Kühlflüssigkeitswechsel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von rina_97, 05.03.2003.

  1. #1 rina_97, 05.03.2003
    rina_97

    rina_97 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2001
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Worauf muss ich bei einem Kühlflüssigkeitswechsel aufpassen?
    Hab mal bei meinem Camry die Kühlflüssigkeit gewechselt und dann wurde er plötzlich heiss das lag daran das ein Thermostat defekt war und der Kühlkreislauf nicht mehr geöffnet hat. Hab mal gehört das man das Thermostat ausstecken muss oder gleich die Batterie abklemmen sollte, stimmt das und gibt es sonst noch was auf was ich aufpassen sollte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwesterS., 07.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    1. Thermostat ist rein mechanisch und nicht elektronisch, also musst du da nix ausstecken (meines Wissens)

    2. Batterie hat mitm Kühlflüssigkeitswechsel nichts zu tun.

    Was mir im Moment dazu einfällt ist, dass Du aufpassen musst ob Luft in den Leitungen ist, aber normalerweise müsste sich das ganze selbst entlüften.

    Ich hab bei meiner Celi ein Kühlflüssigkeitsablassschraube. Schau doch mal bei Dir in der Betriebsanleitung, da müsste es doch relativ einfach beschrieben sein.
     
  4. #3 carthum, 07.03.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Der E10 hat zwei (?) Ablaßschrauben, eine am Kühler und eine am Block. Wird beim Camry nicht anders sein. Auffangbehälter drunter, Schrauben auf, ablaufen lassen, evtl. mal durchspülen, Kühler voll und Ausgleichsbehälter zw. Min / Max und dann Motor an und warten, was passiert :D
     
Thema:

Kühlflüssigkeitswechsel

Die Seite wird geladen...

Kühlflüssigkeitswechsel - Ähnliche Themen

  1. Kühlflüssigkeitswechsel Corolla E10

    Kühlflüssigkeitswechsel Corolla E10: wie soll ich einen Kühlflüssigkeitswechsel beim Corolla E10 durchführen ? wie und mit was spülen ? was soll ich danach reinkippen ? Tip´s,...
  2. Kühlflüssigkeitswechsel bei einer ST182

    Kühlflüssigkeitswechsel bei einer ST182: Hallo! Was muß ich beachten, wenn ich Kühlflüssigkeit bei einer ST182 wechsele? Ich beschreibe mal und Ihr sagt, wenn es falsch ist: 1.Zwei...