinten

    E11, Bj. 1998, rumpelt hinten: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  3. E11, Bj.1998 tourt langsam ab

    E11, Bj.1998 tourt langsam ab: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  4. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  5. Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre

    Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre: Mein Aygo sprang nicht mehr an, der ADAC diagnostizierte eine defekte Wegfahrsperre. Die Toyota-Werkstatt, in die das Auto abgeschleppt wurde,...