Kühlwasser

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Sunny, 12.04.2002.

  1. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Hab da mal ne kleine Frage zum Kühlsystem:

    Bei kaltem Motor ist der Kühlwasserstand im Ausgleichsbehälter genau auf der "FULL" Marke.<br />Wenn der Motor Warm ist, dann steigt der Stand um ca. 2cm.<br />Ist das normal? Wasser dehnt sich doch eigentlich fast nicht aus. Hab ich da Luft im Kühlsystem?<br />Der Stand normalisiert sich dann wieder nach so ca. 1 Stunde, wenn das Auto steht.

    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Gruss Roger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 karsten w, 12.04.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Alles im grünen Bereich.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ist bei mir auch so, das Wasser scheint sich tatsächlich etwas auszudehnen...

    Steffen
     
  5. Gast

    Gast Guest

    das ist ganz normal sonst brauchtet ihr ja kein ausgleichsbehälter bei wärme dehnt sich das wasser aus und wenn der motor kalt wird zieht er das wasser wieder zurück
     
  6. #5 CyberBob, 16.04.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    und wie sich wasser ausdehnt...

    das kühlsystem ist ja randvoll... wenn du von ca zz 10° im kalten zustand ausgehst und von ca 100° betriebstemp, ist es sogar sehr wenig wenn nur 2cm im ausgleichbehälter mehr sind...

    der ausgleichsbehälter ist eigentlich so ausgelegt, daß du bei kalten ranvollem kühler auf min bist und bei betriebstemp er bis auf max aufgefüllt wird, naja sagen wir mal kann...

    zumindest wurde es mir mal so erklärt als ich noch ein temperatur-problem hatte :)

    heute schaffe ich auch nicht mehr als 2cm...

    aber du hast recht... desto weniger luft im system, desto weniger druck im kühlsystem...<br />aber ganz ohne luft schaffste es nicht...
     
  7. #6 nordlicht46487, 17.04.2002
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    ...wann hat Wasser seine größte Dichte??? Genau - bei 4 Grad C... also dehnt es sich darüber auch aus, mal abgesehen davon, daß es bei ca. 100 Grad C beginnt zu kochen und in den "gasförmigen Aggregatzustand" wechselt ;) (hach, manchmal ist die Schule doch zu was nütze :D :D :D )

    das Nordlicht

    [ 17. April 2002: Beitrag editiert von: nordlicht46487 ]
     
  8. #7 karsten w, 17.04.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Der Siedepunkt ist aber druckabhängig. Durch den Überdruck im Kühlsystem und das FRostschutzmittel "kocht" die Brühe erst deutlich über 100 Grad. Ist abhängig vom Kühlerdeckel, der für einen bestimmten Überdruck ausgelegt ist.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 CyberBob, 17.04.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    ja genau... endlich wissen wir wöfür die schule gut war... lach...

    aber wenn ich mich noch richtig erinner ist die dichte im gefrorrenem zustand noch größer... LACH
     
  11. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    OK, dann ist ja alles im grünen Bereich.

    Ich danke Euch für die Antworten.

    Gruss Roger
     
Thema:

Kühlwasser

Die Seite wird geladen...

Kühlwasser - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Ablassschraube Kühlwasser Motorblock 3SFE

    Ablassschraube Kühlwasser Motorblock 3SFE: Moin! Bin gerade damit beschäftigt, verschiedene Wartungsmängel und auch den Wartungstau an meinem RAV 4 abzuarbeiten. Natürlich hat in der...
  3. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...
  4. Kühlwasser Sprudelt 3sGTE Celica st185

    Kühlwasser Sprudelt 3sGTE Celica st185: Hallo, Bin heute beim TüV gewesen, das Fahrzeug wurde während dem ganzen Tag gefahren. Als ich nach Hause gefahren bin stieg Wasserdampf aus der...
  5. Heizung wird nicht warm nach Kühlwasser wechsel.

    Heizung wird nicht warm nach Kühlwasser wechsel.: Hallo, habe folgendes Problem. Habe mir einen T22 BJ 2001gekauft, dann bemerkt, 2 verschiedene Farben im Kühlwasser. Also raus damit, mir beim...