Kupplung Avensis

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Schöni, 02.03.2013.

  1. #1 Schöni, 02.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,

    Avensis D-Cat, 120.000km, BJ 2007. Gibts dafür eine verstärkte Kupplung? Woher könnte man sowas beziehen?

    Andere Frage: Was kostet in der Toyota-Werkstatt die Kupplung inklusive Einbau? Großer Aufwand?

    Bis jetzt ist die Kupplung astrein, aber ich sehe diese Reperatur schon irgendwann auf mich zukommen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 03.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
  4. #3 joerg-st165, 03.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Hi, ist doch von Sachs! Sollte nicht schlecht sein! Bist du Material Fahrer oder warum meinst du das du sie neu machen must?? Falls du es noch nicht machen lassen hast, wechsel mal die Kupplungsflüssigkeit! Die wird oft vergessen zu wechseln! Gruß Jörg!
    PS: wie läuft der Kahn nun und was braucht du an Diesel? Ich will demnächst wohl mit dem Gt zum Auspuff bauen lassen :D

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
  5. #4 diosaner, 03.03.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sag mal Schöni, wie fährst du mit deiner Kutsche, das du dir jetzt Gedanken über einen möglichen Kupplungswechsel machst??

    Zu der Zeit, wo ich noch bei Toyota war, haben die im D-Cat locker über 200000km gehalten. Natürlich nur, wenn der Simmering der Getriebeeingangswelle i.O. war.


    Bleib doch mal locker. Die Kupplung ist recht massiv ausgelegt.
    Toyota gibt als Richtzeit 4,1 Stunden für Kupplungstausch vor.
     
  6. #5 Schöni, 04.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Was gäbe es beim Einbau oben verlinkter Kupplung zu beachten?
    Kennt ihr vielleicht Alternativen?

    Sagen wir mal Freie Werkstatt, ca. 5 Stunden Arbeitszeit a 60 Euro, also Einbau 250 bis 350 Euro plus eben das Material selbst.
    Kommt das hin?
     
  7. #6 Schöni, 07.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Woran kann es liegen, dass ich das Gefühl habe, dass sich die Drehzahl mehr erhöht, als ich Vortrieb habe?
    Hat das was mit dem Wetter zu tun? Ist das auffälliger, wenns kalt ist?
     
  8. #7 Schöni, 10.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hat niemand ne Ahnung?
     
  9. #8 Corollamen, 10.03.2013
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    22
    Also ich würd mal ganz vorsichtig sagen,ohne dir zu nahe treten zu wollen,wenn du das gefühl hast.
    Hier wurde ja schon geschrieben die Kupplungsflüssikeit zu Wechseln,oder such den fehler bei dir,weil du die Kupplung beim fahren nicht ganz los läßt. Ich glaube nicht an vorzeitigem Verschleiß.
    200 000 km sollten schon drin sein. Ich hatte mal einen Wagen dessen Marke ich hier nicht Preis gebe, der mit der ersten Kupplung 250 000km vom mir gefahren wurde,und immer noch nicht am ende.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nun. Es gab hier schon Leute, die ham bei 76.000km die Kupplung geraucht.
    (Ich nenne keine Namen) :D

    Ich bin jetzt bei 164.000. Also alles easy.
    Als der D-CAT neu war, ham alle gesagt: 400Nm??? Die Kupplung machts nich lang.

    Also fahr vernünftig und richtig........thats it.
     
  12. #10 Schöni, 10.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ich bin eben jemand, der gerne von unten raus beschleunigt, also das Drehmoment gerne nutzt. Hohe Drehzahlen (wo auch dann die Leistung ja eben anliegt, das Drehmoment weniger wird) sieht der Wagen nie.
     
Thema:

Kupplung Avensis

Die Seite wird geladen...

Kupplung Avensis - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...