Kopfdichtung RAV 4 III 2.2 D 4WD (ALA30_) Baujahr 2010, 150 PS

Diskutiere Kopfdichtung RAV 4 III 2.2 D 4WD (ALA30_) Baujahr 2010, 150 PS im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, mein RAV4 spritzt in letzter Zeit immer mehr Kühlwasser aus dem Ausgleichsgefäß. Er ist jetzt zur Inspektion und der Service Mitarbeiter...

  1. HeavyD

    HeavyD Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,
    mein RAV4 spritzt in letzter Zeit immer mehr Kühlwasser aus dem Ausgleichsgefäß. Er ist jetzt zur Inspektion und der Service Mitarbeiter meine es sei die Kopfdichtung (ist mir soweit auch klar). Allerdings sagte er weiter das dieser Motor nicht zum zerlegen geeignet sei und deswegen nur ein AT Motor in frage kommt!!!
    Habt ihr von sowas schon einmal gehört? Es gibt ja sogar Kopfdichtungen zu kaufen (kann leider noch keine Links einfügen).
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 13.06.2019
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    998
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Was ist denn das für eine Werkstatt? 8o
     
  4. HeavyD

    HeavyD Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    3H Automobile GmbH in Bonn! Toyota, Lexus und Opel Vertragshändler.
     
  5. #4 SterniP9, 13.06.2019
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    998
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Die sollten es ja eigentlich können.
    Ich würde mich mal nach einer "Zweitmeinung" umschauen.
     
  6. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Die haben wahrscheinlich keine Lust, denn wenig Arbeit ist das nicht.

    Wie schon sterni schrieb, andere Werkstatt aufsuchen.

    Gruß Max
     
    SterniP9 gefällt das.
  7. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Die heutigen Mechatroniker können nur noch den Tester an OBD anschliessen und Teile tauschen. Reparieren oder Fehler finden,die man nicht auslesen kann, können die wenigsten.
    Die reinste Wegwerfgesellschaft.
     
    Schuttgriwler, PoorFly und matthiomas gefällt das.
  8. #7 matthiomas, 14.06.2019
    matthiomas

    matthiomas Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    263
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...leider...
    Matthias
     
  9. HeavyD

    HeavyD Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    So, hab jetzt nähere Info`s.
    Ich habe bei Struck Turbotechnik GmbH in Köln (ehemals SCHMITZ + KRIEGER GMBH) nachgefragt. Die sagten das eine neue Kopfdichtung nur 1.000-10.000km hält und auf jeden Fall ein AT Motor empfehlenswert ist.
    Auch der Toyota MA hat mir erklärt das für den Wechsel der ZKD die Vorderachse und dann der Motor nach unten ausgebaut werden muss. Und wenn dann mehr dran ist wie nur die ZKD (z.B. Riss im Kopf) bin ich preislich schon fast bei einem AT Motor. Dieser soll bei Struck Turbotechnik GmbH direkt 3999€ ohne Einbau und bei Toyota ca. 5.500-6.000 komplett kosten.
    Ich hab noch einen freien Schrauber an der Hand, den werde ich mal nach seiner Meinung fragen.
    Parallel dazu werde ich mich an Toyota Köln wenden zwecks Kulanz. Hab da zwar keinerlei Hoffnung (bei 9 Jahren), ist aber ja wohl bekannt das dieser Motor ein Temperaturproblem hat! Mal sehen was da raus kommt.
     
    Max T., SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  10. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Gut das Toyota keine Diesel mehr baut.
     
    SchiffiG6R gefällt das.
  11. HeavyD

    HeavyD Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    10
    Weiß denn einer ob man die ZKD auch im eingebauten Zustand (vom Motor) wechseln kann?
     
  12. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Theoretisch ja.
    Praktisch... Nein. Abgesehen, dass alles sau eng ist und ein Ausbau eigentlich garnicht so aufwendig ist, könnte ein Verzogener Block einem nen Strich durch die Rechnung machen (unter anderem).

    Wenn du den neuen Motor für 4.000€ bekommst, nimm ihn. Das ist ein guter Preis.

    Gruß Max
     
  13. #12 Schuttgriwler, 20.06.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Mein CVerso D4D EURO III ist das beste Aggregat welches ich kenne....... nicht der sparsamste, aber der robusteste.....
     
  14. #13 Buschjäger, 28.06.2019
    Buschjäger

    Buschjäger Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Rav4.1 LPG
    Mal abgesehen davon, dass doch wohl niemand im Entferntesten daran denkt in einem Auto, was so zwischen 8-9000 € gehandelt wird, einen neuen Motor für fast 6000€ einzubauen, wo sind 4000 für den blanken Motor ein guter Preis? Die Werkstatt zeig mir mal, die den Umbau für unter 1500€ bewerkstelligt.
     
