kuppelung :)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von berlus, 02.11.2009.

  1. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hätte eine kurze knackige frage.
    celica t20.
    was kostet es mich wenn ich die kupplung erneuern lasse?
    und bei wieviel km wird die in der regel fällig.
    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RALLE86, 02.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Im Durchschnitt hält die ca. 180tkm, kann aber auch mehr oder weniger werden je nach Fahrweise sind dann auch schon mal 240tkm möglich, es kann aber genauso sein das man mit entspechende Fahrweise nur 100tkm schafft.
    Die Kosten ca. 400-600€ je nach Region und verwendetem Material und freie Werkstatt oder Toyotawerkstatt.
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne eine ältere dame bei der hat die kupplung inkl. schwungscheibe keine 10.000km gehalten... dann hatten wir einen älteren herren in der kundschaft bei dem hat die kupplung (W124er diesel) 450.000Km gehalten


    wie man sieht kann man niemals sagen wie lange irgendwelche verschleissteile an einem auto halten.... kommt sehr auf den individuellen fahrstil an ;)
     
  5. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank und noch ne kurze hinterher:)
    kuppung kann man ja auch nachstellen..
    wenn sie nich kaputt ist..druckpunkt.
    das würd ich gern zuerst probieren weil sie eigentlich nur spät kommt.
    wo und wie kann ich das einstellen beim celi? thx
     
  6. #5 RALLE86, 02.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Naja ich habe es noch so gelernt das die Kupplung bei Ottonormalverbraucher im Schnitt eine Lebensdauer von 180tkm hat, aber ich weiß was du meinst.
    Wir hatten auch einen älteren Herrenin der Kundschaft mit einem steifen linken Knie, der hat 4000 Touren angelegt und laaaangsam eingekuppelt, was dazu führte das die Kupplung satte 2tkm gehalten hat :D
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Einstellen kannst bei der Hydraulikkupplung genau garnichts. Nur das Pedalspiel, was aber mit dem Pedalweg nichts zu tun hat. Wenn sie spät kommt, ist sie einfach an der Verschleißgrenze und gehört erneuert ;)
    Wenn sie nämlich das durchrutschen anfängt, wird deine Schwungscheibe irgendwann so heiß, dass sie spröde wird, dann hast schon fast nen wirtschaftlichen Totalschaden :D Ne, aber es wird auf jeden Fall deutlich teurer, so ne Schwungscheibe kostet minimum 500.- aufwärts!
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    also ne hydraulische kupplung kann man nicht einstellen, die macht das automatisch über den ausgleichsbehälter ;)


    aber hydraulische kupplungen komman allgemein etwas später als seilzug kupplungen...

    wenn das von anfang an so ist dann wird es normal sein (wenn du umsteeiger von seilzug zu hydraulik bist)

    ist das erst seit kurzem wird da irgendwas im argen sein


    was auch helfen könne wäre wenn du die kupplungshydraulik mal entlüften lässt
     
  9. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    AUTO IS BJ 97 ich glaub nicht das die hydraulisch ist oder?
     
  10. #9 RALLE86, 02.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Die hat schon eine hydraulische Kupplung, selbst meine E10 hat hydraulisch Kupplung. Ist ja schließlich kein VW :D
    Aber am besten du ziehst mal die Handbremse an, legst den zweiten Gang ein und lässt die Kupplung kommen, da sollte der Motor im ersten Drittel des Pedalweges ausgehen, geht er jedoch gar nicht aus dann müsste sich das während des fahrens auch schon durch eine rutschende Kupplung bemerkbar gemacht haben. Also wenn die Kupplung noch nicht rutscht und der Mototr ausgeht würde ich erstmal weiterfahren. Oder du lässt mal den Mechanicker deines Vertrauens nachsehen.
     
  11. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Toyota baut (bis auf den Aygo) shcon seit ca. 100 Jahren hydraulische Kupplungen ;) Die waren ihrer Zeit etwas voiraus. Nur der komische Franzose im Programm hat auch Technik aus diesem Lande ;)

    @Zero, verbesser mich, wenn ich mich irre, aber wenn ein nötiges Entlüften würde sich doch wenn dann dadurch äußern, dass die Kupplung nicht mehr richtig trennt! ?( :]
     
  12. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    da hast du recht, es geht ja aus dem ersten post (und den weiteren) nicht hervor warum der treatsteller die kupplung erneuern lassen will ;)
     
  13. #12 Suncruiser, 02.11.2009
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Also das eine Hydraulikkupplung später kommt kann ich nicht bestätigen. Zumindest nicht von meinem E11 her. Schleifen tut die schon wenn ich sie nur 1cm loslasse, greift aber erst nach einem Viertel des Weges. Also mal entlüften oder wie?
     
