Kühlwasserthermostat

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Corollamen, 11.11.2012.

  1. #1 Corollamen, 11.11.2012
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    22
    Hallo hier im Forum
    Bin e4in wenig ratlos weil,auch nach längerer Fahrt auf der Autobahn(Vollgas) Tacho bei 185 Km h
    Themparaturanzeige 90 grad,der untere Kühlerschlauch bleibt KALT,ich also zum Freundlichen und ein neues Thermostat geholt,Gewechselt und neu Frostschutz rein und eine Woche gefahren,aber der untere schlauch vom Kühler bleibt KALT. Gibt es noch andere möglichkeiten woran es liegen kann.
    Muß das Kühlsysthem eventuell entlüftet werden?
    Für ein paar antworten wäre ich dankbar.

    Mfg Corollamen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 11.11.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Der obere Schlauch ist doch der Zulauf (zum kühler) und der untere der Ablauf vom Kühler zum Motor)

    Also müsste doch der obere Warm sein und der untere kalt.
    Dann würde es doch bei Dir stimmen.
     
  4. #3 SchiffiG6R, 11.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Nein. Die müssen schon beide warm sein, wenn der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat.

    @ Corollemen: Entlüften musst Du das Ganze schon. ;)
    Schau mal hier, ob Du das mit dem Entlüften so hinbekommst und ob es danach gut ist:
    http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=148453&highlight=Thermostat+wechseln
     
  5. #4 *Black Devil*, 11.11.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ah. Ok. Wieder was gelernt.
     
  6. #5 Corollamen, 11.11.2012
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    22
    Vielen Dank an alle,das mit dem entrlüften werde ich morgen gleich mal machen.
     
  7. #6 Corollamen, 12.11.2012
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    22
    Hallo an alle,also das mit dem Entlüften vom Kühlsysthem hat Prima geklappt.
    Dadurch hat sich auch die Leerlaufdrezahl (Motor Betiebswarm) Motor im Bereich 85 grad,wieder im Leerlauf bei 850 statt wie vorher bei 1100 Umdrehungen,ich denke da der untere Schlauch vom Kühler immer Kalt blieb hat die Motor electric die Drehzahl immer etwas hoch gehalten.

    Also nochmals Danke an alle Mfg Corollamen
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlwasserthermostat