Kostenfrage

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Jürgen85, 10.04.2007.

  1. #1 Jürgen85, 10.04.2007
    Jürgen85

    Jürgen85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hallo, hab in meinem E10 en Radio mit MP3 drin, aber nur die Standardlautsprecher. Da ich bei so Sachen zwei linke Hände habe, war ich heute bei unserem Radiogeschäft und hab mich erkundigt, was es kosten würde, gute Lautsprecher verbauen zu lassen. Die meinten so ca 39 €/Stunde...

    jetzt meiner Fragen an euch:
    wieviele Stunden werden die wohl so ca benötigen, wenn ich en Frontsystem mit Dämmung drin haben will?

    und, findet ihr 39€/Stunde in Ordnung ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    ich persönlich finde es wesentlich zu teuer da selbst jemand mit zwei linken händen da nicht viel falsch machen kann. du musst halt nur darauf achten das die neuen lautsprecher nicht eine einabuhöhe von ca 46mm übertrifft da du sonst ein adapter selber bauen musst damit du tiefere lautsprecher einbauen kannst. bei der dämmung im wesentlichen darauf achten das du das gestänge des schlosses nicht "verklebst" ansonsten... nur die verkleidung ab und lautsprecher ab und neuen rauf. :P
     
  4. #3 Deezelpower, 10.04.2007
    Deezelpower

    Deezelpower Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es auch (bzw. habe es) selbst machen (gemacht)...

    Da lohnt sich das Geld doch lieber in bessere Boxen zu investieren als in den Einbau!
     
  5. #4 Redfire, 10.04.2007
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Jap, genau wie ich.... Hatte da auch absolut keine Peilung von. Hab einfach vor 2 Jahren 1,5 Wochen lang im Sommer rumgebaut. . . . :rolleyes:

    Dann lernt man das selbst. . . . :P
     
  6. #5 Psychomax, 10.04.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Leute, wenn man keine Ahnung hat Klappe halten. Eine 0815 Dämmung kann man vielleicht machen, aber eine richtige gehört schon ein bißchen mehr zu. Und wenn er sagt er kann es nicht, dann kann er es nicht... Ist doch besser, wenn man sagt man kann es nicht als wenn einer der es nicht kann sagt das er es kann. Halbwissen ist echt schlimm... Sorry, aber wenn er es nicht selber machen will helft ihm oder gebt ihn einen der es kann...

    Abgesehen davon heißt das LAUTSPRECHER nicht BOXEN.

    @Jürgen85
    Ich hab mir vor ein paar Monaten ein Angebot machen lassen. ca. 600 Euro eine Türdämmung inkl. Material und dann noch mal um die 150 Euro die LS verkabeln.
    Ich kann dir anbieten, dass wir das zusammen machen. Ist billiger und du darfst auch selber was machen. Und lernst eventuell noch was bei! ;)
     
  7. #6 CorollaChris, 10.04.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hey,

    als erstes:
    zustimmung an meinen vorredner.
    zweitens:
    sehr feiner zug, dass du helfen willst. hätte ich ja auch gerne angeboten, aber bei dem weg kann er sich die LS auch von nem Profi einbauen lassen. was mich zu drittens bringt.
    drittens:
    wo hast du nach dem preis gefragt? in deiner nähe ist ein sehr netter und kompetenter hifi-händler (ua auch mitbegründer der AYA). Einfach mal vorbeifahren http://www.hifidreilich.de/. ist ein sehr cooler typ. Preise dürften bei ihm eigentlich auch net zu heftig sein. Wenn du da bist kannste ja mal von mir grüßen. (Stichworte: Stealthsubwoofer, corollachris, roter corolla, christian arnold, AYA) vielleicht erinnert sich der Patrick ja noch an mich.

