Koyo Lenkgetriebe

Diskutiere Koyo Lenkgetriebe im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin ^^, mich lässt gerade eine Frage nicht in Ruhe und zwar geht es um das Lenkgetriebe von meinem Fahrzeug. Im Web habe ich schon zich...

  1. #1 KitagawaRS, 21.06.2022
    KitagawaRS

    KitagawaRS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Yaris TS (2002), Yaris TS ( 2003)
    Moin ^^,
    mich lässt gerade eine Frage nicht in Ruhe und zwar geht es um das Lenkgetriebe von meinem Fahrzeug.
    Im Web habe ich schon zich Lenkgetriebe für den Wagen gefunden, jedoch sind bei den Koyo die Nummern mit drauf. Muss ich mich nach dieser Nummer "richten", oder dient diese nur Zwecks Neuanschaffung?
    Ich wollte mein Fahrzeug eigentlich auf manuelles Lenkgetriebe umgebaut haben, aber der Verkäufer hatte wohl andere Pläne als die Ware zu verschicken :wtf, daher habe ich noch einige Koyo Lenkungen gefunden die mir zusagen würden im Ernstfall.
    Danke euch schon mal für die Unterstützung. ^^

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Koyo Lenkgetriebe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 motorsport-e9, 22.06.2022
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.265
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Das Teil was du suchst sollte die "45500-0D010" bzw. "45500-0D011" beim Facelift. sein.
    "45500-0D030" ist das Teil mit Servolenkung.

    Theoretisch sollte das passen.
    Ich selbst kenne es nur dass das erste Baujahr vom P1 Yaris mal ein Non-Servo Lenkgetriebe hatte.
    Ansonsten gab es die non-servo Yaris auch in den Benelux Staaten.

    Wie sehr das mit den Koyo Nummern ins Gewicht fällt und ob man daraus schließen kann ob nun Servo oder Non-Servo, kann ich leider nicht sagen.
     
    SterniP9 gefällt das.
  4. #3 KitagawaRS, 22.06.2022
    KitagawaRS

    KitagawaRS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Yaris TS (2002), Yaris TS ( 2003)
    Danke dir das hilft mir schon mal ein bisschen weiter, bin gestern verrückt geworden bei den ganzen Nummern :D.
    Was mir noch aufgefallen ist, dass bei den Servomodellen auch unterschiedliche Axialgelenke + Spurstangen verbaut wurden. Bei meinem sind kurze Spurstangen + lange Axialgelenke verbaut, während bei einem 1.4D kurze Axialgelenke und lange Spurstangen verbaut sind. Die non Servo sehen genauso aus wie der vom 1.4D.
     
  5. motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.265
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Der Bullittsan hatte mal in seinem P1 Yaris ein manuelles Lenkgetriebe nachgerüstet.
    Nach meiner Kenntnis ist dann dann in den Nürburgring P1 TS Yaris vom Samson gegangen.

    Vielleicht hat er noch Bilder davon oder kann dir sagen, was du für den Umbau noch brauchst (Spurstangen und ähnliches).
    Eventuell war da auch noch ein Koyo Zettelchen mit einer Nummer drauf. ;)
     
  6. KitagawaRS

    KitagawaRS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Yaris TS (2002), Yaris TS ( 2003)
    Ok, danke dir für die Info. ^^
     
  7. KitagawaRS

    KitagawaRS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Yaris TS (2002), Yaris TS ( 2003)
    Wichtige Info:

    Ich habe mit Toyota gesprochen und denen mein Anliegen geschildert.

    Zum Lenkgetriebe gibt es folgende Aussage:

    -" Welches Lenkgetriebe Sie verbauen spielt keine Rolle, ob Servo oder non Servo. Wichtig hierbei ist das Maß [Länge ohne Axialgelenke und Spurstangen] vom Spenderlenkgetriebe oder Neuware."

    Zum Axialgelenk- Spurstangenlänge:

    - "Wenn an Ihrem Fahrzeug ein langes Axialgelenk + kurze Spurstange verbaut wurde dann nutzen Sie diese weiterhin. Es zählt was am Fahrzeug als Standard verbaut wurde und dieses übertragen Sie auf das Ersatzlenkgetriebe."

    Das heißt, es spielt keine Rolle welche Nummer auf dem Koyo Lenkgetriebe steht. Wichtig sind die Maße und der Rest erklärt sich von selber. Ich wollte bei diesem Thema auf Nummer sicher gehen, weil beim Thema Bremse/Fahrwerk/Lenkung experimentiere ich nicht rum. Jetzt herrscht Klarheit und der Umbau kann ganz entspannt weiter gehen.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Koyo Lenkgetriebe

Die Seite wird geladen...

Koyo Lenkgetriebe - Ähnliche Themen

  1. ST205 LHD Lenkgetriebe

    ST205 LHD Lenkgetriebe: Hallo, wegen LHD-Umbau bin ich auf der Suche nach einem LHD Lenkgetriebe aus ST205 (Super Strut). Bitte hier anbieten. Danke
  2. Lenkgetriebe

    Lenkgetriebe: Hallo zusammen, ich müsste das Lenkgetriebe (Kugelumlauf) von meiner RX3 (Cressida) überholen lassen. Hat jemand eine verlässliche Adresse zur...
  3. Koyo Ausrücklager für alle Toyota mit 4EFE 5EFE/ E9 E10 E11 P8 P9,...

    Koyo Ausrücklager für alle Toyota mit 4EFE 5EFE/ E9 E10 E11 P8 P9,...: Verkaufe ein neues Koyo (Toyota OEM Hersteller) Ausrücklager für fast jeden Toyota mit 4EFE 5EFE. Passt in Corolla: E9 E10 E11 Starlet: P7 P8 P9...
  4. Koyo Radiator Cap Neu und unbenutzt

    Koyo Radiator Cap Neu und unbenutzt: Achtung passt nicht auf die Celica. Aber auf anderen Fahrzeugen. [IMG][IMG][IMG][IMG] Preis 45 Euro für das Schmuckstück.
  5. zahnrimen von koyo st182?

    zahnrimen von koyo st182?: hey, was haltet ihr von diesem koyo zahnrimen kit von ebay.uk? habe überlegt dieses zu bestellen:...