Kühlflüssigkeit nachfüllen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von matip, 18.11.2007.

  1. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich müsste Kühlflüssigkeit nachfüllen. Muß ich dabei etwas beachten? Brauche ich eine besondere Kühlflüssigkeit oder kann ich jede beliebige nehmen? Ist Nachfüllen ok oder wäre es besser, das Kühlmittel ganz auszutauschen?

    Danke für die Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Kühlflüssigkeit nachfüllen ist kein Problem. Ob es zu wenig ist siehst du ja an deinem Ausgleichbehälter. Wenn der auf Minimum steht kannst du einfach den Ausgleichbehälter wieder auf "Max" auffüllen. Was du dafür nehmen musst weiß ich nicht genau. Ich habe bei mir Glysantin genommen. Das ist Kühlflüssigkeit und Frostschutz. Seit dem meine Wasserpumpe kaputt war hab ich nur das Zeug drin da es die Wapu gleichzeitig schön schmiert. Gibt jedoch glaub ich paar Arten davon und ich weiß nicht ob man das Glysantin notfalls mit der alten Kühlflüssigkeit michen kann.

    Beachten brauchst du eigentlich nix weiter. Am besten du fährst mal zu Toyota und fragst was für eine Kühlflüssigkeit bei dir rein kommt. Wobei ich glaube das es da nicht so viele Unterschiede gibt.

    Aufüllen kannst ja dann ganz einfach selber.

    Achso und WIllkommen im Forum :]
     
  4. #3 Bezeckin, 18.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Zu den verschiedenen Arten Kühlflüssigkeit, gabs schon mal n Thred. Einfach mal suchen.
     
  5. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mein Problem. Ich weiß nicht, welche Kühlflüssigkeit ich drinne hab. Kann ich jetzt einfach losgehen, eine kaufen und nachfüllen, ohne dass was passiert.
     
  6. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du fürn Avensis. Oder welches Baujahr?
     
  7. #6 sonicblue, 18.11.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Welche Farbe hat sie denn?

    Das ist meist ein guter Anhaltspunkt,da es verschiedene Flüssigkeiten für verschiedene Metalle gibt zB Aluminiumzylinderköpfe.
     
  8. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Bj. 2000. Ich habe das Auto vor etwas mehr als einem Jahr gekauft.
     
  9. #8 Bezeckin, 18.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    du solltest grün drin haben. Die kaufen und nachfüllen.
     
  10. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Ok also hast du ein Avensis T22.
    Kühlflüssigkeit gibts wie schon geschrieben in verschiedenen Farben. rosa,blau und meine z.b is grün. Ich hab mal gehört das man die untereinander nicht mischen sollte.

    Am besten du schaust mal welche Farbe deine hat.
     
  11. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Meine sieht grünlich aus. Welche Sorte wäre das?
     
  12. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
  13. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Dann bräuchte ich das "Alu Protect/G 30" oder das Alu Protect/G 70?
     
  14. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Ja das kannst du nehmen. Ist aber teurer als das Glysantin G 70 welches du auch nehmen kannst. Das AluProtekt ist für alle Motoren geeignet. :] ALso mit dem machst du nix falsch.
     
  15. matip

    matip Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Dann werde ich mir das G70 besorgen. Muß das noch gemischt werden oder muß ich es nur noch nachfüllen?
     
  16. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Einfach damit den Ausgleichbehälter auffüllen. Am besten wenn der Motor kalt ist. :) Mehr Infos stehen glaub auf der Packung. Soweit ich weiß braucht man es nicht unbedingt mit Wasser mischen. Du füllst ja nur auf von daher ist das ok wenn du es einfach reinkippst. :)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Mil

    Hab da eine Frage>
    auf den Behaeltnissen steht doch oft MIL. und eine Nummer.
    Also eine Militaernummer und dann soll das Zeugs, egal ob bei Schmier - Getriebeoel, also alle Motorenflussigkeiten, untereinander mischbar sein sollen. Was ist da dran?
    Schoenen Tag an alle
     
  19. #17 roedi44, 10.01.2008
    roedi44

    roedi44 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kühlflüssigkeit für Avensis T22

    Hallo
    Kannst auch normales Wasser auffüllen bis zum Strich max. (ca.1/2 Liter). Ich habe es heute getan, da der Pegel im Behälter unterhalb low stand. Der Werkstattmeister hat vorher mit einem Prüfgerät die Flüssigkeit im Behälter auf Frostverträglichkeit geprüft. Die vorhandene Kühlflüssigkeit (rosa) könnte bis ca.minus 40°C genutzt werden und daher eine Auffüllung mit normalen Wasser möglich. 8)
     
Thema: Kühlflüssigkeit nachfüllen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittel für toyota avensis

    ,
  2. toyota avensis t25 kühlflüssigkeit

    ,
  3. toyota corolla verso kühlflüssigkeit

    ,
  4. kühlerfrostschutz toyota corolla verso r1,
  5. toyota rav4 motorkühlmittel,
  6. Frostschutzmittel einfüllen beim yaris vvti,
  7. t22 avensis welches kühlmittel,
  8. wieviel kühlwasser auffüllen toyota rav4,
  9. kühlwasser auffüllen avensis ,
  10. toyota corolla 1.6 sol kühlwasser nachfüllen,
  11. rav4 kühlwasser,
  12. kühlmittel toyota avensi
Die Seite wird geladen...

Kühlflüssigkeit nachfüllen - Ähnliche Themen

  1. Welches Kühlmittel zum Nachfüllen

    Welches Kühlmittel zum Nachfüllen: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann ich Glysantin G30 zum Nachfüllen benutzen für Corolla E12 Bj. 03/2004 Diesel? Danke! Gruß
  2. E12 Kühlflüssigkeit ablassen

    E12 Kühlflüssigkeit ablassen: Hallo, ich möchte bei meinem E12/Türkei von 08/2005 die Kühlflüssigkeit wechseln. Habe gelesen, daß Rot nicht mit anderen Farben gemischt werden...
  3. Motoröl nachfüllen

    Motoröl nachfüllen: Hallo, ich habe 5W-30 im Motor drin. Habe noch eine volle Ölkanister mit Halbsyntetic 10W-40. Kann ich diese Öl dazu mischen? Daten: Toyota...
  4. Wechsel der Kühlflüssigkeit Corolla E11

    Wechsel der Kühlflüssigkeit Corolla E11: Hallo liebe Leute vom Toyota Forum, beim surfen durch die Weiten des Netzes auf der Suche nach einer Antwort auf meine Frage bin ich nun hier...
  5. Avensis T25 2.2 D-CAT Kühlflüssigkeit verlust

    Avensis T25 2.2 D-CAT Kühlflüssigkeit verlust: Guten Tag, Ich wollte gerne fragen was das Problem sein kann beim Kühlflüssigkeit Verlust sein kann. Es wurde schon Zylinderkopfdichtung...