Kraftstoffpumpe Relais Yaris Diesel D4D 2003

Diskutiere Kraftstoffpumpe Relais Yaris Diesel D4D 2003 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, wer weiß, wo das Relais und die Sicherung für die Kraftstoffpumpe (die im Tank) Yaris Diesel D4D 2003 ist? Die Pumpe geht nicht an. Muß sie...

  1. #1 anschie, 01.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2013
    anschie

    anschie Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Diesel
    Hallo, wer weiß, wo das Relais und die Sicherung für die Kraftstoffpumpe (die im Tank) Yaris Diesel D4D 2003 ist? Die Pumpe geht nicht an. Muß sie dauernd laufen? Der Wagen hat gelegentlich Warmstartprobleme. Die Abkürzungen im Sicherungskasten sind mir leider ein Rätsel.

    Grüße Anschie
     
  2. Anzeige

  3. #2 pauli85, 01.10.2013
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    ÄHM, ?(
    welche Vorförderpumpe ???, Die Diesel bei Toyota holen sich den Kraftstoff über die Einspritzpumpe vorne, und am Kraftstofffilterstutzen sitzt ein mechanischer Pumpenknopf zum entlüften nach einen Filterwechsel.
    Wenn du Probleme mit der Kraftstoffanlage hast, kannst du das am besten mit transparenten Kraftstoffschläuchen an den vor und rücklauf- Leitungen im Motorraum ausgrenzen, durch die Schwarzen Schläuche ersetzen und entlüften, dann starten, sollte viel Luft im Zulauf sein , hat die Tankgebereinheit ein Leck im Saugschlauch oder ist abgefallen ( Bioanteil im Diesel hat das begünstigt ), ist keine Luft drin mit den anderen Schläuchen zwischen Filter und Rail usw. dann hast du den Fehler gefunden......
    Es gab auch schon fälle wo Filterstutzen selbst undicht waren / aufgequollene Membrane im Alublock, aber hängt mehr oder weniger mit Agrar/Bio Diesel zusammen....
    Green Power im Kraftstoff erfreut den Ersatzteilmarkt, insbesondere erhöhte Ethanolanteile im Benzin :D
     
  4. #3 anschie, 02.10.2013
    anschie

    anschie Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Diesel
    Danke pauli85 für die schnelle Antwort.
    Oben am Tank unter der Rückbank ist neben dem Kraftstoff Hin und Rücklauf ein Stecker mit 5 Kontakten. 3 davon sind wahrscheinlich für die Kraftstoffniveauanzeige. Muß doch eine Pumpe sein.
    Die transparenten Schläuche habe ich schon gekauft und baue sie heute ein. Bin sehr gespannt.

    l.G. Anschie
     
  5. #4 pauli85, 02.10.2013
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    Klar sind da 5 Kontakte, aber es sind Umstandshalber nur 2 belegt, probier das erst mit den Schläuchen bevor du den Geber raus nimmst.
     
  6. #5 anschie, 18.10.2013
    anschie

    anschie Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Diesel
    Hallo,

    an der Kraftstoffversorgung liegt es nicht. In den installierten transparenten Kraftstoffschläuchen sind keine Luftblasen.
    Wenn er läuft, läuft er. Nur warm springt er manchmal nicht an. Nach einer gewissen Wartezeit, ca. eine Stunde, geht er wieder.
    In dem Unterdrucksystem vorne am Motor sind zwei elektrisch angesteuerte Teile (Ventile) verbaut. Sie haben vorne einen aufgesetzten Nippel mit Rückschlagventil (?). Einer davon ist abgebrochen. Kann das die Ursache sein? Das regelt die Unterdruckdose mit der die Klappe im Ansaugkanal gesteuert wird.


