Kratzer entfernen ohne zu lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ASD, 28.04.2004.

  1. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab am rechten Kotflügel nen Kratzer, der nicht wirklich schön aussieht aber auch nicht unbedingt stört, doch trotzdem wollte ich fragen ob ihr Tipps habt, wie ich den wegbekomme! Wollte nicht unbedingt lackieren, da mein Auto rot ist und das rot vom lackieren 100%ig heller ist als meine Wagenfarbe!! Hoffe ihr habt sinnvolle Tipps für mich!

    Gruß Sven

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    ist das rot nen Uni Lack oder nen Metallic lack.
     
  4. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Hab am Montag fast was ähnliches beim meinem ausgebessert.

    3E5 Lack von Duplicolor gekauft (Acrlylack in der Dose) - dann in einen Behälter gesprüht und mit dem Pinsel aufgetragen --> jetzt sieht man eigentlich nix mehr, wenn man nicht weiß dass da etwas war.
    Das einzige was noch ist, dass der Lack natürlich nicht so gleichmäßig ist (uneben) wie original lackiert.
    Von der Farbe ist bei mir kein Unterschied auszumachen. (der neue Lack sah beim lackieren zu hell aus - hat aber nach dem Trocknen die gleiche Farbe wie der Originallack :hat3 )

    Dein Rot ist ein metallic Lack - oder!?
    Weil da ists dann glaub ich net so einfach....

    Aber mich würden sonstige Tipps auch noch interessieren - was die anderen meinen. Abkleben und dann mit der Spraydose lackieren!? Haben wir uns bei meinem auch überlegt, das Problem ist nur, dort wo es schon schwarz durchkommt ist ja gar nix mehr drauf --> also fehlt da ziemlich viel Lack, was man mitn Spray denke ich nicht hinbekommt.
     
  5. #4 SpaWneD-T20Cel, 28.04.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Lackreiniger? Oft sind solche Schäden nur auf der Oberfläche...
     
  6. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Echt gute Frage aber ich denke das ist metallic-Lack!! Auf dem Foto ist der nicht gewaschen!!! Schonmal cooler Tipp! Wie gesagt ist nicht schlimm aber sehr schön ist es auch nicht!!
     
  7. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    @ SpaWneD-T20Cel

    Denke nicht da der eine Kratzer schon schwarz ist das heißt, wenn mich nicht alles täuscht. das da der ganze Lack ab ist, also an dem Stückchen!!
     
  8. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    was helfen kann ist wenn die Kratzer nicht Tief sind anschleifen mit 1000er und dan neuen Klasrlackrüber danach dann alles mit Lackreinieger polieren
     
  9. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Der große Kratzer unten geht vielleicht mit rauspolieren etc.

    Aber oben ist wie du schon gesagt hast der ganze Lack weg (drum ists auch schwarz)
    Da wirst du dir natürlich nur mit Lackreiniger etwas schwer tun. ;)
     
  10. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Tipps bin mal gespannt ob man das danach noch sehen kann!! Hast du Fotos von deiner Stelle die du reparierst hast?? Vielleicht auch vorher - nachher???
     
  11. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Jein...

    Ich hab Fotos vom Auto wo der "Kratzer" drauf ist. (aber nicht speziell den Kratzer fotografiert)
    Aber noch keine wo der Kratzer nicht drauf ist.

    Ich muss mal daheim danach suchen und noch schnell eines machen wenns ausgebessert ist.

    Voraussichtlich aber erst morgen - da ich wahrscheinlich heut am Abend nicht wirklich dazu komme. ;)
     
  12. #11 *Black Devil*, 28.04.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Das ist das normale Toyota rot. Kein Metallic-Lack.

    Bei Toyota gibts doch kein Rot-Metallic....
     
  13. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Nicht??? Naja gut dann es ist es normal Toyota Standard Rot
     
  14. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    sicher gibts rot-metallic.

    Z.b. den e11 gabs in (dunkel)rot-metallic.

    Und das normale Toyota rot = 3E5 (IMHO) Und das is es sicher nicht - wiel die Farbe hat mein E11.

    Schau im Typenschein, bzw im Motorraum auf den Metallschild nach. Dort steht der Farbcode.
     
  15. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Also im Fahrzeugschein steht das das Farbe 3 ist???
     
  16. Besko

    Besko Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2001
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Hm würd mal auf anhieb sagen das ist irgendwie Super Red entweder I, II, oder III
    Bie mir ist es Super Red III oder 3J6
    Also mit der szelle würd ich sagen Stoßstange abnehmen und neu lacken
     
  17. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    da muss noch was danach stehen....

    Es ist aber auch auf den Fotos schwer heraus zu finden welche Farbe das sein könnte.
    Auf dem Foto von dem Kratzer schaut es dunkel aus. Die Bilder in deiner Sig aber wieder nicht. :rolleyes:

    @Besko
    jetzt weiß ich endlich welche Farbe unser Carina damals hatte. Dieses rot hat mir nämlich total gut gefallen. :]
    Was Toyota mit seinem "super red" aufführt is ja nicht normal.

    Weil mein 3E5 is super red
    des 3J6 is super red
    Und laut deinem Posting gibts noch ein drittes.
     
  18. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Ne da steht nur Farbe: 3 mehr nicht!! Mußmal im Motorraum gucken, da müßte das ja drin stehen!!
     
  19. #18 *Black Devil*, 28.04.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Klar, beim E11 (oder ab e11) gibts auch rot metallic.

    Aber beim E10 doch net......

    Und das sieht mir aus wie die Standard rot, wie ich sie auch auf meinem E10 hatte.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt von den Farben hab ich keine Ahnung! Aber mal angenommen ich würd das alles abkleben und dann mit ner Spraydose und nem Klarlack drüber gehen....dann wäre das neue Rot doch heller als das andere, oder?
     
  22. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Das ist jetzt etwas OffTopic, aber vom SuperWhite (040) gibts laut der Farbmischmaschine meines Lackierers FÜNF Abstufungen.
     
Thema: Kratzer entfernen ohne zu lackieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackkratzer renew

Die Seite wird geladen...

Kratzer entfernen ohne zu lackieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?

    Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?: Hallo, Ich muss den Plastik-innenkotflügel (Hinterrad) bei meinem Corolla entfernen. Der Innenkotflügel deckt nur die hintere hälfte des...
  2. Hitzeschild der Bremsen entfernen

    Hitzeschild der Bremsen entfernen: Hallo Leute. Ich habe am E10 die Scheibenbremsen revidiert. Die Schutzbleche sind total verrottet. Weiss jemand, wie ich die Überreste davon...
  3. [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?

    [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?: Bei meinem T25 sind etliche der Clips für die Motorabdeckung kaputt, fehlen oder manche Löcher sind so durchgenudelt, dass neue nicht mehr halten....
  4. Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen

    Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen: Hi da ich seit einiger Zeit an meinem Yaris klappernde Bremsbeläge hinten zu beklagen habe und die nächsten Wochen viel Zeit ist, möchte ich die...
  5. Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren

    Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren: Hi, ich bitte um euren Rat zum Kauf eines neuen Stoßfängers von einem Fremdhersteller. Bei den mir bekannten Schrottplätzen war leider nichts zu...