Kühlsystem durchspülen -- spezielle Kenntnisse nötig?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Flipper-Friend, 16.07.2003.

  1. #1 Flipper-Friend, 16.07.2003
    Flipper-Friend

    Flipper-Friend Guest

    Möchte gerne das Kühlsystem an meinem 15 Jahre alten Starlet P7 (ca. 140 TKM) durchspülen (ist meines Wissens noch nie gemacht worden).

    1. Kann ich das ohne spezielles Werkzeug selbst machen?
    2. Was mach ich mit der "alten Sosse", die dabei herauskommt?
    3. Hat jemand einen Tip, wo ich das kostengünstig machen lassen könnte? (Raum Köln)
    4. Gibt's dazu irgendwo 'ne Anleitung im Web? :looking

    Vielen Dank im Voraus!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backpulva, 16.07.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kenne dein Modell zwar ned so ganz, aber Werkzeug brauchst Du ausser deiner Hand eigentlich keins.

    Also meines Wissens nach, hat so ein gewöhnlicher Kühler unten einen "Ablaufhahn" den man einfach aufdrehen kann, dann läuft das Wasser auch schon heraus - einfach eine etwas grössere Schüssel drunterstellen dann geht das schon...

    Schau dir den Kühler mal von unten an - in der Mitte müsste so ein Hahn zu sehen sein.
    Bevor Du diesen öffnest, natürlich oben den Kühlerdeckel aufmachen damit Luft nachströmen kann, und das Wasser besser abfliesst.

    Wenn das System leergelaufen ist, entweder Gartenschlauch oben reinstecken und aufdrehen und laufen lassen...oder...System komplett mit Leitungswasser auffüllen. eine Runde Fahren damits auch als "Durchspülwasser" seine Funktion erfüllt...dann wieder rauslassen...
    Ich hab das so bei mir ca drei vier mal gemacht, dann war gut...

    Musst es eben so lange machen, bis Du mit der Sauberkeit des herausfliessenden Wassers zufrieden bist...

    Dann bei der letzten Füllung Frost-/Kühlerschutz nicht vergessen...

    Wo man das Wasser loswird? Ich wüsste nicht dass irgendwie umweltschädlich sei, habe es quasi in den Gulli gegossen...

    MfG
    Michael
     
  4. #3 Schuttgriwler, 16.07.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    1.: Brauchst für die Schraube am Motorblock nen 14er Schlüssel.

    2.: In den Gulli des Abwassers (habt Ihr getrennte Kanalisation in der Straße ?)

    3.: Großkreis Köln = Speyer :D kommst vorbei.

    4.: Doppelband "Reparaturanleitung" Bucheli Verlag Band 934/935

    Und sofort wieder Frostschutz mit rein, gelle ;)

    gruß

    dennis
     
Thema:

Kühlsystem durchspülen -- spezielle Kenntnisse nötig?

Die Seite wird geladen...

Kühlsystem durchspülen -- spezielle Kenntnisse nötig? - Ähnliche Themen

  1. Welche Wartung nötig für Toyota Hilux 3.0 BJ 2007 nach 170.000 km

    Welche Wartung nötig für Toyota Hilux 3.0 BJ 2007 nach 170.000 km: Hallo, wir haben uns jetzt auf der Insel Sal, auf den Kapverdischen Inseln einen recht gut erhaltenen Toyota Hilux Baujahr scheinbar 12/2007 3.0...
  2. Welche Wartung nötig für Toyota Hilux 3.0 BJ 2007 nach 170.000 km

    Welche Wartung nötig für Toyota Hilux 3.0 BJ 2007 nach 170.000 km: Falsches Unterforum, sorry
  3. Luft im Kühlsystem

    Luft im Kühlsystem: Vor einem Jahr wurde der Motor generalüberholt (Alle Lager und Kolbenringe neu). Dabei wurde der Zylinderkopf und der Motorblock geplant....
  4. Starlet P8 Kühlerwechsel und Kühlsystem durchspülen

    Starlet P8 Kühlerwechsel und Kühlsystem durchspülen: Nabend Leute, da beim P8 mal der Kühlerwechsel fällig ist, habe ich da noch kurz ein paar Fragen. Der alte Kühler ist 58cm breit und die...
  5. Haben wir sowas nötig ?

    Haben wir sowas nötig ?: Hallo, wenn ich mir die Bilder zum "Zippo Yaris Verso....." im Marktplatz anschaue, frage ich mich schon, ob das ins Forum gehört......Leute .?(...