Kupplung nachstellen E9

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Burnmax, 06.04.2003.

  1. #1 Burnmax, 06.04.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz, ich würd gern mal meine Kupplung nachstellen, bräuchte aber mal ne Anregung wie?
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 06.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das geht nicht! :P

    Toyota verbaut schon seit vielen Jahren nurnoch hydraulische Kupplungsbetätigungen.

    Entweder ist der Kupplungsgeber oder der Nehmerzylinder undicht.
    Oder die Kupplung ist einfach fertig.
     
  4. #3 Burnmax, 06.04.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, ich weiß nicht, meine kommt so ganz spät!?!?!
    Woran sehe ich das eines von beidem defekt ist?!?! Flüssigkeitsausgleichsbehälter für Bremse ?!?!
     
  5. #4 MichBeck, 06.04.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    der e9 hat ein eigenes kleines behälterchen neben dem bremsflüssigkeitsbehälter für die kupplungsflüssigkeit.
     
  6. Ibis

    Ibis Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    schaue mal in deinen motorraum und blicke mal auf dein getriebe. da wirst du einen, oben abgerundeten, metallstreifen aus dem getriebe kommen sehen, der an einen hydraulikzylinder anliegt. wenn du diesen hebel (der im inneren auf das ausrücklager wirkt) nun nach links (richtung motor) drückst und der weg bis zum anschlag weniger als 2cm ist, schein deine kupplungsschiebe am ende zu sein.
    aber achtung beim drücken des hebels schiebst du den kolben zurück und damit die flüssigkeit in den ausgleichsbehälter zurück. lass es nicht überlaufen. denn sie zerstört bei längerer einwirkung den lack.
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das ist aber eine fragwürdige Art der Überprüfung.
    Besser:
    gerade Strecke, 2. Gang einlegen. Motor auf etwa 2000 u/min hochdrehen und Kupplung kommen lassen. Wenn der Wagen abwürgt, ist noch alles (mehr oder weniger) in Ordnung, zumindest kann man noch damit fahren. Dreht die Kupplung durch, wird es Zeit für Ersatz...
    Gruss Toy
     
  8. #7 Sven K., 07.04.2003
    Sven K.

    Sven K. Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt? Könnt ihr mir das genauer erklären?

    @Toy: Soll ich im stehendem Auto gleich den 2.Gang einlegen und bei 2000 U/min Kupplung kommen lassen? Und wenn abgewürgt, dann ok?
    (Oder soll ich schon mit 2000 U/min gerade fahren und Kupplung treten und bei immer noch 2000 U/min die Kupplung schnipsen lassen (und dabei abwürgen?))

    Würde mich über Erklärung freuen.
     
  9. #8 -=swobi=-, 07.04.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    ich denk mir, dass ers so meint: gerade strecke, im stand handbremse anziehen, 2. gang rein, motor auf 2000 U/min, und die kupplung kommen lassen. wenn er abwürgt, is die kupplung in ordnung, wenn er weiterläuft, dann rutscht die kupplung und is putt...

    mfg Sascha
     
  10. #9 Holsatica, 07.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Jo,genau!
    Handbremse an und dann Gas im 2.Gang!
    Ich glaub,2000 U/min reichen bloss nicht ganz.
    Kannst ja mal testen.Wichtig ist nur,dass Du ein deutliches Schleifen und Durchrutschen der Kupplung spüren solltest,wenn die Kupplung fertig ist.
     
  11. Ibis

    Ibis Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    jeder machts anders.
    am stand des hebeks kann man trotzdem in etwa auf die stärke der scheibe schließen, wenn sie noch nicht rutscht
     
  12. assel

    assel Guest

    Was ich habe in meinem Corolla BJ92 E9 ne Hydraulische? Quatsch, das ist doch bestimmt eine Seilzugkupplung oder?
     
  13. #12 Holsatica, 08.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    nöö!
    Kein Seil!
    Guck nach!

    Bist nu traurig? :D
     
  14. assel

    assel Guest

    Aber die geht doch so schwer zu treten, und vom Feeling her genau wie bei meinem alten Lada Niva. (da geht doch auch ein Drahtseil vom Kupplungspedal in den Motorraum oder hab ich mich da wirklich so verguckt?). Ne andere Sache: meine Karre "hüpft" zwischen dem Lastwechsel immer ziemlich stark, sprich wenn ich vom Gas gehe und der Motor in Schubbetrieb wechselt. Je niedriger der Gang, desto heftiger macht sich das bemerkbar. Vor einiger Zeit hatte ich noch ein Rubbeln beim Anfahren und ich dachte die Kupplung wär fertig(@107mM, Bj92, 1,6Si), das ging aber nach meiner 1600km Urlaubsfahrt vollständig weg (fahre sonst wegen nur Stadt und eher Kurzstrecke, ich Böser). Woher kommt das hüpfen?
     
  15. #14 Burnmax, 14.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch, bei mir liegts aber an zwei halb kaputten Motorlagern! Fahr mal zu ATU und frag dort nach!
     
  16. #15 Terrorgi, 14.05.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Da ich ja so einen ähnlichen Thread eröffnet habe mische ich hier auch mal mit!!Man kann beim Si zwar nicht die Kupplung nachstellen aber sehr wohl wann sie kommt!!Leg dich mal in denn Fussraum und schau dir mal dein Kupplungspedal genau an und du wirst sehen das man das Gestänge,was den Druck überträgt, rein oder rausschrauben kann,dementsprechend reagiert die Kupplung anders,sie spricht eher oder später an!!! :D
     
  17. #16 Burnmax, 15.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Wie muss ich das Gestänge verstellen, das sie eher kommt?
     
  18. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Mit dieser Methode der Einstellung wäre ich äußerst vorsichtig. Der Geberzylinder hat ein gewisses "Lüftungsspiel" (kann man mit diesem Gestänge einstellen), und wenn Du ihm das nimmst, ist er schnell hinüber. Also ich würds nicht ohne Werkstatthandbuch machen, denn ein Geberzylinder is richtig teuer.

    Toy
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Burnmax, 15.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
     
  21. #19 Terrorgi, 16.05.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Damit sie eher kommt!!Den dicken Klotz auf dem Gewinde weiter reindrehen,dann reagiert sie eher!!Aber wie gesagt mit vorsicht,da reichen schon drei vier Umdrehungen!!!

    Bei mir ist der Geber Zylinder im Eimer,kostet mich mit Einbau bei Toyota 160€,der Geber alleine 130...X(
     
Thema: Kupplung nachstellen E9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t22 kupplung rutscht

Die Seite wird geladen...

Kupplung nachstellen E9 - Ähnliche Themen

  1. Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8)

    Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8): Neuer Artikel für den Corolla. Komplettes Kit mit Ausrichtungs-Tool. [IMG] 50€ Anfrage bitte direkt an: macbaer@outlook.com Preis: VB [IMG]
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  4. E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen?

    E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Handbremshebel. Um eine Bremswirkung am Berg zu haben mit der Feststellbremse muß ich den Hebel fast so...