Kupplung defekt

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von MaMu, 06.08.2009.

  1. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe einen Toyota Avensis 4D Bj.2003. Zur Zeit sind 180.000 km verfahren.

    Folgendes Problem, dass er nicht mehr richtig beschleunigt, besonders nach dem Schalten oder wenn ich mehr Gas gebe, dann geht er in extreme Drehzahlen.

    Bin schon in meiner örtlichen Werkstatt gewesen. Die meinen, das wäre eine defekte Kupplung. Mir wurden dafür 770 Euro veranschlagt, wenn es nur die Kupplung ist. Rund 300 Euro die Kupplung, der Rest Arbeitslohn.

    Laut Aussage dauert das 6-7 Stunden.

    Kann das hinkommen? Erscheint mir sehr hoch.

    Eigentlich müsste ich jetzt auch mal einen Öl-/Ölfilterwechsel machen. Bei der anstehenden Reparatur, muss da nicht so oder so das Öl abgelassen werden? Also muss ich den Ölwechsel nicht beauftragen?

    Irgendwas selber machen geht leider nicht. Null Ahnung.

    Vielleicht kann ka jemand hierzu etwas sagen.

    Danke.

    Gruss, Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 06.08.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Das Motoröl muss nicht mit gewe3chselt werden. Musst du dann also extra mit beauftragen. Aber der Preis ist schon recht hoch. Es sei denn, du warst in ner toyota werke, mit original ersatzteil. Aber in ner freien werke sollte es deutlich billiger sein. Die Kupplung von unter hundert für billig zeug. Markenhafte erstausrüsterqualität wird dann auch wieder teurer. Der Arbeitslohn ist ja eh gebiets und werkstattabhängig, aber von der zeit her, passt das schon. Geht zwar auch schneller, aber so in etwa müsste die richtlinie sein.
     
  4. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info mit dem Öl.

    Stundenlohn liegt bei denen wohl bei gut 65 Euro.

    Vor 2 Jahren hatte ich mal in der Toyoto Werke 110 Euro Stundenlohn berechnet bekommen. Hammer.

    Der Wagen geht übrigens jetzt so gut wie gar nicht mehr. Vorwärts kam ich gestern Abend gar nicht mehr zum Carport hoch. Rückwärts funzte es dann noch, damit ich ihn nicht an der Straße stehen lassen muss.

    Mittwoch erst Werkstatttermin vereinbart. Geht bei denen auch jetzt nicht mehr eher.

    Pech.

    Gruss, Marc
     
  5. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das überhaupt mit der Schwungscheibe.

    Ist die dann automatisch defekt oder könnte ich Glück haben. Gerade mal bei Ebay nachgesehen, die liegt ja schon bei Ebay bei rund 700 Euro.

    Dann wird es ja richtig teuer.

    Gruss
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wenn man ewig mit schleifender Kupplung fährt, ist se garantiert in Mitleidenschaft gezogen worden.. Durch die ständig schleifende Kupplung wird die Schwungscheibe nämlich heiß (sieht man dann an wunderschönen blauen Verfärbungen) ;(
     
  7. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    wenn sie scvhon blau ist sind kleine spannungsrisse auch nicht weit weg ;)

    ob du die brauchst sieht man sowiso erst wenn alles zerlegt ist
     
  8. #7 Bezeckin, 07.08.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    aber nur weil die kupplung runter ist, muss natürlich die schwungscheibe nicht defekt sein. Ich würd den wagen jetzt erst mal stehen lassen, bis er repariert ist.
     
  9. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Jeb

    Muntert mich mal auf.

    Ohne Wagen ist man auf dem Dorfe echt aufgeschmissen. Man gut, dass ich heute zum Einkaufen den Wagen von meinem Vater nehmen kann.

    Gruss
     
  10. #9 Celica459, 07.08.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Heiliger Mist, 770 Euro für Kupplungswechseln, das war damals hier inner Toyota Werkstatt günstiger..

    Findest du da nix billigeres?
     
  11. #10 Nordgeist, 07.08.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Jo 700 Euro is schon recht heftig. Ich lasse beim meinem E11 Corolla nächste Woche auch die Kupplung machen. Die is nämlich mit 130000 km schon im Eimer, und öffnet und schließt nicht mehr richtig, so dass man die Gänge nicht mehr gut rein und raus bekommt. Das wird dann so 350 bis 400 Euro kosten, ich lasse dann auch gleich den Kurbelwellensimmerring auf der Getriebeseite mit wechseln.
     
  12. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    wenn so lange des mit der kupplung hinschiebst ... hast doch sicher scho länger gemerkt des se bissi rutscht. wenn nun die schwungscheibe bezahlen musst bist selber schuld......
     
  13. #12 Ricardo, 10.08.2009
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Eine neue Kupplung von Herth+Buss (Nipparts) könnte ich dir noch anbieten für 100 € inkl. Versand... Falls Interesse bitte mail an ricardodepinho@aol.com

    Gruß,
    Ricardo
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Sorry.

    Bin leider jetzt erst wieder an den Rechner gekommen.

    Wagen ist seit gestern Abend in der Werkstatt.

    Aber vielen Dank fürs Angebot.

    Gruss
     
  16. MaMu

    MaMu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Konnte gestern zu Feierabend doch vorzeitig meinen Wagen abholen.

    Das Schwungrad war zwar wohl schon eingekerbt, da die Kupplung bis auf die Nieten durch war (habs gesehen, da war nicht mehr viel dran), es ging aber auf der Schleifbank noch zu beheben. Nur laut Aussage des Mechanikers schaft die nicht noch mal 180.000 km.

    Somit liege ich jetzt mit diversen anderen Kleinigkeiten, wie Ölwechsel etc. bei rund 850 Euro.

    Viel Geld, aber wenn da noch 700 Euro für ne neue Schwungscheibe dazu gekommen wäre, wäre es heftig gewesen.

    Gruss, Marc
     
Thema:

Kupplung defekt

Die Seite wird geladen...

Kupplung defekt - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  3. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  4. Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8)

    Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8): Neuer Artikel für den Corolla. Komplettes Kit mit Ausrichtungs-Tool. [IMG] 50€ Anfrage bitte direkt an: macbaer@outlook.com Preis: VB [IMG]