Kulanzregelung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von DCAT, 19.01.2014.

  1. DCAT

    DCAT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag!
    Da wir die Wartung immer in einer Vertragswerkstatt durch geführt lassen haben und jetzt eine große unerwartet Reparatur notwendig war. Würde ein Kulanzantrag gestellt. Allerdings sind wir sehr unzufrieden, denn er ist sehr gering ausgefallen! Nun unsere Frage an Euch ,, kann man eine Aufstockung erreichen " und wenn ja wie.
    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Das ist eine sehr allgemeine Aussage, was ist eine "unerwartet grössere Reparatur"?

    Der Ersatz aller Bremsscheiben und Beläge war für mich auch unerwartet...
     
  4. #3 DCAT, 19.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2014
    DCAT

    DCAT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag!
    Es war der Konverter und eine Messsonde.
    MfG
     
  5. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Hi, meinst du den Partikelfilter und den Temperaturfühler?
    Und was auch noch wichtig wäre: Erstzulassung und Kilometer, denn so kann man das leider nicht sagen.

    Mfg
     
  6. #5 DCAT, 19.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2014
    DCAT

    DCAT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag!
    ja auch bekannt unter D-Cat und Sauerstoffsonde. EZ: 2010 und über 140 tkm.
    MfG
     
  7. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Also ich denke bei der Laufleistung ist es schon bemerkenswert das Toyota da Kulanzanträge zulässt.
    Ist natürlich ärgerlich das du gerade aus der Garantie raus bist, allerdings sollte man nicht vergessen das du eben schon eine recht hohe Laufleistung hast, von daher denke ich nicht das da noch was zu machen ist.
    Du kannst dich natürlich mit einem Brief direkt an Toyota wenden, denke aber das die Erfolgsaussichten gering sind!
     
  8. DCAT

    DCAT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag!
    Danke. Auch wenn wir gerne etwas anders gehört hätten.
    Ja, das Ärgert uns sehr.
    MfG
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Denke auch dass bei der Zulassung und km eigentlich keine Kulanz mehr gewährt werden muss.... Toyota aber dennoch etwas dran gibt...das macht nicht jeder Hersteller!
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    es wäre doch eine garantieverlängerung möglich gewesen für rel. kleines geld.

    ärgern solltet ihr euch da eher über euch selber... :)
     
Thema:

Kulanzregelung