    Gruß
    Chris
     
  8. #7 Jürgen85, 10.04.2007
    Jürgen85

    Jürgen85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0

    hab bei meinem Radiogeschäft um die Ecke gefragt, aber werde demnächst mal nach Ohlsbach düsen und nachfragen, mal schauen, wann es sich einrichten lässt ;)

    vielen Dank
     
  9. #8 Jürgen85, 10.04.2007
    Jürgen85

    Jürgen85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    natürlich, theoretisch is das alles kein Problem, aber ich bin meistens so ungeschickt, dann bricht mir irgendwas ab, oder ich schneide die Öffnungen bissel komisch aus und schon sieht man, dass es en Anfänger gemacht hat.. das will ich verhindern, will was gutes haben.
    War bei meinem letzten Auto, en alter Corsa, schon so ,dass ich das mit meinem Vater selbst gemacht hab und dann nur mal kurz mit der Stichsäger ausgerutscht und die Öffnung sah schon komisch und verhunzt aus, das will ich halt verhindern
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Psychomax, 10.04.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    @corollla e9

    Die hießen glaube ich Ariston oder so. Hier bei mir in Köln. War schon sehr teuer. Aber auch bei anderen war es unwesentlich günstiger, als ich deren mein Vorhaben geschieldert habe. Im Endeffekt habe ich es ja dann selber gemacht. Das Ergebnis sieht man ja hier im Forum. Und genau aus diesem Grunde möchte ich abraten es selber zu versuchen, wenn man zwei Linke Hände hat. Denn zu einer ordentlichen Dämmung gehört nicht nur mal eben Matten reinkleben... Mich hat da damals viele Nerven, Ärger, Tage, Tränen und Telefonkosten gekostet, bis es so ist wie es jetzt ist.

    Wenn man einige Dinge beachtet ist es in der Tat nicht schwer. Aber ohne einen "Mentor" wird das nichts. Fängt schon bei den Kabeln an, Lautsprechertiefe, Rostschutz etc....

    Na ja ich denke was das Thema selbermachen angeht ist genug gesagt...
     
  12. #10 CorollaChris, 10.04.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    och zum thema selbstbauen brauchst du mir ni sagen. bei mir hängen 250St. davon 150 für die Türen drin. hab bei meinem Corolla nen Sound Quality Tauglichen Komplettumbau durchgeführt. Wenn es dich interessiert, hier hab ich mal so die ersten bilder von dem umbau (http://corollachris.spaces.live.com/)

    BTT:
    Falls der Patrick dir nicht helfen kann, oder zu teuer ist, ich wohne 20km nördlich von Stuttgart und bau dir zur Not echt alles ein. Aber ob der Weg sich lohnt, musst du entscheiden. Leider kenne ich sonst in der Ecke niemand der dir helfen kann. Aber wie schon gesagt der Patrick ist ein netter Kerl, da wird sich schon was finden. Meine Erfahrung ist, wenn du bei dem gleichen Händler das Zeug kauftst UND einbauen lässt, wird der Einbau recht günstig. Mein Händler sagt zb jedes Radio, das bei ihm gekauft wurde, baut er für umme ein, ausgenommen natürlich du brauchst irgendeinen adapter oder so. aber die arbeitszeit ist service des Hauses.

    Gruß und noch nen schönen Tag
    Chris
     
Thema:

Kostenfrage

Die Seite wird geladen...

Kostenfrage - Ähnliche Themen

  1. Kostenfrage Magnaflow

    Kostenfrage Magnaflow: Hallo ;) Ich würde im moment einen Magnaflow mit ABE für den Corolla E11 für 200 Euro bekommen. Jetzt frage ich mich natürlich, ob das günstig...
  2. Kostenfrage

    Kostenfrage: Hallo Leute, bei meinem Corolla E9 GLi (4A-FE) wurden heute folgende Mängel festgestellt: Kennzeichenbeleuchtung Defekt - Einsatz und Lampen...
  3. @ Werkstattbesitzer - Kostenfrage

    @ Werkstattbesitzer - Kostenfrage: Was kostet beim E11 Bauj. 97 Vorfacelift, 1.4l - Komplette 90.000er Inspektion - Steuerriemen erneuern - Drosselklappenkörper erneuern?...
  4. T20 1.8 oder 2.0GT? Eine Kostenfrage?

    T20 1.8 oder 2.0GT? Eine Kostenfrage?: frag mal bei manu nach. sie hatte ja nen 1.8er und is dann auf den 2er umgestiegen (oder hatse immernoch beide?) klar ists ne kostenfrage, aber...