Koppelstange/Alles Öl?/Werkstattempfehlung Hennigsdorf b. Berlin

Diskutiere Koppelstange/Alles Öl?/Werkstattempfehlung Hennigsdorf b. Berlin im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, ich bin gerade dabei die Koppelstangen bei meniem Yaris zu wechseln und wollte dafür wissen, wie hoch das Anzugsmoment der Muttern sein...

  1. #1 bauklotz, 24.10.2007
    bauklotz

    bauklotz Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade dabei die Koppelstangen bei meniem Yaris zu wechseln und wollte dafür wissen, wie hoch das Anzugsmoment der Muttern sein muß?

    Ich stolpere immer wieder über die Begriffe Lenkgetriebeöl, Servoflüssigkeit und Schaltgetriebeöl und Getriebeöl.

    Also Schaltgetriebeöl ist mir bekannt und ich weiß, dass es irgendwann ab 100 TKM gewechselt werden sollte. Servoflüssigkeit ist mir auch bekannt. Kann es sein, dass:

    Lenkgetriebeöl = Servoflüssigkeit ????

    Schaltgetriebeöl = Getriebeöl ?????

    Wenn nein, wann muß Lenkgetriebeöl und Schaltgetriebeöl gewechselt werden?

    Letzte Frage: Kann mir jemand eine gute freie Werkstatt bzw. eine gute Toyota Werkstatt in der Nähe von Hennigsdorf bei Berlin empfehlen?

    War 'ne Lüge, jetzt kommt die letzte Frage:

    Ist dieses Schrauberhandbuch "Jetzt mache ich es mir selbst" :D :D :D o.ä. für den Coralla ab Bj. 8/93 zu empfehlen, wenn ich etwas über die Grundlagen wissen möchte? Zum Werkeln stehen mir ein Yaris (P1) und ein Avensis (T25) zur Verfügung.

    Wenn nun noch einer Antworten auf meine Fragen hat bin ich glücklich und muß es mir nicht selbst machen. ?( Danke.

    MfG Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bauklotz, 25.10.2007
    bauklotz

    bauklotz Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn es viele Fragen sind, hat denn niemand auch nur zu einem Teil der Fragen Antworten????
     
  4. #3 Bezeckin, 25.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Die Koppelstange mit ca 100nm festziehen.

    Getriebeöl wird nur kontrolliert, nicht bei 100000 gewechselt.
    Lenkgetriebeöl ist was anderes als Servoöl.
    Lenkgetriebeöl wird bei dunkelfärbung mal gewechselt. Aber eher selten unbedingt nötig.
     
Thema:

Koppelstange/Alles Öl?/Werkstattempfehlung Hennigsdorf b. Berlin

Die Seite wird geladen...

Koppelstange/Alles Öl?/Werkstattempfehlung Hennigsdorf b. Berlin - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley

    E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley: Hi @all, ich habe etwas Öl zwischen der Zahriemenabdeckung und der der Rolle, die als VanePump bezeichnet wird. Bin mir nur nicht sicher. Anbei...
  3. Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km

    Prius 1.5 frisst Öl. 1l/1500km: Hallo Kollegen, Unseren Prius2 von 2006 haben wir mit 16x.000 km gekauft. Ölverbrauch hat sich mit 1l/1000km ergeben. Absatz: LM- Motor-Clean,...
  4. Carina E front Blinker S-Sytem / B-System ???

    Carina E front Blinker S-Sytem / B-System ???: Anscheinend gibt es die Blinker als S-System und B-System. So wie es scheint sind die B-System Blinker für die Rinas ab 05.1995. Was ist da...
  5. Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????

    Toyota Corolla KE 35 Was für Kühlmittel,ÖL,Difföl und Getriebeöl gehört rein ?????????: Bin neu hier drin, komme aus Bayern und brauche Hilfe und tips rund um den Ke 35. Danke euch.