kritische Drehzahl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Corolla Fahrer, 18.09.2004.

  1. #1 Corolla Fahrer, 18.09.2004
    Corolla Fahrer

    Corolla Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    fahre einen Corolla e 12 1,6 sol und wollte mal fragen, wann eigendlich
    der Drehzahlbegrenzer einsetzt. Habe mich neulich richtig erschrocken, als ich auf einer Bundesstraße zwei LKWs überholt habe und der Drehzahlmesser im dritten Gang bei 125kmh fast im roten Bereich war.
    Wann setzt der Begrenzer denn ein? Mein roter Berich fängt ja bei ca. 6200 Umdreheungen an. Fahre meinen Toyo ja eigendlich selten voll aus, ist es den schädlich, wenn man ihn mal so hoch dreht? Ich meine
    warm war er und vollsynthetisches 0w-40 Öl ist genug drin. Ich meine manche " heizer " fahren ja nur so.

    Vielen Dank
    Corolla Fahrer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyAlien, 18.09.2004
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    So lange, wie die Nadel nicht IM roten Bereich is, ist alles im grünen Bereich :D

    Ich dreh auch manchmal bis AN den Begrenzer ran (der bei mir bei ca. 6250 einsetzt, also ganz knapp im Roten)
     
  4. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Das ist überhaupt kein Thema in den Begrenzer zu fahren.
    Er ist ja dafür da vor dem Überdrehen zu schützen.
    Du solltest allerdings nicht im Begrenzer weiter auf dem Gas stehen, wenn es bergab geht.
    Roter Bereich sagt eigentlich auch nix aus, weil der DZM ja wie der Tacho auch falsch geht.

    Keine Angst vor hohen Drehzahlen.

    Edit: Gilt natürlich nur für Einspritzer
     
  5. #4 neohelix, 18.09.2004
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Beim Hochdrehen kannst du im E12 garnicht in den roten Bereich, der Begrenzer setzt sofort ab dem ersten roten Strich ein (zumindest bei mir)... also außer du verschaltest dich nicht beim runterschalten kannst du die Sau drehen wie du willst solange das Öl schon warm ist ;)
     
  6. #5 CRX_ED9, 18.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Begrenzer einsetzt merkst du das normalerweise sofort... :D

    Fast im roten Bereich? Das ist ja noch gar nix!
    Bis zum roten Bereich kannst du sicher ohne Angst drehen... Auch in den roten Bereich drehen ist kein Problem! Vorausgesetzt, dass das Öl 90 Grad hat... :]

    Ich weiss jetzt nicht, wann deine Rolla begrenzen soll... Aber ich drehe oft in den Roten... Und das ist kein Problem!
    Also keine Angst vor dem roten Bereich... :]
    Da gaht schon nix kaputt!!!
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Woher hast Du das denn?
    Er könnte zwar bei sehr schnellen Drehzahländerungen etwas hinterherhinken, aber genau geht der doch sicher. Gibt ja nicht das Problem der schwankenden Reifengrößen, weshalb der Tacho Abweichung hat.
     
  8. #7 CRX_ED9, 18.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Auch der Drehzahlmesser lügt! Ganz klar!
    Man kann das z.B. mit nem Apexi kontrollieren...
    Ist von Fahrzeug zu Fahrzeug verschieden! Aber 200 bis 300 U/min sind keine Seltenheit... ;)
     
  9. #8 echt_weg, 18.09.2004
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    hab 2 verschieden dzm im auito die zeigen beide glecihviel an begrenzer komtm genau dann wann er auch nach dzm kommen muß aßerdem sieht man bei der au ja die drhezazl und die stimmt überein also meine dzm gehen richtig
     
  10. #9 CRX_ED9, 18.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Ok...
    Dann hast du wohl ein gutes Modell erwischt... :D
    Bei den CRX stimmen die DZM nicht so genau...
    Aber die drehen ja auch ein wenig höher... :] :P :D
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Ich glaube eher, APEXi ist Scheißdreck! :D
     
  12. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Wäre nett, wenn ihr ED9 und mir (teilzeit Type-R-Fahrer) auch mal was glaubt.

    Von Honda gibts ganz genaue Daten, wann bei welchem Modell der Begrenzer kommt. Beim CH1 ist das zum Bleistift: 7600 DZM zeigt zwischen 7800 und 7900 an.

    Prüfung:

    Beim erreichen von Tacho 100km/h kommt der Begrenzer 2.Gang.
    bei 7600u/min sind das 99.38km/h. Bei 7800u/min wären es schon 101.99km/h, bei 7900u/min gar 103.3km/h.

    Das heißt, der Tacho müsste NACHgehen, was gesetzlich nicht erlaubt ist.
     
  13. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    höhö, ruhe in den billigen Autos

    ATR ist das. Hubraummonster (2,2litr höhö)
     
  14. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hattest du bei deiner Geburt Probleme mit der Sauerstoffversorgung?

    Typisch Honda-Proll!
     
  15. #14 PatrickK, 21.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Spassverstehen = Fremdwort??
    Vergiss es einfach.............
     
  16. #15 mr.excellence, 22.09.2004
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist mal wieder was los...

    Die fragen werden mal wieder in den hintergrund gestellt und rumgezickt * kopfschüttel*



    im übrigen wusste ich gar nicht, dass es hier auch honda fahrer gibt ( wie heisst das forum hier *grübel*)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Pollux

    Pollux Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ist jetzt nicht dein ernst, oder?
    Du verstehst ja anscheindend keinen Spaß.
     
  19. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Wenn der Motor warm ist und genügend Öl hat, macht dem das nix.
    Sollte nur kein Dauerzustand werden. :D
     
Thema:

kritische Drehzahl

Die Seite wird geladen...

kritische Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl geht hoch

    Drehzahl geht hoch: Also... Beim gasgeben jagt die Drehzahl ca 3 Sekunden hoch ohne das die Kraft auf die Reifen übertragen werden. Vorallem merk ich das nachdem ich...
  2. Hilfe Corolla Drehzahl lässt sich nicht konstant halten

    Hilfe Corolla Drehzahl lässt sich nicht konstant halten: Hallo an alle Forumianer, ich habe folgendes Problem mit meinem e11u Bj.2001 1.4/97Ps 100tkm: Ich war heute bei uns in der Werkstatt ( ich arbeite...
  3. Drehzahl Begrenzer nach oben versetzen Toyota Corolla e11

    Drehzahl Begrenzer nach oben versetzen Toyota Corolla e11: Drehzahl Begrenzer nach oben versetzen Toyota Corolla e11: von 6.000 auf 7.000? Wie ist die Vorgehensweise? UND Wie kann ich den Motor...
  4. Corolla E10 hat zu hohe Drehzahl

    Corolla E10 hat zu hohe Drehzahl: Hi Leute, auch ich gehöre seit dem letzten Wochenende zum Kreis der Toyota-Besitzer und habe mich für einen gut erhaltenen Corolla E10 von 1993...
  5. Yaris TS 1NZFE - Drehzahl nach Kaltstart zu hoch

    Yaris TS 1NZFE - Drehzahl nach Kaltstart zu hoch: Hallo zusammen, welche Möglichkeiten gibt es, die Drehzahl an diesem Motor im Leerlauf zu reduzieren? Klar, im Leerlauf sollte der Motor bei...