Kühlwasserstandanzeige

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Grieche, 06.03.2006.

  1. #1 Grieche, 06.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nur kurz ne frage zum kühlwasserstand.
    da gibts ja eine min und mas makierung.
    ist die auf kalten zustand oder betriebszustand geeicht.
    wenn im kalten zustand die makierung auf max ist. kann es da vorkommen, das wasser rauskommt, wenn der motor gut warm ist?
    danke schonmal im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Guck mal hier

    Also Geeicht :rolleyes: ist da nicht's wie denn auch !

    Aber wenn es zu weit hochkommt, könnte da etwas rauslaufen.
    Aber so weit sollte das nicht hochkommen, also halte ich für unrealistisch.
     
  4. #3 Grieche, 06.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ja, mir ist kein besseres wort auf die schnelle eingefallen *ggg*
    mir ist halt heut aufgefallen, das der ausgleichbehälter wohl weng übergelaufen ist. im kalten zustand wars immer auf max. heut hats mich ma wieder auf die autobahn getrieben und da hats was rausgedrückt. ist im kalten zustand jetzt ungefähr auf dreiviertel.
    muss ich mir da gedanken machen oder ist des okay?
     
  5. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Also extrem sollte das nicht schwanken !
    Bißchen mehr wie auf meinen Bild !

    Fahr den Motor mal ganz heiß, und guck mal ob es im Ausgleichbehälter blubert!


    MFG Popey
     
  6. #5 Grieche, 06.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    da blubbert nix, hab ich ja heut erst alles durchgeschaut. des öl schaut auch noch gut aus.
    vielleicht hat der kühlerdeckel ne mache???

    mir ist nämlich auch aufgefallen, das kein druck auf den kühlerschläuchen ist. der motor ist warm und ich kann ohne probleme den kühlerdeckel abnehmen, ohne das was rausspritzt.
     
  7. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn der Motor heiß ist, und du ihn laufen lässt und es nicht blubert, auch nicht wenn du den behälter aufschraubst, dann sollte alles ok sein.

    Wo kommt denn das wasser raus ?

    Wenn in richtung Kühlerdeckel, dann könnte der Deckel kaputt sein, aber du sagst ja ausgleichbehälter.


    evtl. Kühlsystem dreckig, hier der Link

    MFG Popey
     
  8. #7 Grieche, 06.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ich hab oben grad noch was dazugeschrieben. die hühlerschläuche haben keinen druck. es kam schon bei dem überlaufschlauch beim ausgleichbehälter raus, aber wenn abgase im system wären, wär ja hoher druck drauf. die brühe im kühler ist auch noch schön grün, also des glaub ich auch nicht.
     
  9. #8 Grieche, 06.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    so, ich bins nochma

    aaaalso, ich war grad nochmal draußen beim auto. der kühlerdeckel ist kaputt. der hat doch zwei so dichtringe. den äußeren um den deckel abzudichten und den inneren, der durch eine feder öffnet und den weg zum ausgleichsbehälter freigibt. der innere ring hat einen riss.
    da erklärt für mich, warum aus dem behälter wasser rausgedrückt wurde und überhaupt kein druck auf den schläuchen war.
    werd mir morgen einen neuen holen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Na, also! :tup

    Ich hab für den Deckel 6€ bezahlt. :]
     
  12. #10 Grieche, 07.03.2006
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    hehe *äääätsch*
    ich garnix ;-) hab heut gleich noch meine neue antenne abgeholt und da haben die mir den einfach so mitgegeben ;-)
    find ich nen feinen zug!!!

    und siehe da, problem behoben. die schläuche sind wieder wie gewohnt prall, also si wie es halt sein soll ;-)))

    ach herrjee *gg* geht mir wieder gut :D
     
Thema:

Kühlwasserstandanzeige