  14. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    na ich kannte das halt von meinen kuppels früher..die haben sich oft die kupplung nachgezogen..
    sprich einfach das seil anders gemacht..

    meine kupplungen sind noch nie gakutt gegangen:)

    auch diese kupplung (auto is neu) funktioniert noch.
    sie wird es wohl nimmer ewig machen aber sie geht noch ganz gut.
    allerdings gehts erst spät los... vielleicht 1 cm bevor das pedal oben ist.
    und da ich leider noch immer keinen goldesel gefunden habe dem es bei mir im garten gefällt wollte ich da erstmal so dran..

    was würdet ihr mir den empefhlen?
    kupplung is ja kein ganz so günstiger spaß. man liest so von 400-800 euro.
    soll man eine bestimmte kaufen oder ist es da fast egal welche?
    soll ich zum toyota mann oder möglichst günstig machen lassen?

    und was mich persönlich noch interessieren würde..
    ist ja recht arbeitsaufwendig da dran zu kommen..
    warum in aller welt verbauen die das ding so wenns nen verschleisteil ist?
    und warum machen die die kupplung nicht einfach gleich doppelt so "dick"?
    so das wenn man halbwegs normal fährt nie ein wechsel nötig ist im autoleben??

    thx
     
  15. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    was ist denn hier los:)
    vorher wundere ich mich noch wie hier die antworten gesprudelt sind:)#kaum bin ich fertig 4 antworten oder so:)
    dann mach ich mir die mühe und werde ausführlicher und dann sagt kein mensch mehr was:) !?
     
  16. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Warum nicht doppelt so dick oder sonst was? Klar könnte man für einen Wagen wie den P8 ne Kupplung bauen, die derart überdimensioniert ist, dass sie ewig hält.
    Aber das kostet Geld in der Herstellung (Und bei mehreren 100.000 Fahrzeugen wird da schon kalkuliert ;)).
    Die Fahrzeuge würden ja dann nicht mehr zur Wartung in die Werkstatt kommen.
    Ausserdem kann man ne Kupplung halt nur im Getriebe verbauen, hinten am Endschalldämpfer macht sie halt einfach relativ wenig Sinn mein ich mal.
    Was für eine du kaufen sollst? Naja, musst du wissen. Kauf ne Originale oder ne gescheite Marke (Sachs) wenn se einfach wieder gut halten soll. Hau ne billige rein wenn's dir egal ist wenn sie in 2 Jahren wieder am Arsch ist, oder hol dir ne Sportkupplung, wenn du sie stark belastest.

    Und sorry, es schaut halt nicht jeder zwischen 15 und 18h 10x uns Forum nur um irgendwelche Fragen zu beantworten ;)
     
  17. berlus

    berlus Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    naja überdimensionieren:)
    wie dick ist die schicht die da abgenutzt wird?
    wenn man diese schicht doppelt so dick macht würd schon reichen ..ich behaupte jetzt mal das liegt in der herstellung bei unter 10 euro:)
    bei nem 20t euro auto.. pfff..
    werkstatt ok.aber das kann toyota selbst recht wurscht sein. außerdem geht ja sonst auch nichts kaputt;)
    könnten sie es da ja auch machen wie vw bei den anderen teilen;)
    vorteil dabei. für 5 euro mehr kosten kannst 500 euro mehr im verkauf verlangen und dir den ruf auf die fahne schreiben das einzige auto zu haben das nie ne neue kupplung braucht;)
    guter deal oder?

    natürlich will ich keine die gleich kaputt geht.. daher frage ich ja..sonst müßte ich nicht fragen und würd gleich die billigste nehmen;)
    aber es könnte ja sein das es ne gute günstige gibt oder ähnliches.

    was das reinschauen angeht.. war kein vorwurf sondern eine frage aus neugier;)
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Na dann kauf dir doch ne richtige Sintermetallkupplung, dann weisst warum das Serie in keinem PKW drin ist. Und du hast ne Kupplung die du nicht mehr kaputt machst ;)
     
  19. #18 RALLE86, 02.11.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Da eine Kupplung sagen wir mal so um die 200tkm hält, hat sie ihre Lebensdauer und damit auch die Zeit bzw. die Arbeitsstunden, für die ein Kfz konzipiert wurde gehalten.
    Und für die Neugier ich geh von 13.30-22.00Uhr arbeiten :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HeRo11k3, 02.11.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Das hat meine 50000km lang gemacht (und wahrscheinlich länger - als ich das Auto gekauft hab, hatte es schon 90000km runter), dann ist sie durchgerutscht. Getauscht (Optifit) und die neue macht es genauso. Seit bisher 50000km und hoffentlich noch etwas länger :)

    Solange sie nicht durchrutscht, scheiß drauf. Ist zwar ein bisschen gewöhnungsbedürftig, weil man entweder erstmal den Motor hochdreht, weil man den Schleifpunkt früher erwartet (oder andere Autos danach immer abwürgt...) aber noch nicht gefährlich.

    MfG, HeRo
     
  22. #20 Suncruiser, 03.11.2009
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Gabs da nich noch was aus irgendeinem Carbonmix ?( Einmal Kupplung springen lassen, kannst dir ne neue kaufen :D
     
Thema:

kuppelung :)