  15. #14 Buschjäger, 28.06.2019
    Buschjäger

    Buschjäger Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Rav4.1 LPG
    Was zeichnet Deinen Motor als robust aus?
     
  16. #15 Schuttgriwler, 28.06.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Dann muss man ihm dementsprechend noch mal lange fahren mit allen Konsequenzen
     
  17. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Hmm, ist ein Lanz auch... Und nu?
    Toyota hat den Diesel völlig verschlafen!
     
  18. #17 Schuttgriwler, 28.06.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Oh Herr lass Hirn regnen welch ein toller Vergleich einen Lanz Bulldog Diesel mit einem Common Rail Turbolader Diesel zu vergleichen
     
    Max T. gefällt das.
  19. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Das Fahrzeug hat vielleicht jetzt noch so einen Wert. Der Neupreis war natürlich weitaus höher.
    Und ein neuer Motor kostet eben so viel. Der kann ja nicht einfach billiger werden wie das gebrauchte Fahrzeug.
    Den Motor einbauen ist ein Tag arbeit. Wenn man das nicht selber machen kann, findet sich immer eine Werkstatt die das für den genannten Preis macht.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Mein erstes Auto war auch ein Diesel.
    Fand ich auch ok, war sparsam und leistungsarm,lief aber viele Kilometer.
    Die heutigen Dieselmotoren sind zu aufgeblasen und mit Abgasreinigungstechnik vollgestopft.
    Das hält auch lange,wenn viel Knete investiert wird.
    Ich fahre 40 t. Lkw und in unserem Betrieb haben wir Scania Euro6,da wird bei ca. 450tkm der SCR Kat fällig,wird dann getauscht und kostet ne Stange Geld.
    Oder vorgestern hat meim Chef erst an nem Scania die NOX Sonde getauscht,sitzt im Endrohr vom Schalldämpfer. Kostet 700€.
    Nicht mehr schön. Da ich mit meinem Pkw wenig Kilometer fahre und auch nur Kurzstrecke, hab ich einen Benziner und bin damit glücklich.
    Hat zwar nicht die Power und das Drehmoment von einem Turbodiesel,aber ich komm auch irgendwann an.
     
    Schuttgriwler und PoorFly gefällt das.
  22. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Genauso sieht der Vergleich mit D4D und Aggregaten aus München aus.
    Robust sind die Dinger bei Weitem nicht und Ausbeute... naja...
    Daher der Vergleich mit dem Lanz. Dazu brauchts kein Hirn, einfach nur die Toyota Brille absetzen.
     
    PoorFly gefällt das.
Thema:

Kopfdichtung RAV 4 III 2.2 D 4WD (ALA30_) Baujahr 2010, 150 PS

Die Seite wird geladen...

Kopfdichtung RAV 4 III 2.2 D 4WD (ALA30_) Baujahr 2010, 150 PS - Ähnliche Themen

  1. Biete, Thule Relingträger / Dachträger für Toyota RAV 4 03/2006 bis 02/2013 Variante Wingbar

    Biete, Thule Relingträger / Dachträger für Toyota RAV 4 03/2006 bis 02/2013 Variante Wingbar: Thule Relingträger / Dachträger für Toyota RAV 4 03/2006 bis 02/2013 Variante Wingbar Nur einmal benutzt, Nur Abholung möglich [ATTACH] [ATTACH]...
  2. Motorruckeln bei RAV 4 DCAT 2,2 Bj 2007

    Motorruckeln bei RAV 4 DCAT 2,2 Bj 2007: Der Motor fällt bei der Beschleunigung im Drehzahlbereich von 1800 - 2500 in ein Art Drehzahlloch, darübert kein Problem. Das Problem steht auch...
  3. RAV 4 II Spritzschutzblech/ Ankerblech durchgerostet

    RAV 4 II Spritzschutzblech/ Ankerblech durchgerostet: Hallo zusammen, Ich habe ein Problemchen mit meinem RAV 4 D4D (Bj. 2001, Allrad). An der Hinterachse sind die Spritzschutzbleche/Ankerbleche...
  4. RAV 2019 APPS (Touch2Plus)

    RAV 2019 APPS (Touch2Plus): Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die Aufnahme. Seit kurzem bin ich neuer Besitzer eines Toyota RAV4 Hybrid (2019). Bei der Einrichtung...
  5. Auslieferung / Kauf RAV 4 2019

    Auslieferung / Kauf RAV 4 2019: NAbend zusammen, habt jemand hier auch Probleme mit der Auslieferung des neuen RAV 4 / 2019 ? Am 27.02. habe ich den Kaufvertrag beim hiesigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden