Kraftstofftank wechseln bei Corolla E10

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Fipps1983, 16.10.2007.

  1. #1 Fipps1983, 16.10.2007
    Fipps1983

    Fipps1983 Guest

    Hallo zusammen,

    da nun der Entlüftunsstutzen von meinem Corolla E10 1,3l 55 kw total verrostet ist, hilft leider nur noch ein neuer Tank(sagt der Tüv in Österreich)

    Hat jemand schonmal Erfahrung damit gemacht? Muss man was spezielles beachten? Hab diese Reparatur jedenfalls noch nie gemacht. Soviel ich gesehen habe muss auf jeden Fall der Endtopf runter oder?!?

    vielen Dank im Voraus

    mfg Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buchy

    buchy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ja, muss weg, dann kannst du da vernünftig arbeiten.

    Zu beachten gibts eigentlich nichts besonderes.
    Die Benzinpumpe musst du halt vorher abschließen.
    Dazu musst du die Rückbank herausnehmen (sind nur 2 Schrauben), und unter dieser "Folie" siehst du dann schon so einen Gummideckel, den abnehmen und du bist bei der Pumpe.
    Den Einfüllstutzen habe ich mit Gewalt vom alten Tank getrennt, da die Schlauchschelle nicht abgegangen ist, sprich ich hab dieses Schlauchzwischenstück einfach durchgeschnitten (war bei mir beim neuen Tank sowieso drauf).
    Ich hab dann den Einfüllstutzen auch mit ausgebaut, um das Schlauchstück sauber abzubekommen.
    Dann kannst du schon die beiden Haltebänder öffnen, und der Tank kommt dir entgegen.

    Interessant wird dann der Einbau.
    Zumindest bei mir mussten wir den Tank ganz schön fest nach oben drücken, damit wir die Schrauben von den Haltebändern wieder ansetzen konnten.
    Achtung: Es sind Feingewindeschrauben!!!


    Gruß buchy
     
  4. jojo

    jojo Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,1er, E10 Kombi
    Feingewinde?? ?(

    Seit wann das denn?
     
  5. buchy

    buchy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann mich auch täuschen, ist schon über 3 Jahre her, aber ich weiß noch, dass wir ziemliche Probleme beim Ansetzen der Schrauben hatten.
    Und erschwerend kam meines Wissens noch hinzu, dass die Gewindesteigung kleiner war als normal.

    Gruß buchy
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kraftstofftank wechseln bei Corolla E10
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzintank defekt corolla e10

Die Seite wird geladen...

Kraftstofftank wechseln bei Corolla E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...