Kupplung für die T18

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Celmascant, 02.02.2005.

  1. #1 Celmascant, 02.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Hi Leutz!
    Hab mir gestern ein paar Angebote für ein Kupplungskit (Kupplungsscheibe, Druckplatte und Ausrücklager) für meine T18 GTi machen lassen.
    Der Typ hat nur eins gefunden das einwandfrei passt, undzwar von LOK oder so. soll 200Euro kosten. Es gab auch noch eins von Sachs für 195Euro aber das wäre wohl bloß bis BJ 04/90. Wieso das? Passt das Sachs-Kit trotzdem? Wo gibt es da unterschiede?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uliham

    uliham Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Alles Mumpitz!
    Ich habe seit kurzem ne Sachs-Kupplung drin und hab BJ 10/90.
    Es gibt auch noch welche von diversen Japan-Ausrüstern.

    schau mal bei www.duwrepair.de und www.autoteile-guestig.de oder geh zu ner vernünftigen Werkstatt. (z.B. BOSCH Service)
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Albei bei "bis 4/90" denke ich einfach mal, dass es sich um eine T16-Kupplung handelt...die aber eigentlich "nur" bis Ende 89 gebaut wurde.

    Ich hätte zwar vermutet, dass das auch die gleiche ist, aber weiß...

    P.S. Wenn das andere eine LUK-Kupplung ist, ist das doch auch nicht verkehrt...
     
  5. #4 Celmascant, 02.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Welche Firma ist den besser? LUK oder Sachs?
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Beides sind Erstausrüster der deutschen Automobilindustrie.
     
  7. #6 Roderic McBrown, 02.02.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    = Ausrüster von VW + Co.

    Also doch Schrott ! :D ?(

    Da ich eher Langstrecke fahre und mein Kupplung nicht so stresse
    hab ich die von Nipparts genommen.
    Da hatte ich bisher keine Probs mit.

    Ich hab meine Komplett bei www.CV-Autoteile.de gekauft.
    Der Typ ist hier im Forum unter Name "BIG" unterwegs.
    Guter Laden mit ordentlichen Preisen.

    Gruß

    Rod
     
  8. #7 Celmascant, 03.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Soll also heisen das die Nipparts-Kupplung ganz gut ist wenn man sie nicht so oft benutzt? ?( :rolleyes: :D
    Ne welchen Hersteller könnt ihr mir den empfehlen?
     
  9. #8 Roderic McBrown, 03.02.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Kupplung ist Kupplung für mich. Dat Ding muss 100TKm halten so oder so.
    Wenn man nen Klumpfuß hat und immer auf der Kupplung steht isse
    halt schneller hin. :D
    Beim kleinen 3S-GE geht auch normales Material.

    Gruß

    Rod
     
  10. #9 Celmascant, 03.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Passt die Kupplung vom ST165 oder ST185 auch bei der ST182? Oder ist das komplett anders? An sonsten wird´s wohl das Sachs-Kit werden. Mal Sehen...
     
  11. #10 Celmascant, 05.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Weis denn wirklich niemand, ob die Kupplung von
    der T16 Turbo in meine T18 GTi passt? Wäre wichtig, da ich dehr preisgünstig ein Kupplungskit für die T16 Turbo bekommen könnte...
     
  12. #11 Frank W, 05.02.2005
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Ich empfehle dir die Sachs für den ST182.
     
  13. #12 TTE-chr1s, 08.02.2005
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    :D

    ein kunde hat sich die st165 kupplung für den mr2 turbo geholt.... er meinte, die passt schon ;)
     
  14. #13 Celmascant, 09.02.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Und? Hat sie gepasst?
     
  15. #14 Celmascant, 03.03.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    So ich grabe das Thema jetzt nochmal aus.
    Hab mir jetzt (endlich) alle Teile besorgt und hier liegen. Will morgen mit nem Kumpel anfangen zu bauen. Jetzt meine Frage:
    Klar ist, das alles am Getriebe ab muß... Aber wolang und wie bekomme ich es am besten raus? Hat jemand ne kurze Anleitung?

    mfg Stefan
     
  16. #15 Celmascant, 03.03.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Kupplungswechsel T18

    Kommt schon Leute... ich bin doch net der erste der das machen will...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Roderic McBrown, 03.03.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Also erst mal Platz machen, Luftfilter + Batterie + Anlasser raus.
    Getriebeöl ablassen.
    Federbeine unten an den Querlenkern losmachen.
    Bei der GTI ist noch ein Lager für die Antriebswelle am Motor, das muss auch ab.
    Den Motor unterbauen weil der der Träger unterm Motro am Getriebe verschraubt ist und nicht am Motor.
    Dann die diversen Kabel und Halter oben auf dem Getriebe abschrauben.
    Alle Getriebeschrauben bis auf 2 Stk raus.
    Wagenheber unters Getriebe und abstützen.
    Letzte Schrauben und Getriebehalter raus.
    Getriebe mit dem Wagenheber vorsichtig ablassen und dabei vom Motor trennen.
    Kupplung abschrauben :D :D

    So in etwa sollte es gehen.

    1 Mann 8 Stunden würd ich sagen.

    Gruß
     
  19. #17 Celmascant, 03.03.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    @ Roderic McBrown: DANKE!!!! Genau sowas wollte ich haben.
     
Thema:

Kupplung für die T18

Die Seite wird geladen...

Kupplung für die T18 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...