Kosten Zahnkronen

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 27.06.2011.

  1. #1 Bender-1729, 27.06.2011
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Hallo zusammen,

    heute mal wieder was richtig schön offtopic. :D ... (Der Smiley ist der Situation unangemessen ... ;) )

    Ich brauch nur mal Erfahrungswerte eventueller "Leidensgenossen". Ich muss mir 2 Zähne überkronen lassen (Oberkiefer; jeweils den hintersten Zahn rechte und linke Seite). Kostenvoranschlag ... ich meine ... Heilplan besagt, dass der Spaß 1450,00 € kosten soll. Die Krankenkasse zahlt hiervon den "Mammutanteil" von sage und schreibe 250,00 €. (Lass ich an dieser Stelle mal lieber unkommentiert, sonst steht hier irgendwann ein schwarzer Lieferwagen der Regierung bei mir vor der Tür und nimmt mich wegen Staatsverhetzung mit ... )

    Frage: Sind 1450,00 €, bzw. 1200,00 € Eigenanteil für 2 Backenzahnkronen "normal"? Auch wenn ich weiss, dass Zahnersatz so mit das teuerste ist, was man an sich machen lassen kann, kommt mir das doch etwas sehr teuer vor. Mit 800,00 € hatte ich ja gerechnet, aber das ist ja gut 1/3 mehr jetzt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwesterS., 27.06.2011
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Der Anteil Deiner GKV scheint mir etwas gering, hast Du Dein Bonusheft nicht geführt?

    Ich hatte selbst das Vergnügen einen Zahn machen zu lassen, nachdem ich mit Schmackes auf einen Olivenstein gebissen hatte (jaaa, ich hatte Hunger :D ). Mein "Eigenanteil" bei einem Zahn belief sich auf knappe 1.000 €, ich hab allerdings nur das beste Material "einbauen" lassen --> sagt zumindest mein Zahnarzt :D

    Ohne das verwendete Material zu kennen, aber ich finde das für 2 Kronen eigentlich recht überschaubar...
     
  4. #3 bigbigj, 27.06.2011
    bigbigj

    bigbigj Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Honda Accord CM2
    kannst ja ansonsten mal hier vergleichen was man sonst so zahlt für sowas ?(
     
  5. #4 Bender-1729, 27.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Um es mit den Worten von Homer Simpson zu sagen: "Ich möchte dich lieber nicht belügen ..." Zitat Ende. :D

    Bevor mir jetzt jemand was unterstellt, die beiden Zähne haben aber auch jeweils einen Bruchschaden". Ist nichts weggegammelt. ;)
     
  6. #5 Smartie-21, 28.06.2011
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Das mit den Bonusheft ist in Zeiten modernen EDV der größte Witz überhaupt aber ein sehr gutes Mittel seitens der Krankenkassen sich zur Zahlung zur Verweigern.

    Ich war immer beim Zahnarzt. Leider habe ich selten das Bonusheft dabei gehabt oder ausgefüllt und aktuell weiß ich nicht einmal wo es liegt. Jetzt steht eine Krone an. Auf die Diskussion freue ich mich jetzt schon. ;(
     
  7. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Also ich bin ja nur der Mann der Zahnfee aber um deine Frage genau beantworten zu können bräuchte man auf jeden Fall mehr Infos :D.

    Vom Arzt bekommst du ja in der Regel einen Kostenplan mit den verschiedenen Positionen. Hier könnte man ja evtl. als erstes ansetzen. Genau so muss man sicher gucken ob die Materialauswahl Sinn macht ?(. Aber wie gesagt die Fee ist im Urlaub und der Papa hat freie Heilfürsorge inkl. Zahnarzt :D:D:D.

    Ich schau mal ob ich sie morgen erreiche...
     
  8. #7 Brachypelma83, 28.06.2011
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Ich hab 2009 zwei Vollkeramikkronen auf die Schneidezähne bekommen. Gekostet hat das Ganze 1200€ und ein paar Zerquetschte. Selbst davon zahlen musste ich knapp 900€ - ohne Bonusheft. Und hierbei ist es der Krankenkasse egal, ob die Zähne weggegammelt sind oder durch einen Unfall beschädigt wurden. Ohne Bonusheft gibts keinen Bonus.

    @ Smartie:
    Frag doch mal bei deinem Zahnarzt nach. Deine Besuche müssten sie ja noch dokumentiert haben. Eventuell kann man dann ein Bonusheft nachträglich ausfüllen.
     
  9. #8 Trecker, 29.06.2011
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Verhandeln und nach Alternativen fragen. Gerade wenn es nicht sichtbare, hintere Zähne sind, gibt es preiswertere Lösungen, die dennoch eine gute Zahnversorgung gewährleisten.

    Man muss sich darüber im Klaren sein, dass auch Zahnärzte "Handwerker" sind, die Geld verdienen wollen und von denen gibt es mehrere, die Angebote machen können.

    Ich habe einer liebenswerten Freundin die Komplettsanierung ihrer oberen und unteren Kauleiste finanziert und hierbei bei vergleichbaren Leistungen einen Preisunterschied zwischen 7.800 und 4.200 € erleben dürfen. Da lohnt sich ein Vergleich ...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Smartie-21, 29.06.2011
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ich weiß. Wird ein schöner Aufwand, da ich in den letzten 3 Jahren 2x umgezogen bin und insgesamt 4 verschiedene Zahnärzte hatte. :D

    Meine Hoffnung ist ja das die KK mich als absoluten Vollzahler mit maximalster Beitragseinzahlung eher halten will. ?(
     
  12. #10 Black Devil, 29.06.2011
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gerade gestern ne Werbung gehört das es eine Versicherung geben soll die Du abschliessen kannst wenn Du den Zahnersatz schon brauchst... - vielleicht wäre das was für Dich...
     
Thema:

Kosten Zahnkronen

Die Seite wird geladen...

Kosten Zahnkronen - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?

    Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?: Hallo mein Auto Corolla E 11 Bj 97 ist in der freien Werkstatt. Was wird es mich ca kosten die Tacho Birnen und Kofferaumleuchte zu ersetzen...
  3. Scheinwerfer E12 austauschen, Kosten?

    Scheinwerfer E12 austauschen, Kosten?: Meine Scheinwerfer sind jetzt 10 Jahre knapp, leicht gelblich, verkratztes Plexiglas und irgendwie ist Staub drinnen. Wasser kommt allerdings...
  4. §21 Abnahme kosten - ESD

    §21 Abnahme kosten - ESD: Hallo zusammen, Hab für die T18 eine Edelstahl-Anlage hier liegen, keine Papiere etc dabei. Das einzige ist eine Eintragung im alten Fzg Schein....
  5. Motorhauben-Dämmung Yaris XP13 Kosten???

    Motorhauben-Dämmung Yaris XP13 Kosten???: Hallo zusammen, Weiß zufällig einer was so eine Motorhauben Dämmung Kostet??? meine Wurde vom Lieben Mader als Nest zubehöhr verwendet. Vielen...