    Anschie
     
  7. #6 pauli85, 19.10.2013
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    Hat die Batterie noch genug Kapazität ?,,
    es gibt Batterien die schon bei -10 Grad gestartet haben wie eine eins, und sobald die Warm waren brachen die zusammen, ein paar Umdrehungen zu wenig am Anlasser und der Motor springt nicht an.
    Kannst du die Batterie ausschliessen bleibt nur noch ein Sensor oder das Mengenzuteilungsventil der Kraftstoffhochdruckpumpe über , allerdings sollte dein Unterdruckventil Problem in die Reihe gebracht werden !!!, jeder Schlauch hat seine Funktion.
    Du kannst dich mal mit einer Dose Liqui Moly Kältespray bewaffnen und wenn der Motor bei Betriebstemperatur wieder nicht anspringt ,sprühst du den Kraftstoffdrucksensor der Rail an bis er mit Kondens beschlägt, wenn er dann nicht anspringt dann beim Hochdruckkraftstoffpumpenventil weiter machen.......
    Wenn das alles nichts bringt dann ab zum Händler, wenns geht auch nur Toyota, kompetenz kostet halt was, die Beim ATU werden erst mal ein neuen Motor reinhängen bevor die eine bekannte Kleinigkeit entdecken, und anschliessend behaupten das die ölpumpe blockierte ;)
    Leider traurige Realität, hab von einen bekannten gehört das er mit seinen 320D liegen geblieben ist, ATU hat einen Austauschmotor eingebaut weil er ja angeblich blockiert war, das Ende vom Lied war ein defektes Einspritzpumpensteuergerät, das ein Bmw Händler herausfand, also Motor umsonst getauscht...
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kraftstoffpumpe Relais Yaris Diesel D4D 2003
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris d4d springt nicht an

    ,
  2. einbauort jaris motorsteuerungsrelais

    ,
  3. toyota yaris 2002 kraftstoffpumpe relais

    ,
  4. toyota yaris relais kraftstoffpumpe,
  5. kraftstoffpumpe yaris diesel,
  6. Toyota avensis sicherungen kraftstoffpumpe,
  7. kraftstoffpumpe avensis Schaltplan,
  8. Toyota Awensis 2003 diesel pumpe ,
  9. kraftstoffpumpe für toyota auris 2009 diesel,
  10. toyota corolla verso d4d Kraftstoffpumpe,
  11. rav 4 diesel vorförderpumpe,
  12. toyota rav4 diesel kraftstoffpumpe,
  13. tuyota yaris sicherungskasten diesel,
  14. wo sitzt die kraftstoffförderpumpe Toyota yaris diesel,
  15. yaris vorförderpumpe,
  16. d4d vorförderpumpe,
  17. yaris d4d kraftstoffpumpe,
  18. yaris 2006 kraftstoffpumpe sicherung,
  19. jaris kraftsoff relais fehler,
  20. krafstoffpumpe toyota yaris 1.4 diesel,
  21. toyota avensis d4d einspritzpumpenrelais,
  22. vorförderpumpe toyota corolla verso wechseln,
  23. yaris dieslkraftstoffpumpe Fehler,
  24. yaris d4d,
  25. toyota auris kraftstoffsicherung
Die Seite wird geladen...

Kraftstoffpumpe Relais Yaris Diesel D4D 2003 - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.

    Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.: Hallo, ich habe am Donnerstag einen neuen Funkschlüssel anlernen lassen bei Toyota. Mir wurde gesagt das Jemand in der Software war. Das...
  2. Yaris Verso 1.3 1999 Klimakompressor-Ersatz

    Yaris Verso 1.3 1999 Klimakompressor-Ersatz: Hallo liebes Forum, dies wird hier mein Erstlingswerk und ich hoffe ich platziere es richtig... Folgendes Problem: Am Yaris Verso meiner Tochter...
  3. Toyota Yaris XP13M(a) zugelassene Felgen?

    Toyota Yaris XP13M(a) zugelassene Felgen?: Hallo, ich habe im Internet ein gutes Angebot von Kompletträdern gefunden und wollte diese schon kaufen. Da bin ich zufällig darüber gestoßen,...
  4. Yaris TS P1 FL Stoßstange/Farbe für 52751-52030

    Yaris TS P1 FL Stoßstange/Farbe für 52751-52030: Liebe Leute, an oben genannten Teil der hinteren Stoßstange haben wir einen kleinen Parkschaden. Das Teil ist derzeit nirgends zu haben (wäre...
  5. Yaris II Cool XP9F(A), Variante KSP90, Bj.10/2008 -> Zündkerzenwechsel

    Yaris II Cool XP9F(A), Variante KSP90, Bj.10/2008 -> Zündkerzenwechsel: Hallo in die Runde. Der o. g. Yaris hat den kleinsten Motor 1.0 VVT-i 998 cm3, 51kW. Als Zeitraum für den Zündkerzenwechsel sind im Toyota...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden