Kubikmeter an Luft/min ???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Shitzo, 20.03.2010.

  1. Shitzo

    Shitzo Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel Kubikmeter Luft verbraucht nen Auto pro Minute ?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mr2-driver17, 20.03.2010
    mr2-driver17

    mr2-driver17 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also du hast nen Hubraum, hast nen 4-takter, macht gleich alle 2 Umdrehungen 1x Luft ansaugen pro Zylinder. Also nimst am besten z.B 2Liter Hubraum mal die hälfte der Umdrehungen 300 1/min sind dann 600 Liter im Leerlauf bei nem Diesel, weil keine Droselklappe. Beim Benziner weis ich jetzt nicht wie es gerechnet wird.

    Gruß Thomas
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich glaub er will die Normkubikmeter wissen. :D :D :D


    Jetzt warte ich auf den, der stochastisch den O2 Verbrauch anhand des Benzinverbrauchs berechnen will. :D


    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  5. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    ne, is mir um die Uhrzeit zu aufwändig 8)
     
  6. #5 geniusatwork, 20.03.2010
    geniusatwork

    geniusatwork Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    für die verbrennung von 1l super sind bei lambda 1 ~14,7 teile luft bei einen teil benzin nötig.

    1l sind 0,765kg/l benzin.

    0,765kg * 14,7kg = 11,245kg/kg luft

    11,2455kg/kg* 0,765kg/h = 8,60 kg/h

    8,6 kg/h / 1,225kg/m³ = 7,17m³/h

    7,17m³/h * 1h/60m =0,119m³/m

    bei einen verbrauch von einen liter benzin verbraucht der wagen also 0,119m³ die minute.



    MFG
    sebastian
     
  7. #6 Kurvenfreund, 21.03.2010
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Hi,

    irgendwas geht da bei deinen Einheiten durcheinander...kg*kg ergibt nie und nimmer kg/kg also 1, sondern kg zum Quadrat :)

    Ich korrigiere mal, wenn ich darf?!


    1l Benzin wiegt 0,765kg

    0,765kg * 14,7 = 11,2455kg -> Ein Liter Super benötigt zur stöchiometrischen Verbrennung ~11,25 kg Luft

    [Ab hier verstehe ich den Sinn deiner Rechnung nicht mehr...
    11,2455kg/kg* 0,765kg/h = 8,60 kg/h

    8,6 kg/h / 1,225kg/m³ = 7,17m³/h

    7,17m³/h * 1h/60m =0,119m³/m]

    Nimmt man an, dass ein Auto mit 100km/h fährt und dabei 10 Liter auf 100/km verbraucht, ist das ein Verbrauch von 10L/h, das würde nach o.g. Rechnung 112,5kg Luft benötigen. Luft hat eine Normdichte von ca. 1,2kg/m³, das macht dann 135m³ oder 135.000L Luft.

    An sich betrachtet man aber eigentlich den maximalen Luftaufwand LambdaA, der liegt im besten Fall bei einem Sauger ungedrosselt bei knapp dem Hubvolumen, einem 4-Takter also halber Drehzahl*Hubvolumen. Das Mischungsverhältnis hat schließlich keinen Einfluss auf den Luftdurchsatz.

    Beispiel: 2L Hubraum, macht ungedrosselt (also Diesel oder Otto bei Vollgas) und unter günstigen Bedingungen idealisiert 1L Luft pro Umdrehung. Um obiges Beispiel aufzugreifen, gehen wir mal davon aus, dass der Motor bei 100km/h 3000 U/min, also 180.000 U/h macht. Das wären dann nur 90.000L/h Luft. Wohlgemerkt ungedrosselt.

    Das zeigt wohl eindeutig, dass 10L/100km bei 100km/h sehr uneffektiv sein müssen :)
     
  8. #7 geniusatwork, 21.03.2010
    geniusatwork

    geniusatwork Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    :D ka.. sah gestern abend ganz klasse aus...

    gleich gibt es essen, danach setz ich mich nochmal an den rechner.
    möchte ja nicht dumm sterben.



    MFG
    sebastian
     
  9. Shitzo

    Shitzo Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal vielen dank für euren schnellen Support!!!

    So nun um meine Frage zu erklären:

    Wir (3 Kerle zw 18 -22 ) hatten letzten Donnerstag langeweile.
    Einer von uns 3en arbeit bei einer Firma mit Prüfstand.
    Also wir uns gedacht fahrmer mal hin gucken wir mal was so aufm Tacho steht.
    Es standen 3 Autos aufm Dyno:

    Opel Astra (wert interessiert eh keine sau :D)
    mein Rolla (mit wunderbaren 89,4 ps nach 141tkm :) )
    und nen B Corsa mit 1,2er und 60 ps (der 58,7 ps erreichte)

    dann ging es weiter ... immernoch langeweile .. und wir sind alles sonen bischen Informatikfreaks...

    So ich hatte die glorreiche Idee PC 12 V Auto 12V :gruebel was braucht nen Auto ?! Luft .. also was machen Lüfter in Ansaugtrakt ..

    Natürlich beim Corsa ein Toyota is ja kein Versuchsobjekt..

    Ab aufn Dyno und auf einmal standen wahnwitzige 72,4 ps auf der Uhr..

    So taten sich dann ein paar Fragen auf:

    Ist das Schädlich ?
    Woher kommt auf einmal die Leistung?
    und warum ist sowas nicht schon Serie ?!

    Bin ma gespannt was bei rumkommt.

    Viel Spaß beim Diskutieren !!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Interessante Idee, ABER der Lüfter braucht Strom -> frisst Leistung,
    kein PC-Lüfter bringt den nötigen Volumenstrom geschweige denn Druck, den man Braucht, einzig etwas Staudruck im Ansaugrohr wirds geben was das Ansaugen ein wenig erleichtern kann

    Woher jetzt der Leistungszuwachs von über 20% herkommt ?( Einmal mit und einmal ohne Klima gemessen?
     
  12. Shitzo

    Shitzo Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    der hat keine ^^
     
Thema:

Kubikmeter an Luft/min ???

Die Seite wird geladen...

Kubikmeter an Luft/min ??? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 1996 piept nach ca 20 min fahrt

    RAV4 1996 piept nach ca 20 min fahrt: Hallo zusammen ich habe mir einen alten RAV4 zugelegt. Wenn ich jetzt länger wie ca 20 min. fahre fängt dieser an zu Piepsen wie bei einem Wecker....
  2. Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22

    Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22: Hallo zusammen! Bin mal von dem Zylinderkopfdichtungs-Thema weg (da erledigt) und schreibe unter aktuellem Titel weiter. Es geht um einen Avensis...
  3. Lüfter Motor Toyota Carina 2

    Lüfter Motor Toyota Carina 2: Hallo, suche einen Lüfter Motor für das Auto Toyota Carina 2. Lüfter Motornummer: 87103-26020. Gruß Honey
  4. Yaris macht Probleme beim anfahren

    Yaris macht Probleme beim anfahren: Hallo, ich habe nun schon seit längerem ein Problem mit meinem Yaris, konnte es aber bisher nicht lösen. Also es handelt sich um einen Yaris P1F...
  5. SUCHE Lüfter(motor) und Kühler für Corolla Kombi 1.3 KE70 EZ1986

    SUCHE Lüfter(motor) und Kühler für Corolla Kombi 1.3 KE70 EZ1986: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Lüftermotor oder Lüfter komplett für meinen Corolla. Evtl. bräuchte ich auch einen Kühler. Motor ist der...