Kühler wechseln für Laien machbar? Carina E

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Badlock, 21.03.2006.

  1. #1 Badlock, 21.03.2006
    Badlock

    Badlock Guest

    Hallo,

    ich habe einen Carina E GLI 2.0 l Bj. 94. Leider auch sehr wenig Geld. Mein Kühler ist leider kaputt. Er läuft aus. Die Lamellen sind zu 90 % auch weg. Jetzt würde ich gerne wissen, ob es machbar ist den Wasserkühler selbst zu wechseln. Ich habe mir die ganze Sache angeschaut, und nur einige wenige Schrauben gefunden. Ich stell es mir also nicht so schwierig vor.
    Meine Fragen: ist Spezialwerkzeug nötig? Wieviele Personen werden gebraucht? Gibt es irgendwo eine Anleitung dafür?
    Ich habe bisher leider nur die Position der Ablaßschraube im Internet gefunden und ein Buch " Haynes Service & Repair Manual ". Das würde aus England kommen. Leider brauch ich das Auto schon am WE.

    Vielen Dank im Vorraus
    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ziemek

    Ziemek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also so schwer ist es nicht, erstmal Kühlmittel ablassen, die Schraube müsste unten links am Kühler sein (wenn du davor stehst). Dann trennst du die beiden Schläuche ab, indem du die Spange mit ner Zange zusammendrückst und nach hinten schiebst, dann abziehen. Jetzt suchst du die Steckerverbindung zum Lüfter und trennst die. Dann wird der Kühler von oben nur noch mit zwei Blechen gehalten, die am Rahmen verschraubt sind, die musst du lösen und dann kannst du ihn rausheben.
    Dann den Lüfter an den neuen anbauen, rein setzten, schläuche dran, befüllen und entlüften.
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Stimmt im Großen und Ganzen. Man muß nur vorne am Motorblock noch eine Schraube herausdrehen, damit das letzte Kühlwasser auch noch abfliessen kann.

    Spezialwerkzeug braucht man an keiner Stelle. Man benötigt nur den neuen Kühler und neue Kühlflüssigkeit. Kann mit etwas handwerklichem Geschick eigentlich jeder alleine bewerkstelligen.
     
  5. #4 Badlock, 21.03.2006
    Badlock

    Badlock Guest

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Meine Angst war nur, dass ich plötzlich dastehe und nichts mehr geht. Dann habe ich das Auto demontiert und muß es irgendwie in eine Werkstatt bringen.
    Werde mir jetzt nochmals alles anschauen und in den nächsten Tagen in eine Selbsthilfewerkstatt fahren.

    Viele Grüße
    Karsten
     
  6. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hi !
    Wie die anderen schon sagten, das ist Kinderleicht !
    Schafft jeder Leihe.

    MFG Popey
     
Thema:

Kühler wechseln für Laien machbar? Carina E

Die Seite wird geladen...

Kühler wechseln für Laien machbar? Carina E - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  5. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...