Kühlwasser wechsel P9

Diskutiere Kühlwasser wechsel P9 im Motor Forum im Bereich Technik; An meinen Starlet P9 ist es Zeit geworden das Kühlwasser zu wechseln, denn im Ausgleichsbehälter befindet sich nur noch eine braune Brühe. Da ich...

  1. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    An meinen Starlet P9 ist es Zeit geworden das Kühlwasser zu wechseln, denn im Ausgleichsbehälter befindet sich nur noch eine braune Brühe. Da ich dies noch nie gemacht habe wollte ich mich nur mal vergewissern ob mein „Arbeitsplan“ richtig ist.

    1. Unterfahrschutz demontieren
    2. Ausgleichsbehälter und Kühlerdeckel öffnen
    3. Kühlerschlauch vom Zylinderkopf abziehen (siehe Foto)
    [​IMG]
    4. Wenn alles raus is den Schlauch wieder befestigen.
    5. Den Kühler mit Glysantin und Wasser wieder auffüllen.Den Ausgleichsbehälter ebenfalls bis Max. auffüllen.
    6. Motor laufen lassen
    7. Im Kühler den Kühlwasserstand noch einmal kontrollieren gegebenenfalls noch einmal nachfüllen.

    Bei meinen Überlegungen sind mit ein paar Fragen aufgekommen.
    - Gibt es eine Ablassschraube oder muss ich den Schlauch abziehen?
    - Entleere ich damit, dass ganze Kühlwassersystem oder nur den Kühler?
    - Wenn ich den Kühler nur entleeren sollte wie kann ich das komplette System entleeren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 05.04.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo,
    Unten am Kühler ist ne Ablaßschraube (Flügelschraube). Damit lässt man das Wasser aus dem Kühler ab.
    Der Motorblock hat auch noch eine Ablaßschraube. Die sitzt irgendwo vorne in der Ölfiltergegend.
    Einen Schlauch muss man nicht abnehmen...
     
  4. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Solltest den motor dabei warm laufen lassen, damit du den ganzen Kühlkreislauf raus lässt!Wenn das K-wasser raus ist lässt du den motor weiter laufen und spühlst und spühlst....! Wenn Du meinst das es besser wird drehst Du die Ablassschraube wieder zu und füllst K-flüssigkeit wieder auf, wenn der motor dann ( fährst sonst ne runde so das der motor schön warm wird) wieder warm ist solltest Du noch nomals nach schauen ob genug drinn ist!!

    MfG
     
  5. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Hallo,
    danke für die schnellen Antworten. Nächste Woche werde ich dann die Kühlflüssigkeit wechseln. Ich melde mich wenns geklappt hat.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kühlwasser wechsel P9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet p9 kühlflüssigkeit

Die Seite wird geladen...

Kühlwasser wechsel P9 - Ähnliche Themen

  1. Bodykit P9

    Bodykit P9: Hallo zusammen, ich habe bereits im Toyota Starlet Forum es herein gestellt. Nun stelle ich es auch mal hier hinein. Ich biete ein Toyota Starlet...
  2. Bodykit P9

    Bodykit P9: Hallo zusammen, ich habe bereits im Toyota Starlet Forum es herein gestellt. Nun stelle ich es auch mal hier hinein. Ich biete ein Toyota Starlet...
  3. Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo

    Toyota Starlet P9 1,3l 75PS auf turbo: Moin Leute, ich brauch mal n erfahurngsbericht undzwar, es gab zu diesem auto 2 modelle 1,3l mit 75PS und einen mit 130PS und extra Turbo...
  4. starlet p9 body kit

    starlet p9 body kit: suche für Starlet Tuning teile wie seitenschwellen spoileransatz Heckspoiler. oder links wo man was bestellen kann. mfg SAM
  5. Reifendruckkontrollsystem RDKS -bei jedem Wechsel neu einlesen?

    Reifendruckkontrollsystem RDKS -bei jedem Wechsel neu einlesen?: Hallo, muss man bei jedem Reifenwechsel (Winter auf Sommerreifen) das System neu einlesen lassen? Die Sommerreifen waren schon mal in "Betrieb"....